7 stylishe Valentinstag-Outfits für Große Größen

3. Februar 2020 | von

Der V‑Day ist vielle­icht nur eine Erfind­ung der Blu­men- und Schoko­ladenin­dus­trie, aber das macht ja nichts. Wenn du auf der Suche nach dem per­fek­ten Valentin­stag-Out­fit in Großen Größen bist, wirst du hier garantiert fündig.

Was anziehen zum Valentinstag als Plus Size

Egal ob Sin­gle oder vergeben, am Valentin­stag ste­ht die Liebe im Mit­telpunkt, auch wenn einige den Valentin­stag für über­be­w­ertet hal­ten. Wir haben trotz­dem Dates, um die Liebe zu find­en oder unsere Liebe zu feiern. Klar, dass es dafür nicht nur das richtige Geschenk, son­dern auch den richti­gen Look braucht. Aber welch­es ist nun das per­fek­te Valentin­stag-Out­fit für Große Größen? Die Antwort ist zunächst ernüchternd: Es existiert nicht. ABER: Das liegt nur daran, dass es für jedes Date einen anderen, per­fek­ten Look gibt. Deshalb sag uns, was du vor hast, und wir sagen dir, was zum Anlass passt. Bere­it, dein sexy, ver­spieltes, roman­tis­ches oder ele­gantes Valentine’s Day Out­fit zu find­en? Dann geht’s los!

Valentinstag Outfit in XXL mit Animal Print Kleid
Animal Print für große Größen am Valentinstag stylish kombinieren

Moderner Animal Print fürs Konzert

Tra­di­tionell ist die Farbe für den Tag der Liebe Rot, aber es geht auch anders und einen Tick mod­ern­er. Hast du beispiel­sweise eine Verabre­dung zu einem rock­ig-pop­pi­gen Konz­ert, ist der ange­sagte Ani­mal Print die beste Wahl für dein Valentin­stag-Out­fit. Große Größen müssen sich dabei keine Sor­gen machen, dass das Muster evtl. unvorteil­haft aufträgt. Der Trick ist der richtige Schnitt. Drap­ing ist ein Trend, der wieder groß im Kom­men ist. Dabei kom­men Fal­ten, Raf­fun­gen und Wick­lun­gen so geschickt zum Ein­satz, dass ver­meintliche Prob­lem­zo­nen gekon­nt umspielt wer­den und prak­tisch ver­schwinden. Wenn dann auch noch das Muster heller wird an den Stellen, die du gerne beto­nen möcht­est und dun­kler bleibt an denen, die nicht gezeigt wer­den sollen, ist der Look ide­al. Dabei spielt es keine Rolle, ob du nun deinen Bauch, bre­ite Hüften oder dicke Ober­schenkel kaschieren möcht­est. Soul­mate Theodo­ra macht es vor und hat sich bei ihrem Plus-Size-Valentin­stag-Out­fit für ein trendi­ges Kleid mit Leo-Print, bequeme Stiefelet­ten, einen kurzen Man­tel und eine ele­gante Tasche entsch­ieden. Nicht zu über­trieben, aber den­noch sexy und auch super für einen Drink nach dem Konz­ert. Magst du es noch ein wenig wilder, dann kom­biniere ein­fach eine Fake-Fur-Jacke dazu. Die darf dann auch gerne rot sein oder vielle­icht doch lieber in der Trend­farbe Lila?

Hier geht’s zum rock­i­gen Valentinstag-Outfit:

Romantisches Valentinstag Outfit für große Größen
Valentinstag Outfit mit Samtkleid und Overknees in XXL

Romantisches Valentinstag-Outfit fürs Restaurant

Ein echter Klas­sik­er unter den Valentine’s Dates ist der Besuch im stim­mungsvollen Restau­rant. Da Essen eine sehr sinnliche Angele­gen­heit ist, sollte das Out­fit dementsprechend passend aus­fall­en. Stoffe mit ein­er schö­nen Hap­tik fassen sich toll an und fühlen sich auf der Haut noch toller an. Von Samt über Sei­de bis hin zu fließen­dem Chif­fon kannst du dich richtig aus­to­ben und dabei roman­tis­che Valentin­stag-Out­fit für Große Größen kreieren. Aber was ist mit dem gängi­gen Vorurteil, dass solche Mate­ri­alien dick machen? Reine Styling-Mythen. Denn ein unvorteil­hafter Schnitt macht dick, nicht der Stoff. Ein V-Auss­chnitt, High Heels und die richtige Rock­länge streck­en und gle­ichen deine Pro­por­tio­nen aus. Ver­e­na zeigt, dass du keine Angst vor Rüschen, Samt etc. haben musst. Sie trägt für ihr Din­ner Date ein leicht trans­par­entes Shirt mit plissierten Ärmeln. Darüber das Kleine Schwarze und Overknee Stiefel. Damit auch wirk­lich alles stimmt, ver­rat­en wir dir noch Tipps und Tricks für Valentin­stags Make-up. Gegen die Kälte wapp­nest du dich am besten mit einem schlicht­en Man­tel oder ein­er Win­ter­jacke.

