Abbrechen
» Suche
Deinen gewünschten Artikel können wir leider nicht mehr liefern.

Hier findest du einen Artikel, der dir auch gefallen könnte.

Hinweis schließen

Canon PIXMA TS3150/TS3151 Multifunktionsdrucker, (WLAN (Wi-Fi)

95% Weiterempfehlung
1/7
Farbe: schwarz
lieferbar - in 2-3 Werktagen bei dir
84,79 €
Verkäufer: inkcompany
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. S0R5I01CP2
  • Drucken, Scannen, Kopieren
  • Druckgeschwindigkeit (Seiten/Minuten in s/w): 7,7
  • Google Cloud Print, Apple Air Print
  • Verbindungen: WLAN, USB
  • Display

Details

Drucken
Unterstützte DruckmedienFotopapier
Papier
Kompatible DruckerpatronenCL-546 (Farbe)
CL-546XL (Farbe)
PG-545 (Schwarz)
PG-545XL (Schwarz)
DruckverfahrenTintendruck
Kompatible DruckdiensteApple Air Print
Canon PRINT Inkjet/SELPHY App
Canon Print Service Plugin (Android)
Google Cloud Print
Mopria (Android)
PIXMA Cloud Link
PictBridge
Anzahl Druckerpatronen2
Papierformat Druckmedien10 x 15 cm
13 x 13 cm
13 x 18 cm
A4
A5
Legal
Letter
Druckgeschwindigkeit (s/w)7,7
Druckgeschwindigkeit (Farbe)4
Allgemein
Typ AnschlussUSB
VerbrauchsmaterialTinte Einzelfarbtanks
Art BedienungApp-Bedienung
Drucktasten
Unterstützte BetriebssystemeAndroid
IOS
Microsoft Windows 10
Microsoft Windows 7
Microsoft Windows 8.1
Windows 10 Mobile
BildsensorCIS
LieferumfangBedienungsanleitung
Druckerpatronen
Netzkabel
Setup CD-ROM (CD nur für Windows)
FunktionenDrucken
Kopieren
Scannen
Farbe
Farbeschwarz
Kopieren
Kopiergeschwindigkeit (s/w)3
Scannen
Geschwindigkeit Scan (Farbe)15 s
Papier
Anzahl Papierfächer1
Kapazität Papierfach (Normalpapier)60 Blatt
Display
DisplaytechnologieLCD-Display
Darstellungsfarbe DisplaySchwarz-Weiß
Displaydiagonale in Zoll1,5 "
Displaydiagonale in Zentimeter3,8 cm
Scannen
Funktionen ScanDokumentenscan
Fotoscan
Auflösung Scan optisch600 x 1200 dpi
Art ScanFarbe
Graustufen
Schwarz-Weiß
Format ScanA4/Letter (216 x 297 mm)
Technische Daten
Spannung100-240 V
Stromverbrauch Betrieb11 W
Maße & Gewicht
Höhe14,5 cm
Breite43,5 cm
Tiefe36,9 cm
Gewicht3,9 kg
Netzwerk- und Verbindungsarten
NetzwerkstandardWLAN (Wi-Fi)
Wi-Fi-Standardb
g
n

Wichtige Informationen:

Kundenbewertungen

Alle anzeigen

4.5

 von 5
(702)

95% würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (483)
  • 4 Sterne
    (166)
  • 3 Sterne
    (31)
  • 2 Sterne
    (7)
  • 1 Stern
    (15)
Auswahl aufheben

Ein guter Allround-Drucker

41 von 43 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Diesen Drucker habe ich als Ersatz für meinen älteren Epson (auch ein Multifunktionsgerät) erworben. Die Liferung erfolgte sehr schnell und somit konnte ich das Gerät bereits einen Tag nach Absenden der Bestellung ausprobieren. Das optische Erscheinungsbild des Canon ist in schwarz gehalten und macht einen wertigen, seriösen Eindruck. Er ist schnell aufgebaut und eingerichtet, über iOs lässt er sich mittels einer App ansteuern und auch die WLAN-Einbindung funktionierte damit auf Anhieb. Beim Kopieren ist der Drucker wirklich zügig, schneller als noch mein altes Gerät. Ausdrucken von Texten geht auch recht flott vonstatten, jedoch muss ich erwähnen dass das Drucken farbiger Fotos doch recht viel Zeit in Anspruch nimmt - eine Minute geht schon mal ins Land bis ein schönes Foto ausgedruckt ist. Hier bietet der TS3150 nur ein gemäßigtes Tempo, was für Vieldrucker wahrscheinlich ein Ausschlusskriterium sein dürfte. Ansonsten lassen sich Dokumente auch Scannen und somit am PC oder Tablet weiterbearbeiten. Tintenpatronen waren 2 im Lieferumfang enthalten, eine für Schwarz und eine für Farbdruck. Insgesamt bin ich zufrieden mit dem Kauf und kann ihn weiterempfehlen, sofern man denn einen Allrounder für schmales Geld braucht. Bei professionellen Anforderungen sollte man jedoch schauen, ob man nicht noch ein wenig mehr Geld ausgeben möchte für ein leistungsstärkeres Gerät.

