Pullover mit Kleid kombinieren: So geht der Trend für Große Größen

11. März 2021 | von

Einer der ange­sagtesten Trends ist die Kom­bi­na­tion aus Pullover und Kleid. Große Größen kön­nen diesen Look natür­lich eben­falls super tra­gen. Wir zeigen dir, worauf man dabei acht­en sollte und welche Schnitte opti­mal für dein neues Liebling­sout­fit sind.

Pullover und Kleid fuer grosse Groessen kombinieren

Pul­li über Kleid tra­gen – keine große Sache, oder? Im Grunde nicht, denn viel falsch machen kannst du bei diesem Trend nicht. Es gibt aber ein paar Styling-Tipps, die den Look noch etwas mod­ern­er machen. Außer­dem haben wir prak­tis­che Tipps, wenn du gerne bes­timmte Bere­iche an deinem Kör­p­er beto­nen oder kaschieren möcht­est. Du willst dich ein­fach nur modisch inspiri­eren lassen? Kein Prob­lem! Wir zeigen dir drei mod­erne Plus Size Out­fits zum The­ma Kleid mit Pullover kom­binieren. So viel sei schon mal ver­rat­en: Der Trend ist ziem­lich viel­seit­ig und kann sowohl läs­sig als auch ele­gant getra­gen werden.

Kleid mit Pullover stylen – so geht’s:

Pullover und Kleid kombinieren fuer Plus Size

Was steckt hinter dem Trend Pullover & Kleid für Große Größen?

Eigentlich gab es schon immer coole Fash­ion­istas, die ihre Som­merklei­der auch bei käl­teren Tem­per­a­turen nicht im Schrank ver­sauern lassen woll­ten und sie deshalb mit ein­er wär­menden Schicht getra­gen haben. Statt eine kurze Strick­jacke zu stylen, greifen sie in dieser Sai­son lieber auf den Pullover zurück. So entste­hen richtig tolle Looks, die ganz unter­schiedliche Sil­hou­et­ten kreieren kön­nen. Damit dür­fen nicht nur Frauen mit kleinen Kon­fek­tion­s­größen spie­len. Kleid und Pullover kom­binieren passt auch super zu Großen Größen. Warum auch nicht? Es gibt keinen Grund, warum du Mod­e­trends nicht mit­machen soll­test, nur weil du curvy bist. Solange du dich in dem, was du trägst, wohlfühlst, ist alles erlaubt. Den Pul­li überm Kleid zu tra­gen, ist übri­gens deshalb so beliebt, weil es ein so ein­fach­es Out­fit ist, das aber trotz­dem immer gut aussieht. Außer­dem entste­hen inter­es­sante Kon­traste. Beson­ders en vogue sind näm­lich Klei­der aus feinen Stof­fen wie Satin, Chif­fon, Mesh etc. zu der­ben Strick­pullovern. Du kannst aber auch ein sportlich­es Sweat­shirt kom­binieren.

Kleid mit Pullover Outfit fuer grosse Groessen

Tipps: Kleid mit Pullover kombinieren

Es gibt unter­schiedliche Möglichkeit­en, wie du ein Kleid mit Pullover stylen kannst. Frauen mit Großen Größen müssen hier prinzip­iell nichts anders machen als schlanke Frauen. Beson­ders har­monisch wirken die Out­fits, wenn Pul­li und Kleid ähn­liche Far­ben haben bzw. aus ein­er Farb­fam­i­lie stam­men. Beim Schnitt kannst du dich richtig aus­to­ben. Auf den Lauf­ste­gen der Design­er sieht man häu­fig schmale Maxik­lei­der in Kom­bi­na­tion mit over­sizigen Rol­lkra­gen­pullovern oder State­men­tärmeln. Die Vari­anten mit Midi-Kleid und cropped Pullover sind aber eben­falls Trend.

Du kannst ganz nach Lust und Laune kom­binieren. Wichtig ist noch, dass der Pul­li keinen engen, fes­ten Gum­mizug am Saum hat. Der würde dafür sor­gen, dass das Kleid nicht mehr fließend fall­en kann und komis­che Fal­ten schlägt. Möcht­est du mehr über die einzel­nen Schnitte und Mod­elle erfahren? In unserem Pullover-Rat­ge­ber bekommst du alle Infos und Inspi­ra­tio­nen. Tipp: Damit du im Win­ter oder bei kühlen Tem­per­a­turen nicht frierst, soll­test du nicht nur ein Kleid mit Pullover kom­binieren, son­dern auch eine dicke Strumpfhose drunterziehen.

