Markencheck: Rock Your Curves by Angelina Kirsch

29. März 2021 | von

Plus Size Mod­el Angeli­na Kirsch bringt seine neue Kollek­tion auf den Markt. Wir haben sie ein­mal unter die Lupe genom­men und zeigen, was die Teile für Große Größen kön­nen und wie sie ausfallen.

Rock Your Curves Trenchcoat fuer grosse Groessen

„ROCK YOUR CURVES! EMBRACE YOUR CURVES! YOU ARE MORE THAN BEAUTIFUL! LIFE ISN’T PERFECT BUT YOUR OUTFIT CAN BE!“ Das pos­i­tiv motivierende Mind­set der neuen Rock Your Curves-Kollek­tion des inter­na­tion­al erfol­gre­ichen Curvy-Mod­els Angeli­na Kirsch spricht mir aus der Seele. Deshalb freue ich mich sehr, dir ein paar Teile aus der aktuellen Kollek­tion vorstellen zu kön­nen! Dabei geht es natür­lich nicht nur ums Ausse­hen, son­dern auch um Tragekom­fort, Pass­form und Qualität.

Rock Your Curves Cardigan fuer grosse Groessen

Für wen sind die trendigen Stücke geeignet? 

Die Marke hat es sich zum Ziel gemacht, dass sich Frauen jeden Alters genau­so schön fühlen, wie sie sind. Die neue Rock Your Curves-Kollek­tion umfasst State­ment-Looks und Basics, die durch ihre klas­sis­che Trag­barkeit mit mod­ernem Touch überzeu­gen und daher keine Alters­gren­ze ken­nen. Die Marke von Angeli­na Kirsch ori­en­tiert sich far­blich und schnitt­tech­nisch an aktuellen Trends, ohne den Blick für zeit­lose Ever­greens zu ver­lieren. So find­et man in der aktuellen Kollek­tion Neon-Akzente sowie klas­sis­che Beige- und Beer­en­töne. Mit Wick­elk­leid und Trench­coat sind auch zwei absolute Fig­urschme­ich­ler für Curvys dabei.

Rock Your Curves by Angeli­na Kirsch bedi­ent dabei aber keine Schubladen. Nichts soll ver­steckt wer­den. Die trendi­gen, all­t­agstauglichen Styles überzeu­gen mit tollen Schnit­ten und mit einem hohen Maß an Kom­fort. Die It-Pieces bieten ange­sagte Mode für die anspruchsvolle Frau mit ein­er Kon­fek­tion­s­größe über 44. Die Kollek­tion richtet sich an alle, die mit ihrem Mod­es­til Selb­st­be­wusst­sein und Indi­vid­u­al­ität aus­drück­en und sich mit ihrem per­sön­lichen Fash­ion-State­ment in Szene set­zen möchten.

Rock Your Curves by Angelina Kirsch im Test

Können Passform und Qualität überzeugen? 

Gute Nachricht­en vor­weg: Die Pass­form fällt größe­nentsprechend aus. Du musst dir also keine Sor­gen machen, welche Kon­fek­tion denn nun opti­mal passt. Ich mag beson­ders die knack­ig geschnit­tene Jeans, den fig­u­rum­spie­len­den Man­tel­stoff und den lock­er geschnit­te­nen Cardi­gan. Die Ver­ar­beitung macht einen guten und hochw­er­ti­gen Ein­druck, auch wenn Bluse und Kleid zunächst etwas knit­ter­an­fäl­lig wirken. Aber das lässt sich schnell raus­bügeln. Preis­lich liegen die Teile zwis­chen 29,95 Euro für T‑Shirts, 69,95 Euro für Hosen und bis zu 139,95 Euro für einen Blaz­er oder Man­tel. Es find­en sich also Stücke für jeden Geld­beu­tel. Generell wird die Rock Your Curves-Kollek­tion in den Größen 44–56 angeboten.

Polka Dot Kleid aus der Angelina Kirsch Kollektion
Wickelkleid mit Aermeln aus der Rock Your Curves Kollektion

3 Plus Size Looks mit Rock Your Curves gestylt 

Um zu schauen, wie die einzel­nen Designs wirken, habe ich für dich drei Looks mit Teilen aus der Rock Your Curves by Angeli­na Kirsch-Kollek­tion zusam­mengestellt. 

