Dekoideen

Sideboard dekorieren: Die schönsten Ideen zum Nachmachen

Kein Möbelstück bietet so viel Stellfläche für Deko und sieht gleichzeitig so elegant aus wie das Sideboard. Du fragst dich, welche Deko-Objekte gut zusammenpassen und wie du sie arrangierst? Interior-Blogger Igor stellt verschiedene Ideen vor, wie du dein Sideboard immer wieder neu dekorieren kannst.

Igor Josifovic-Kemper, Interior- und Urban-Jungle-Blogger
„Als Deko-Enthusiast gibt es für mich kaum etwas, das mehr Spaß macht als in den eigenen vier Wänden umzudekorieren.”

1. Stellen statt hängen: Bilder auf dem Sideboard

Sideboard mit mediterraner Dekoration

Die Kombination aus Erdtönen und Blau schafft hier den farblichen Rahmen für ein mediterranes Styling. Einen weiteren Hauch südliches Flair schafft die gerahmte Fotografie der italienischen Insel Stromboli. Ein paar Vintage-Keramikobjekte runden die Dekoration ab. Besonders hübsch: Eine Glasglocke ist perfekt, um immer wieder neue Objekte oder Pflanzen in Szene zu setzen.

Schwarzes Sideboard mit Deko vor gelber Wand

Das schwarze Sideboard mit seinen goldenen Knöpfen steht im spannenden Kontrast zu der leuchtend gelben Wand dahinter. Weiße und schwarze Accessoires sorgen dafür, dass es insgesamt nicht zu bunt wird.

Sideboard Deko in Braun- und Weißtönen

An die Wand gelehnte, gerahmte Bilder in unterschiedlichen Größen wirken auf dem Sideboard lässig und elegant zugleich. Damit es nicht nach einer Übergangslösung aussieht, stimme Motive und Rahmen farblich aufeinander ab, so wie hier in Braun- und Weißtönen.

2. Vasen und Windlichter

Wohnzimmer mit grüner Akzentwand und Holzmöbeln
Sideboard mit Deko und Lampe vor grauer Wand

Auf einem Sideboard aus Holz werden bunte Karaffen aus Glas und Keramik zur stilvollen Boho-Deko. Vasen und Übertöpfe in Selfmade-Optik brauchen dafür nicht unbedingt Pflanzen, sondern sind selbst schon Deko genug.

Igor
„Jeder geht ganz anders an das Projekt Dekoration heran: Die einen planen strategisch und arbeiten mit umfangreichen Moodboards, andere machen sich ad hoc ans Werk und hören nur auf ihr Bauchgefühl.”
Schwarzes Sideboard mit Deko in Schwarz und Weiß

Dekoriere ein schwarzes Sideboard mit Vasen und Deko in Schwarz und Weiß, so schaffst du einen modernen Look. Toll dazu sind Bilder mit Kohlezeichnungen oder Schwarz-Weiß-Fotografien. Spannung erzeugst du mit einem einzigen Farbtupfer, der aus dem Arrangement heraussticht, wie der bunt gefiederte Deko-Vogel im Bild.

3. Urban Jungle auf dem Sideboard

Blumentöpfe mit Pflanzen auf Sideboard

Pflanzenfans setzen ihre Lieblingspflanzen auf einem Sideboard perfekt in Szene, wenn diese in unterschiedlichen Größen und Übertöpfen gruppiert werden. Ein Spiegel im Hintergrund verdoppelt den Indoor-Garten optisch und schafft einen kleinen Dschungel im Wohnzimmer. Netter Hingucker: Eine ausgefallene, handgemachte Keramikvase zieht die Blicke auf sich.

Igor
„Wer einen guten Mittelweg einschlagen möchte, der kann sein Sideboard dekorieren und es als Ausgangspunkt und Experimentierbühne für Einrichtungsprojekte nehmen.”
Pflanzendeko auf einem Sideboard vor grüner Wand

Um das Dschungel-Feeling noch zu unterstreichen, kannst du Vasen und Deko-Objekte in verschiedenen Grüntönen oder mit Blattmuster auf dem Sideboard dekorieren. Abgerundet wird das Pflanzen-Styling von einem Bild mit botanischen Motiven und der grün gestrichenen Akzentwand.

4. Sideboard-Stillleben

Einige Lieblingsbücher aufeinandergestapelt, ein cooler Mondprint, eine alte, knallgelbe Schreibtischlampe und ein Mini-Kaktus schaffen den Look einer feingeistigen Studentenbude mit intellektuellem Anspruch. Deko und Alltagsgegenstände wirken wie zufällig hingelegt. Dieser Look wirkt dadurch gleichzeitig unangestrengt und cool, dabei entsteht er in weniger als zwei Minuten!

Ausrufezeichen
Schau dich zu Hause um und kombiniere auch mal Dinge, die bisher nie zusammenstanden – so entstehen oftmals ganz neue Deko-Ideen.
Igor
„Mit Stücken, die bereits in meinem Zuhause vorhanden sind, stelle ich auf meinem Sideboard immer neue Kombinationen zusammen, die als Inspiration für die Gestaltung der restlichen Wohnung dienen.”
Deko-Stillleben mit Blumentopf, Bild, Buch, Stempel und Kerze
Deko-Stillleben mit Blumentopf, Bild, Deko-Objekten und Uhr

Von natürlich und verspielt bis modern: Indem du einfach ein paar Gegenstände austauschst oder einen neuen Übertopf wählst, entsteht ein völlig neuer Look. Spiele mit verschiedenen Farben und Formen, bis dir ein Arrangement besonders gut gefällt. Alltagsgegenstände wie hier ein Kopfhörer, Stempel oder eine Uhr können, richtig kombiniert, zu verspielten Gesamtkompositionen werden.

Deko-Stillleben mit Blumentopf, Bild, Kopfhörern und Kerze
Kommode mit Leuchte und verschiedenen Deko-Objekten

Zu der Deko auf einem Sideboard gehört auch immer die Wand dahinter. Achte also darauf, dass die Gegenstände nicht nur auf der Kommode schön zusammen aussehen, sondern auch gut zur Wanddekoration passen. Das können neben Bildern und Fotos auch Hängedeko oder ein Wandboard sein.