Möcht­est du nicht ein­fach nur ein styl­ish­es Out­fit, son­dern beispiel­sweise mit dem Look auch deinen Bauch kaschieren, dann haben wir ein paar weit­ere Styling-Tipps für dich. Looks, die bes­timmte Bere­iche kaschieren sollen, müssen nicht zwangsläu­fig verdeck­en. Es reicht oft schon, wenn du den Fokus etwas ver­schieb­st. Bei Frauen mit viel Bauch und schlanken Beinen gelingt das beispiel­sweise, indem du kurze Klei­der zu läs­sig geschnit­te­nen Over­size Pullis trägst. Der Trend Pullover und Kleid für Große Größen darf aber selb­stver­ständlich auch fig­urbe­tont sein. Wichtig ist der passende Sitz. Span­nt der Stoff irgend­wo, trägt das auf und das Klei­dungsstück wirkt unvorteilhaft.

Hast du eine schmale Taille, aber bre­ite Hüften und möcht­est diese etwas schmaler erscheinen lassen, kannst du einen kurzen Pul­li überm Kleid tra­gen oder mit einem Gür­tel zum Pullover den Fokus auf deine Taille leg­en. Eben­falls ein cool­er Style: knote den Pul­li ein­fach läs­sig in der Taille. Das Kleid sollte einen leicht­en A‑Lin­ien-Schnitt haben und lock­er über die Hüften fall­en. Weit­ere Tipps, welche Schnitte zu deinem Fig­ur­typ passen, bekommst du in unserem großen Klei­der­rat­ge­ber.

Kleid mit Pullover stylen fuer grosse Groessen
Pullover ueber Kleid fuer grosse Groessen stylen

3 Pullover über Kleid Outfits

Wie man Pullover und Kleid für Große Größen stylt, haben wir in der The­o­rie weit­er oben gek­lärt, jet­zt geht es an die Prax­is. Als Inspi­ra­tion für dein näch­stes oder vielle­icht sog­ar erstes Pullover über Kleid Out­fit haben wir drei Vari­anten für dich. Ein toller All­t­agslook ist das weiße Midik­leid mit botan­i­cal Print. Dazu ein creme-far­ben­er Strick­pullover mit V‑Ausschnitt. Du kannst ihn entwed­er lock­er über dem Kleid fall­en lassen oder du raffst ihn mit einem Gür­tel etwas hoch, um deine Taille zu beto­nen. Boots oder Stiefel run­den den Look ab. Dazu passt ein klas­sis­ch­er Woll­man­tel oder aber ein sportlich­er Stepp­man­tel.

Pulli über Kleid tragen in grossen Groessen
Pullover ueber Kleid Outfit fuer grosse Groessen

Magst du starke Kon­traste, kannst du zum hellen Kleid einen dun­klen Pullover tra­gen. Das wirkt beson­ders cool, wenn du eine passende Strumpfhose und schwarze Schuhe dazu stylst. Funk­tion­iert natür­lich auch ander­sherum: heller Pul­li über dun­klem Kleid. Tipp: Wenn das Kleid gemustert ist, sollte der Pullover lieber ein­far­big sein, damit der Look nicht zu unruhig wird. Möcht­est du hinge­gen einen Muster­mix stylen, eignen sich ruhigere grafis­che Muster bess­er als feine flo­rale Prints.

Du möcht­est ein ver­spieltes Kleid mit Pullover kom­binieren? Auch das geht. Hier wirken die ange­sagten dun­klen Beer­en­töne extrem gut oder aber die trendi­ge Gelb-Farb­palette. Der Kon­trast zwis­chen geblümtem Som­merkleid und dick­em Strick­pul­li macht den Look so span­nend. Ob du dafür einen kurzen cropped Pullover oder ein län­geres, leicht over­siziges Mod­ell wählst, entschei­det dein per­sön­lich­er Geschmack.

Pullover und Kleid fur Curvys stylen

Fazit: Pullover über Kleid steht jedem

Wenn es darum geht, Pullover und Kleid für Große Größen zu kom­binieren, ste­hen dir alle Styling-Türen offen. Toll und beson­ders im Trend sind Maxik­lei­der aus zarten Stof­fen mit groben Strick­pullis. Opti­mal sind auch mono­chrome Looks. Dafür soll­ten bei­de Teile aus der­sel­ben Farb­fam­i­lie stam­men. Möcht­est du nicht nur ein styl­ish­es Out­fit zusam­men­stellen, son­dern auch deine Pro­por­tio­nen verän­dern, eige­nen sich lock­er geschnit­tene Pullis über kurzen Klei­dern per­fekt für Frauen mit viel Bauch. Frauen mit bre­it­en Hüften kön­nen super leicht aus­gestellte Midi- oder Maxik­lei­der zu kurzen, engeren Pullis tra­gen. Ob du nun lieber Strick oder Sweat­shirt-Stoffe stylst, bleibt dir überlassen.

Wie würdest du dein Kleid mit Pullover stylen?

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!