Out­fit 1 – Kleid zum Ver­lieben: Dieses schicke Wick­elk­leid macht nicht nur gute Laune, son­dern auch eine tolle Fig­ur! Der tiefe V‑Ausschnitt und die Wick­elop­tik zaubern eine schöne Sil­hou­ette mit beton­ter Taille. Die umlaufend­en Tail­len­bän­der reg­ulieren die Weite opti­mal. Der weich fließende Viskose-Satin-Stoff unter­stre­icht den fem­i­ni­nen Look und das ange­sagte rot-rosa Pol­ka Dots-Design macht dieses Kleid zum echt­en Eye­catch­er! Mir gefall­en auch beson­ders die aus­gestell­ten, weit schwin­gen­den Ärmel. Mit ihnen lassen sich auch super kräftige Ober­arme kaschieren – wenn du das möcht­est. Die Kom­bi­na­tion mit dem pinken Woll­man­tel im Mil­i­tary-Style und der far­blich passenden Basken­mütze macht das leichte Kleid auch bei frischeren Früh­ling­stem­per­a­turen tragbar.

Trenchcoat aus der Angelina Kirsch Kollektion
Trenchcoat aus der Rock Your Curves Kollektion

Out­fit 2 – läs­siger Trench­coat: Hier kommt mein absoluter Lieblings-Look für jeden Tag.
„Ein­er für alles“ – so lässt sich dieser tolle Trench­coat in einem Satz beschreiben. Er wirkt stets unauf­dringlich ele­gant, eignet sich über Blusen gestylt per­fekt fürs Büro, kann aber auch ohne weit­eres casu­al zur Lieblingsjeans getra­gen wer­den und passt per­fekt in die Über­gangszeit. Die Innen­ver­ar­beitung ist durch den Far­bkon­trast echt raf­finiert und ins­ge­samt ist der Trench­coat sehr hochw­er­tig. Außer­dem bin ich wohl für immer im „Team Skin­ny Jeans“! Sie macht ein­fach so tolle Beine und ist durch den hohen Elasthan-Anteil und den High-Waist-Bund auch noch megabequem. Das State­ment-Shirt mit Flock­samt-Print unter­stre­icht den läs­si­gen Look. „You are more than beau­ti­ful!“ Mit diesem Satz lässt sich nicht nur dir selb­st, son­dern auch allen, die es lesen, ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Tipps, wie du den Man­tel noch kom­binieren kannst, bekommst du in unserem Rat­ge­ber „Trench­coat stylen“.

Cardigan und Karohose aus der Angelina Kirsch Kollektion
Karohose und Animal Print Shirt aus der Rock Your Curves Kollektion

Out­fit 3 – Limet­ten­grün trifft Sand­beige: Lime it up! Der Cardi­gan im Colour­block­ing-Style lässt sich super kom­binieren und kreiert einen läs­sig-beque­men Look. Der melierte Mate­rialmix fühlt sich weich auf der Haut an und ist leicht stretchig. Schön sind auch die Ripp-Strick-Details am großen V‑Ausschnitt, die lock­er über­schnit­te­nen Schul­tern und die bei­den aufge­set­zten Taschen. Die Wick­el­bluse aus weich fließen­dem Viskose-Krepp mit trendi­gem Ani­mal Print zaubert durch den tiefen V‑Ausschnitt und die Wick­elop­tik eine tolle, tail­len­be­tonte Silhouette.
Die klas­sisch geschnit­tene Karo­hose mit Bund­fal­ten und Kom­fort­bund wagt in dieser Kom­bi­na­tion einen span­nen­den Muster-Mix. Durch den Far­bakzent in Limet­ten­grün verbindet sie sich aber per­fekt mit Wick­el­bluse und Cardigan.

Kleid aus der Angelina Kirsch Rock Your Curves Kollektion

Fazit: Zeitlose Stücke für mehr als eine Saison

Ich bin ges­pan­nt, was Angeli­na Kirsch sich als Näch­stes ein­fall­en lässt! Beson­ders gefällt mir, dass sie sich mit ihren zeit­losen Klas­sik­ern im Detail immer an aktuellen Trends ori­en­tiert und so indi­vidu­elle, zeit­lose Stücke kreiert, die super trag­bar sind und sich­er auch noch über eine Sai­son hin­aus Bestand haben wer­den. Auch in Sachen Kom­fort, Qual­ität und Pass­form muss man sich keine Gedanken machen, dass etwas nicht passt. Deshalb heißt es für mich: Rock your Curves, Ladies! 

Wie find­est du die Rock Your Curves Kollek­tion von Angeli­na Kirsch?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!