Style Plus: House Party im Hafen

13. November 2018 | von

Hier kommt mal etwas Neues: Ein Dream-Team-Post zweier „Soul­ful­ly women“: Susie und Tati. Wir haben Ein­drücke von einem sehr beson­deren PR-Abend für Euch. OTTO stellte den Style Plus-Kat­a­log vorgestern in einem wun­der­schö­nen Zuhause am Ham­burg­er Hafen vor.

Ich war fre­undlicher­weise ein­ge­laden zu diesem Event und in dem Moment, in dem ich das Haus betrat, fühlte ich mich auf eine neue Art wie zu Hause: In einem sehr viel stylis­cheren und aufgeräumteren Zuhause als meinem, aber der Spir­it stimmte und es fühlte sich wie eine kleine Haus­par­ty an! Dann sah ich Susie und fühlte mich noch mehr aufge­hoben. Ihre warme, strahlende Energie hat­te ich schon gespürt, als wir uns Anfang des Jahres kurz vor dem Start von „Soul­ful­ly“ zum Auf­takt-Work­shop in Ham­burg trafen. Wir set­zten uns und plaud­erten eine Weile und Susie schlug vor, dass wir dieses Post zusam­men gestal­ten – mit den gesam­melten Ein­drück­en von uns bei­den. Ich fühlte mich geehrt und fand den Vorschlag pri­ma: Susie real­ly knows …

Foto9© Tara Wolff

Willkom­men zu Hause

Das Gebäude auf der Elbinsel Finken­werder, in dem „Style Plus“ präsen­tiert wurde, mutete von außen wie ein Con­tain­er an. Innen war alles in min­i­mal­is­tis­chem Beton-Stil gehal­ten. Im ersten Stock nah­men drei sehr fre­undliche Hosts unsere Män­tel in Emp­fang und reicht­en uns Arm­bän­der mit Buch­staben­perlen, die unsere Namen formten – so süß! In diesem Stock­w­erk war ein Fash­ion-Show­room aufge­baut und ich steuerte direkt den Stän­der mit den neuen Teilen von Zizzi an. Das große Loft stellte sich als ide­al­er Rah­men her­aus, um die Früh­lings-Out­fits 2016 zu ent­deck­en, anzupro­bieren und mit schö­nen Acces­soires zu kom­binieren. Eines mein­er Liebling­sout­fits war ein langes, graues Shirt-Dress mit Glitzer-App­lika­tio­nen von Zizzi, kom­biniert mit einem schö­nen Schal von Codel­lo (links).

Foto9Das Inte­ri­or

Ich erk­lomm den zweit­en Stock und da war es: das Zuhause! Ich kon­nte nicht glauben, dass dies nicht tat­säch­lich die Pri­va­träume ein­er wirk­lichen Per­son waren. In Wirk­lichkeit hat­te das OTTO-PR-Team alles mor­gens hier­her fahren und auf­bauen lassen. Alle Möbel und die schö­nen Details wie Kerzen, Klei­dung, Büch­er – nur die Blu­men nicht – stam­men aus dem OTTO-Sor­ti­ment, das hier so warm und ein­ladend präsen­tiert wurde.

Foto4© Tara Wolff

Foto3© Tara Wolff

Soulk­itchen

Auch das Buf­fet war liebevoll bestückt mit leck­eren Häp­pchen und Süßem. Eine delikate, haus­gemachte Kür­bis­suppe wärmte uns angenehm, das Rezept fand sich aufmerk­samer­weise in der Good­iebag, die uns an den Abend erin­nern sollte. Das alles fühlte sich über­haupt nicht nach „Cater­ing“ son­dern nach der Bewirtung von Fre­un­den an. Das ist genau die Art Essen, die wir zubere­it­en, wenn wir uns einen schö­nen Abend mit besten Fre­un­den machen möcht­en. Um das auch in Zukun­ft tun zu kön­nen, beka­men wir eine kleine Kräuterpflanze und Gemüse mit auf den Weg, um leckere Sup­pen in unseren eige­nen vier Wän­den zu kochen.

Essen© Tara Wolff

Illus­tra­tions-Insel

In ein­er Ecke des Raumes unter­hielt sich die süße Illus­tra­torin Leonie mit den gelade­nen Pres­sev­ertreterin­nen und fer­tigte per­sön­liche Zeich­nun­gen ihrer Gesprächspart­ner­in­nen an. Ich selb­st bekam eine Erin­nerungsze­ich­nung mit den Worten „Musik“, „Wohlfühlen“, „Tanzen“ und „Obst­salat“ – und einen kleinen Anker, um diesen speziellen Moment in Ham­burg lange in Erin­nerung zu behal­ten. Übri­gens war die kleine Illus­tra­tionsecke mit zwei Sofas mit Com­ic-Bezug aus­ges­tat­tet, die ich am lieb­sten ein­fach in meine Tasche gesteckt und mit nach Hause genom­men hätte – sie waren natür­lich viel zu groß und ich werde sie mir liefern lassen müssen …

Foto7House Par­ty

Ich musste ein­fach ein Foto von ein­er der liebenswerten PR-Hosts von OTTO machen: Nico­la Schle­ich­er-Gier­den an der Tür (rechts). Das Bild zeigt sehr gut den Spir­it der Ver­anstal­tung: Lasst uns zusam­menkom­men, chillen und die neue Kollek­tion im Style Plus-Kat­a­log in ein­er ganz pri­vat­en Atmo­sphäre ent­deck­en. Ich muss sagen: Mis­sion erfüllt!

Foto11Alles in allem war dies ein sehr herz­er­wär­mender Abend mit stil­vollen, war­men Ladies, der Möglichkeit, Susie wiederzutr­e­f­fen und einem echt­en Zu Hause-Gefühl. Vie­len Dank für die Einladung!

Wie anfangs angekündigt, kom­men hier noch Susies Ein­drücke vom Event:

Endlich war es soweit, der Style Plus Kat­a­log wurde der Presse vorgestellt und die neuen High­lights für den kom­men den Som­mer gle­ich mit. Traumteile von Zizzi und Apart, die ich am lieb­sten gle­ich mitgenom­men hätte. Die Plus Size-Mode für den Som­mer 2016 wurde in ein­er Traumkulisse bei Ham­burg­er Schi­etwet­ter präsen­tiert, das Beste: Es gab ein Wieder­se­hen mit Soul­ful­ly Co-Blog­gerin Tati!

Viele der Kol­legin­nen waren mit der Fähre angereist und wur­den dabei ordentlich durchge­pustet und durchgeschaukelt – wie gut, dass wär­mende Schals zum Anpro­bieren bere­it lagen. Die Loca­tion in Finken­werder war die Mühen aber wert. Uns erwartete ein großes Stu­dio, in dem die Kollek­tio­nen gezeigt wur­den und darüber ein Loft, das zur Traum­woh­nung umgestal­tet wurde.

Foto10Fast alle Möbel waren von OTTO — das Team hat von der Küche bis zum Badez­im­mer alles liebevoll ein­gerichtet (mein Lieb­stes waren die Qui­etscheentchen im Bad).

Foto5© Tara Wolff

Nico­la & Madeleine (unten), die per­fek­ten Gast­ge­berin­nen von OTTO, bat­en – Tati erwäh­nte es ja schon – zu Stullen und ein­er war­men Kür­bis­suppe, her­rlich der Herb­st! Es wurde haupt­säch­lich ger­atscht, gelacht und getrunk­en – ein kurzweiliger Abend und es blieb die Frage: Wie sieht der Typ aus, dem diese Bude gehört?

Foto12© Tara Wolff

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!