SURI FREY Clutch »No.1 Izzy«

%
z Vollbild

€ 45,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten



  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung
  • PaketShop-Lieferung möglich

SURI FREY Clutch »No.1 Izzy«

Artikel-Nr. 5615892599

  • Modische Abendtasche aus weichem Kunstleder
  • Oberflächenmuster in filigranem Lasercut-Design
  • Clutch mit abnehmbarem Tragegurt und Handschlaufe
  • Tasche schließt mit Reißverschluss
  • Innenfach mit herausnehmbarem Kartenetui
Die Abendtasche in Lederoptik begeistert durch eine wunderschön weiche Haptik und ist mit einem modischen Oberflächenmuster im filigranen Lasercut-Design versehen. Neben klassischem Schwarz oder Dunkelblau ist die Damenbörse in zarten Pastelltönen wie Hellblau, Hellgrau oder Rose erhältlich. Es wird viel Wert auf die Qualität und hochwertige Verarbeitung des Materials gelegt. Das Abendtäschchen kann sowohl mittels der abnehmbaren Handschlaufe elegant in der Hand als auch mit Hilfe des abnehmbaren, variabel verstellbaren Umhängegurts praktisch über der Schulter getragen werden. Ein abnehmbarer Anhänger mit modischen Fransen und Metall-Logoplatte ist ein schöner Eyecatcher. An der Rückseite der Tasche befindet sich ein Reißverschluss-Fach für kleine Dinge, die schnell zur Hand sein sollen. Das Hauptfach der Abendtasche öffnet und schließt über einen Reißverschluss. Neben einem Steckfach befinden sich ein Reißverschluss-Fach und sechs Kreditkarten-Steckfächer, die das Portemonnaie ersetzen, im Tascheninneren. Ein kleiner herausnehmbares Kartenetui, bestehend aus einem Reißverschluss-Mittelfach, zwei Steckfächern in Netzoptik und sechs Kreditkartenfächern, teilen das Hauptfach zusätzlich übersichtlich auf. Ein künstlerisch gestaltetes, blaufarbenes Innenfutter rundet das Taschendesign ab.
MaterialKunstfaser
TaschenverschlussReißverschluss
Breite25 cm
Höhe14 cm
Tiefe3 cm
Wie hilfreich finden Sie diese Informationen?
Bitte wählen Sie eine Option aus.

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen