Goebel Tablett »Château Schwarz-Weiß Princess Dogs«, Holz

%
Goebel Tablett »Château Schwarz-Weiß Princess Dogs«, Holz
z Vollbild
€ 34,71 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bitte wähle eine Anzahl zwischen 1 und 50.

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 6841620899
  • Vielseitig einsetzbar
  • Ein Kunstwerk für Daheim
  • Künstler: Maja von Hohenzollern
  • Aus der Château-Serie
  • Aus hochwertigem Holz
Maja Prinzessin von Hohenzollern aus der königlichen Familie von Hohenzollern ist eine moderne Designerin für Interieur-, Tier- und Kinder- Produkte. Die Lizenzmarke "Maja Prinzessin von Hohenzollern" steht für ein junges, royales und vornehm trendiges Design. Sie transportiert das Lebensgefühl und den Lifestyle einer modernen Prinzessin. Mit ihren Kollektionen ist Prinzessin Maja erfolgreich am internationalen Markt vertreten und wurde bereits mit dem "ASIA DESIGN AWARD GOLD" in Shanghai/China ausgezeichnet. Die Produktlinien von Maja Prinzessin von Hohenzollern erfüllen den Traum vieler Frauen - Leben wie eine Prinzessin!

Der schwarz-weiße Wohntrend ist zeitlos und doch modern und wirkt dabei elegant und stylisch. Die Schwarz /Weiß - Serie von Prinzessin Maja von Hohenzollern by Goebel setzt Akzente im Bereich Geschenk und Wohnen mit schwarzen oder schwarz/weiß ornamentierten Accessoires wie Kissen, Vasen, Tassen und Tellern und anderer Dekoration. Die schwarzen Kontraste lenken das Auge. Der Tupfen Gold/Silber, der in den Entwürfen immer wieder auftaucht ist ein edler Hingucker und royaler Akzent.

- Goebel Produkte sind kleine Meisterwerke der Malerei auf Porzellan und Glas
- Schöne Dekorationsartikel zum Schenken & Sammeln
- Hergestellt aus hochwertigen Materialien
- Motiv: Princess Dogs
- Farbe: Schwarz / Weiß
- Material: Holz
- Sortiment: Château
- Serie: Schwarz-Weiß
- Designerin: Maja Prinzessin von Hohenzollern

Breite: 37 cm
Länge: 37 cm

Hersteller-Artikelnummer: 27050441

Details

MaterialHolz

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?