Günstiger Einstiegsdrucker

34 von 37 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Wer sich für 50 Euro einen Drucker kauft, darf natürlich keine Wunder erwarten, aber wenn man nicht 50 Seiten pro Tag ausdruckt ist man mit diesem Drucker gut beraten. Er ist nicht besonders schnell, jedoch sind die Ausdrucke von hoher Qualität. Auch ist er nicht der leiseste aber im erträglichen Maß. Das einsetzen der Patronen ist etwas fummelig aber machbar. Die Installation ist einfach und schnell erledigt. Alles in einem ein guter und günstiger Drucker, der für Vieldrucker weniger geeignet ist. Der Vorteil für Wenigdrucker....sollte der Druckkopf mal verstopft sein, da man wenig druckt, wechselt man mit der Tinte auch direkt den Druckkopf aus, was einem eine lästige Reinigung oder teuren Neukauf eines neuen Druckkopfs erspart, was sich in den meisten Fällen sowieso nicht lohnt.

Katastrophe

56 von 63 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf
Nachdem ich den Drucker nun einige Monate in Betrieb habe, und sich etliche Probleme einstellen, will ich nun doch einmal meinen Unmut verschriftlichen, da das sich solche Probleme, nicht nur bei diesem Modell häufen.

Natürlich darf man in dieser Preisklasse keine Wunder erwarten. Aber dass darin offenbar nur noch kurzlebiger Abfall in Serie geht, ist weder kundenfreundlich noch aus ökologischer Sicht vertretbar.

Noch bis vor fünfzehn Jahren war es durchaus möglich, einen Drucker in diesem Preissegment zu bekommen, der mehrere Jahre seinen Dienst verrichtete. Mein letztes Modell von Canon aus der Zeit hatte noch fünf Jahre verlässlich gearbeitet, und hätte es wohl auch noch länger getan, wenn ich ihn nicht selbstverschuldet mit Patronen eines Drittanbieters beschädigt hätte

Dieser Pixma ist nun allerdings schon mein dritter Drucker in fünf Jahren (darunter neben Canon auch HP), der umfangreiche Treiberupdates aus dem Netz erfordert, nur um dann doch nur einen Teil der angepriesenen Funktionen zu erfüllen. So hat auch dieser zunächst netzwerkfähige Drucker so lange seinen Dienst als Scanner verweigert, bis endlich der passende Treiber gefunden war, der wiederum prompt die Netzwerkfähigkeit zerschoss. Auf drei unterschiedlichen Systemen entstanden unterschiedliche Konflikte, und nur eines hat tatsächlich vollen Funktionsumfang, nur eben kabelgebunden.

Als der Füllstand der Patronen zuletzt zur Neige ging, fing der Drucker an, irreguläre Fehler beim Druckerauftrag zu fabrizieren. Über dreißig Seiten wurden gedruckt, mit Textabrissen und Wiederholungen, bis die Patrone nun tatsächlich ausgelutscht war. Zwischenzeitlich gab es Fehlermeldungen, der Drucker sei nicht verbunden (wohlgemerkt bei Kabelverbindung!). Die ursprünglich 11 Seiten waren bis zuletzt nicht vollständig enthalten, auch nicht, als ich schließlich die Seiten einzeln ausdrucken lassen wollte.

Meine Meinung: Finger weg von solchen Druckern. Die Ersparnis ist nur augenscheinlich, im Grunde gibt man mehr Geld aus und produziert zudem große Mengen Abfall.
Alle Kundenbewertungen
Θ Mein Konto