Microsoft Xbox 360 Kinect Sensor in schwarz
VOLLBILD
Microsoft Xbox 360 Kinect Sensor

Microsoft Xbox 360 Kinect Sensor

* * * * / (113)
  • Das Starter Paket für die Microsoft Neuheit Kinect!
  • inkl. dem Spiel Kinect Adventures!



Microsoft Xbox 360 Kinect Sensor

  • Typ: Xbox 360 Kinect
  • Verwendungszweck: Verwendung mit Xbox 360 Konsolen
  • passend für: Xbox 360
  • Sonstiges: Mit Kinect™ für Xbox 360® erlebst du Spiele und Entertainment auf eine völlig neue Art und Weise – ganz ohne Controller. Kinect ist kinderleicht zu bedienen, macht der ganzen Familie Spaß und eröffnet dir die komplette Welt der controllerlosen Unterhaltung. Noch besser: Kinect funktioniert mit jeder Xbox 360.
  • Maße (B/H/T) in cm: k.A.
  • Gewicht in g: k.A.
  • Farbe: schwarz/hochglanz

Ähnliche Kategorien

Xbox ONE | Xbox ONE | Zubehör
Artikel-Nr. 50416178

149,99

Anzahl

Artikel merken
Artikel bewerten
Artikel-Nr. 50416178

Ausgewählte Kundenbewertungen zu Microsoft Xbox 360 Kinect Sensor

  • ein riesen Spaß, vor allem in Party-Runde (von einem Kunden aus Tuebingen): Die Kinect ist ein klasse Teil. Schon beeindruckend, wenn man bedenkt, dass hier hochwertige High-Tech-Bewegungs-Erkennungs-Technologie für ca. 100 EUR in ein Spielzeug verpackt ist. Minority-Report lässt grüssen... POSITIV: - erschwinglicher Sensor - Erkennung recht gut - hochwertig verarbeitet NEUTRAL: - über die Aufstellung sollte man sich schon Gedanken machen - am besten nimmt man noch eine Halterung dazu, so dass man die Kinect direkt oben auf den Fernseher befestigen kann oder an die Wand schrauben - es wird natürlich schon Platz benötigt, vor allem wenn man zu zweit spielt, aber das ist ja klar und sollte geklärt werden bevor man sich die Kinect kauft - natürlich gibt es in der Erkennung eine leichte Verzögerung von einigen Millisekunden - empfindlichen Naturen wird dieser Nachzieheffekt schon auffallen. Allerdings gewöhnt man sich schnell dran NEGATIV: - Spiele teilweise sehr schrottig, was die Erkennung angeht - da kann aber der Sensor primär nichts dafür, sondern der Spielentwickler - wie es richtig geht, zeigt z.B. Dance Central 3 - etwas Gekabel bei Anschluß an eine Phat Konsole - bei der Slim natürlich klasse, dass man die Kinect direkt einstecken kann Spieletipp: Dance Central 3 - für mich das beste Kinect-Spiel! Was hier an Tanzschritten und Choreografien geboten wird, ist einfach nur großartig! Im Gegensatz zu Tanzspielchen auf der Wii erkennt eben hier der Sensor auch wirklich die Haltung und Bewegung verschiedener Gliedmaßen, so dass man wirklich die Figuren möglichst exakt nachtanzen muss, um Punkte zu erhalten. Es gibt Dutzende Lieder, man kann zusätzliche als Download nachkaufen, jedes hat seine eigene Choreografie, wobei einzelne Schritte/Figuren in verschiedenen Titeln auftauchen. Manche Lieder sind auch ganz schön schweisstreibend, so dass man mit einer halben Stunde tanzen ein gutes Work-Out bekommt. :) Fazit: ein tolles Teil, was gerade mit mehreren Leuten viel Spass bringt. Leider gibt es wenige Spiele, die langfristig fesseln, aber immerhin gibt es überhaupt welche. Habe schon viele Neulinge von der Kinect begeistern können. Das verändert die ganze Atmosphäre eines Abends, da man eben wirklich aktiv was macht und nicht nur die Finger am Controller bewegt, ansonsten aber herumsitzt. Ich würde mir die Kinect wieder kaufen! :)
  • Wir hatten uns zwar etwas mehr erhofft, aber... (von einer Kundin aus Karlsdorf-Neuthard): Wir hatten uns zwar etwas mehr erhofft, aber es macht doch viel Spass mit Kinect zu spielen. Leider ist die Grafik bei einigen Spielen (z.B. Die Pinguine aus Madagascar) nicht in der Qualität, wie man es vom Original her kennt. Das verhindert jedoch nicht den Spielpass. Zudem sitzt man nicht nur auf dem Sofa, sondern muss sich richtig bewegen. Der Sensor stellt sich selbst ein und das funktioniert wirklich richtig gut. Ein großer Spass sind die Fotos, die von einem aufgenommen werden. Da kann man dann sehen, wie man sich angestellt hat.
  • Eigentlich ein spaßiger Artikel (von Dennis B. aus Ennepetal): Naja die Technik ist shcon geil. Man kann per Sprachsteuerung die Xbox Steuern. Es macht spaß zu mehreren (so wie EyeToy früher)....alleine, naja z.B. in Halo kann man Befehle per Sprache ausführen und das macht schon bock. Aber es gibt zu wenig Action Spiele für Kinect, bei mir vergammelt sie leider. Vill. bei den neuen Spiele die dieses Jahr noch rauskommen, könnte man was Erleben. Wie Fable oder DBZ Kinect....mal abwarten. Ich würde sagen, Leutet wartet noch paar Monate und dann kauft sie euch :)