Roman­tis­ches Valentin­stag-Out­fit zum Nachshoppen:

Feminines und klassisches Valentinstag Outfit in großen Größen
Rosa Mantel mit eleganter Shirtbluse in XXL zum Valentinstag kombinieren

Elegant und ohne Schnickschnack ins Theater

Eine beson­dere Date Night zum Valentin­stag kann man auch im The­ater haben. Der Look für diesen Anlass kann gerne etwas clean­er aus­fall­en, darf aber gle­ichzeit­ig auch ele­gant sein. Ein Bleis­tiftrock in der neuen Midi-Länge passt per­fekt. Dazu ein Rol­lkra­gen­pullover und ein kuschliger Cardi­gan. Theodo­ra hat sich aber für eine andere Vari­ante entsch­ieden: ein fem­i­nines, zartes Valentin­stag-Out­fit für Große Größen. Statt des typ­is­chen Rocks oder Klei­ds kom­biniert sie eine schwarze, eng geschnit­tene Hose mit ein­er weißen Schluse und einem Man­tel in Rosa. Das lock­ert den anson­sten eher stren­gen Look auf und ver­lei­ht ihm etwas Mäd­chen­haftes. Den entsprechen­den Style-Fak­tor brin­gen die Metal­lic-Pumps mit. Willst du auch nach dem Able­gen des Man­tels nicht auf Farbe verzicht­en, kannst du Oberteil oder Hose in ein­er san­ften Pastell­farbe wählen. Roman­tisch, aber nicht kitschig.

So geht ein ele­gantes Valentin­stag-Out­fit für Große Größen:

Lederrock mit romantischem Oberteil für große Größen zum Valentinstag
Oberteil mit Herzchenprint für große Größen zum Valentinstag

Let’s Dance! Valentine’s Day Outfit fürs Tanzlokal

Ob als Sin­gle Lady beim Mädelsabend oder als bessere Hälfte deines Lieb­sten – Flirten lässt sich am besten beim Tanzen, ganz beson­ders am V‑Day. Statt mit tief dekol­letiertem Kleid bzw. Oberteil und Minirock kannst du die Sache lieber etwas sub­til­er ange­hen. Auf Sex-Appeal verzicht­en, brauchst du deshalb aber noch lange nicht. Wäh­le Schnitte, die deine fem­i­nine Sil­hou­ette beto­nen, ohne dabei gle­ich alles zu zeigen. Umspie­lende, leichte Stoffe in Kom­bi­na­tion mit sinnlichen Mate­ri­alien wie Led­er ver­fehlen nie ihre Wirkung, drän­gen sich aber nicht so auf. So wirst du zu Femme fatale par excel­lence. Mit den Valentine’s Must Haves rot­er Lip­pen­s­tift und einem aufre­gen­den Par­füm set­zt du zusät­zlich beson­dere Akzente. Melanie hat ein tanzbares Valentin­stag-Out­fit für Große Größen kom­biniert, und zwar mit einem Led­er­rock, ein­er blick­dicht­en Strumpfhose, Stiefelet­ten, einem Herzchenoberteil und einem kurzen Trench­coat, der ein wenig was von der guten alten Sexy­ness der klas­sis­chen Spi­onage­filme hat.

Lust zu tanzen? Dann geht’s hier zum passenden Valentinstag-Look:

Langer Karomantel mit rotem Jerseykleid in XXL für den Valentinstag
Valentinstag Outfit in großen Größen mit Karomantel

Rot und kariert: Perfekt für den City-Trip

Warum beschränken wir uns eigentlich immer nur auf einen Tag, wenn man ein ganzes Woch­enende daraus machen kann? Beim roman­tis­chen Kurzurlaub kann man das Glück zu zweit schließlich viel länger genießen. Die Garder­obe für den City-Trip sollte prak­tisch und viel­seit­ig kom­binier­bar sein – Stich­wort Cap­sule War­dorbe. So brauchst du wenig ein­pack­en und kannst trotz­dem viele unter­schiedliche Looks zusam­men­stellen. Das gelingt beson­ders gut mit einem Mix aus Basic-Teilen und mod­er­nen Hin­guck­ern. Susie hat sich einen Über­raschungs-Look für ihren Mann über­legt. Der Karo-Man­tel ist nicht nur ide­al für küh­le Feb­ru­artage, son­dern auch ein echter Trend. Zudem zeigt sie, dass nicht immer alles Ton-in-Ton sein muss. Das Spiel mit den unter­schiedlichen Rot­tö­nen macht dieses Valentin­stag-Out­fit für Große Größen erst inter­es­sant. Dazu noch die cognac­far­be­nen Acces­soires wie Tasche und Stiefel und das bequeme Jer­seyk­leid. So bist du gerüstet fürs Flanieren durch die Straßen ein­er Großs­tadt, machst aber auch im Restau­rant oder Café eine gute Figur.

Valentine’s Day in the city — mit dem per­fek­ten Outfit:

Rockiges Valentinstag Outfit für große Größen
Lederjacke und rotes Kleid in XXL zum Valentinstag stylen

Cool unterwegs mit dem Valentinstag-Outfit für Kino, Kabarett und Co.

Kabarett, Kino oder Poet­ry Slam am Valentin­stag? Na klar! Es darf auch gerne etwas lustig zuge­hen und nicht zwangsweise nur roman­tisch. Magst du es eher unaufgeregt und läs­sig statt groß insze­niert, dann gefällt dir bes­timmt ein schlicht­es, mod­ernes Out­fit bess­er als viel Spitze, Glitzer und Tam­tam. Den entsprechen­den Look bekommst du ganz schnell mit einem Basic-Kleid oder einem läs­si­gen Oberteil mit Jeans bzw. Paperbag-Hose hin. Dazu dann noch ein trendi­ger Eye­catch­er wie eine Jacke, Tasche oder Schuhe und schon bist du fer­tig für dein Date. Theodo­ra stylt ein Valentin­stag-Out­fit für Große Größen mit einem knieum­spie­len­den roten Kleid, ein­er haut­far­be­nen Strumpfhose, Booties, ein­er Henkeltasche und ein­er Led­er­jacke. Ein­fach aber wirkungsvoll und dazu noch bequem beim Sitzen. Magst du es der­ber, kannst du die Stiefelet­ten auch gegen Bik­er Boots tauschen. So schaffst du einen gekon­nten Stilbruch.

Cool und entspan­nt geht es mit diesem Valentin­stag-Out­fit zum Date:

Pullover mit Herzmuster in XXL zum Valentinstag tragen
Lässiges Valentinstag Outfit für große Größen

Entspanntes Valentinstag-Outfit für drinnen und draußen

Eine weit­ere schöne Gele­gen­heit, eine gute Zeit am V‑Day miteinan­der zu ver­brin­gen, ist immer wieder auch der gemein­same Spazier­gang. Vielle­icht ver­bun­den mit einem kleinen Abstech­er ins Café oder zur Eis­bahn zum Schlittschuh­laufen? Oder doch lieber auf den Markt, um gemein­sam die Zutat­en für ein leck­eres Aben­dessen zu kaufen. Wichtig dabei: einen Schirm mit­nehmen. Denn der Feb­ru­ar ist gerne mal reg­ner­isch. Beim anschließen­den gemein­samen Kochen muss es bequem und prak­tisch sein. Jeans und Pullover sind deshalb die beste Wahl. Ja, richtig: Es muss nicht immer super-chic sein. Melanie zeigt, wie es geht. Für draußen trägt sie eine Skin­ny Jeans mit Stiefelet­ten, eine weiße Bluse und darüber einen Herzchen­pullover. Um den Lagen­look kom­plett zu machen, gibt es noch einen Man­tel und eine Mütze plus Regen­schirm dazu. Drin­nen wirkt das Valentin­stag-Out­fit für Große Größen trotz­dem noch modisch. So lässt sich wun­der­bar styl­ish ein gemütlich­er Abend zu zweit verbringen.

Bequem und läs­sig unter­wegs mit diesem Valentin­stag-Out­fit für Große Größen:

Valentines Day Outfits für Plus Size

Das EINE Valentin­stag-Out­fit für Große Größen gibt es nicht. Mach deinen Look deshalb nicht vom Tag, son­dern vom Anlass abhängig. Jedes Date hat seine gewis­sen Ansprüche an deine Klei­dung. Was nützt es beispiel­sweise, beim gemein­samen Bum­meln in einem dün­nen Spitzen­klei­d­chen zu frieren und über jeden Stein mit deinen Pfen­ni­ga­b­sätzen zu stolpern? Ander­srum würdest du dich mit Jeans und Pul­li in einem schick­en Restau­rant wahrschein­lich unwohl und under­dressed fühlen. Tipp: Wenn dein Date dich über­raschen möchte und du nicht weißt, wohin es geht, wäh­le ein Basic-Teil, das sich schnell durch die richti­gen Acces­soires wie Schmuck, Tasche, Schuhe, Jacke etc. auf­motzen lässt.

Wie sieht dein Valentin­stag-Out­fit aus und wie ver­bringst du den Tag?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!