Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
0€
Versandkosten bis 05.06.2017 ›
mit dem Code 84208
Tablet
Farbe
Marke
  • Acer
  • Asus
  • HP
  • Lenovo
  • Medion
  • Microsoft
  • Odys
  • Porsche Design
  • Samsung
  • Trekstor
Preis
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Ausstattung
  • 2 in 1
  • Bluetooth
  • Full-HD Display
  • HDMI Ausgang
  • Intel HD Grafik
  • mobiles Internet
  • NVIDIA Geforce Grafik
  • Speichererweiterung
  • SSD-Festplatte
  • Touch Display
Displaygröße
Festplatte
  • 32 - 64 GB SSD
  • 32 GB eMMC
  • 64 GB eMMC
  • 120 - 128 GB SSD
  • 128 GB eMMC
  • 240 - 256 GB SSD
  • 500 GB
  • 512 GB SSD
  • 640 - 1000 GB
  • 1024 GB SSD
Arbeitsspeicher
  • 2048 MB;;8192_mb=8192 MB
  • 4096 MB
  • 8192 MB
  • 16384 MB
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Tablet mit Tastatur

 

Tipps & Ratgeber rund um Smartphones & Tablets gibt es auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom-System

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Laptop

 

» Tablet

 

» Gaming-PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Microsoft Surface Pro 4 Convertible inkl. Typ Cover (rot), Office 365 Personal und Tucano Tasche

Lenovo Miix 310-10ICR 2 GB Tablet-PC, Microsoft® Windows® 10 Home, 25,7 cm (10,1 Zoll)

TrekStor SurfTab twin 10.1 Convertible Notebook, Intel® Atom™, 25,7 cm (10,1 Zoll), 64 GB Speicher

Samsung Galaxy TabPro S (SM-W 700) Convertible Notebook, Intel Core M, 30,5 cm (12 Zoll), WiFi



























  • 1
  • 2

  • >

Kaufberatung Tablets mit Tastatur

Tablet und Laptop in einem Gerät

Ein Tablet ist ein praktischer Reisebegleiter. Es ist klein und leicht, sofort betriebsbereit, und der Akku liefert Strom für viele Stunden Unterhaltung beim Surfen, Schauen von Videos oder Lesen von Büchern. Was aber, wenn Sie unterwegs arbeiten möchten? Dann hilft meist nur, zusätzlich ein Laptop mitzunehmen, das sich besser für Schreibarbeiten und anspruchsvolle Anwendungen eignet. Ein Tablet mit Tastatur dagegen lässt sich sowohl für bequemen Mediengenuss als auch für die Arbeit verwenden, ohne dass Sie mehrere Geräte mit sich herumzutragen brauchen. Welche Modelle es gibt und wie Sie das richtige für Ihren Einsatzzweck finden, lesen Sie in diesem Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis

Das Beste aus zwei Welten: die Vorteile von Tablets mit Tastatur
Convertible oder Hybrid: Die Leistung macht den Unterschied
Technische Daten: Worauf Sie beim Kauf achten sollten
Einsteiger oder Profi: das passende Tablet mit Tastatur finden
Gut kombiniert: Wie Sie die Tastatur mit dem Tablet verbinden
Schützen und produktiver arbeiten: das richtige Zubehör
Fazit: Tablets mit Tastatur erleichtern mobiles Arbeiten

 

Das Beste aus zwei Welten: Vorteile von Tablets mit Tastatur

Tablet und Laptops standen sich lange Zeit als alternative Gerätekonzepte gegenüber. Während ein Tablet nur per Fingerzeig und -gesten bedient werden kann und spezielle, dafür angepasste Apps benötigt, wird ein Notebook ganz klassisch per Tastatur und Touchpad beziehungsweise Maus gesteuert.

Aktuelle Betriebssysteme und Applikationen unterstützen jedoch beide Bedienkonzepte, sodass sich eine Geräteklasse herausgebildet hat, die ebenfalls beide Eingabemöglichkeiten bietet: das Tablet mit Tastatur. Es bietet alle Vorteile eines Tablets, aber auch die Anwendungsmöglichkeiten eines Notebooks. Ohne Tastatur lässt es sich, wie jedes andere Tablet, für den Mediengenuss, das Surfen im Internet, als E-Reader oder für einfache Spiele verwenden. Mit Tastatur bietet es den Schreibkomfort eines Laptops.

Tablets mit Tastatur sind deshalb besonders gut geeignet, wenn Sie viel unterwegs sind und unterschiedlichste Aufgaben am Rechner erledigen möchten. Auch bei Anwendungen, zum Beispiel aus dem Bereich Grafik und Bildbearbeitung, bei denen Touch-Bedienung und Tastatureingabe kombiniert werden, spielen Tablets mit Tastatur ihre Stärke aus.

 

Convertible oder Hybrid: Die Leistung macht den Unterschied

Tablets mit Tastatur vereinen die Vorteile eines Laptops mit denen des Tablets. Je nach Ausstattung und Leistungsfähigkeit sind die Modelle dabei eher im Tablet- oder eher im Notebook-Bereich anzusiedeln. Mehr erfahren Sie im folgenden Überblick.

Convertible Notebooks: Laptop mit Tablet-Funktionen

Convertible Notebooks sind vollwertige Laptops, bei denen Rechenleistung und Nutzbarkeit für professionelle Anwendungen im Vordergrund stehen. Die Tastatur ist groß und bietet hochwertige Tasten, sodass Sie auch längere Zeit ermüdungsfrei darauf schreiben können. Um den Laptop als Tablet zu nutzen, klappen Sie je nach Modell das Keyboard nach hinten um oder drehen den Bildschirm und legen ihn mit der Rückseite auf die Tastatur. Bei einigen Convertibles lässt sich das Keyboard auch ganz vom Display trennen. Modelle, bei denen die Tastatur fest mit dem Bildschirm verbunden ist, können als Tablet etwas weniger bequem zu bedienen sein, da sie auch im Tablet-Modus vergleichsweise schwer und breit sind. Einfache Einsteiger-Modelle gibt es darüber hinaus auch schon ab 400 €. Convertible Notebooks mit leistungsfähigen Notebook-Komponenten sind ab etwa 650 € erhältlich.

Hybrid-Tablets

Bei den Hybrid-Tablets steht die Tablet-Funktion im Vordergrund. Diese Geräte sind besonders leicht und kompakt. Die Tastatur lässt sich immer abnehmen. Oft ist sie vergleichsweise klein und bietet weniger Tastenhub. Sie eignet sich deshalb meist eher für leichtere Arbeiten. Hybrid-Tablets sind ab circa 150 € erhältlich.

 

Technische Daten: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Da Tablets mit Tastatur einen weiten Bereich von Anwendungen abdecken, ist ihre Ausstattung sehr unterschiedlich. Auf folgende Komponenten sollten Sie beim Kauf achten:

Prozessor

Preiswerte Geräte aus dem Hybrid-Tablet-Bereich und Einsteiger-Convertibles verfügen in der Regel über einen sogenannten Intel-Atom-Prozessor. Diese Recheneinheit ist sehr sparsam, was sich in einer langen Akku-Laufzeit niederschlägt. Die Leistung genügt für typische Tablet-Anwendungen wie Surfen oder Videowiedergabe. Auch einfache Bürosoftware lässt sich bedienen, etwa ein Schreibprogramm. Für anspruchsvolle Aufgaben wie Bildbearbeitung oder eine umfangreiche Tabellenkalkulation, aber auch für Spiele mit aufwendiger 3D-Grafik, sind diese Prozessoren zu schwach. Hierfür eignen sich Convertible Notebooks mit Intel-Core-i5- oder Core-i7-Prozessoren besser.

Arbeitsspeicher

Je nach Modell sind in den Tablets mit Tastatur zwischen 2 und 8 Gigabyte Arbeitsspeicher, sogenanntes RAM, verbaut. Für typische Tablet-Anwendungen genügen bereits 2 Gigabyte RAM. Wollen Sie das Gerät dagegen hauptsächlich als Notebook verwenden, sollten es mindestens 4 Gigabyte sein. Kreativsoftware für Grafik, Design oder Bildbearbeitung läuft flüssiger, wenn das Gerät mit mindestens 8 Gigabyte Arbeitsspeicher ausgerüstet ist.

Tipp: Anders als beim Desktop-PC lässt sich bei den meisten Tablets mit Tastatur kein Arbeitsspeicher nachrüsten. Sie sollten also bereits beim Kauf auf eine ausreichende Ausstattung achten.

Festplatte

In Tablets mit Tastatur sind meist sogenannte Solid State Disks (SSD) statt herkömmlicher Festplatten eingebaut. Zur Speicherung verwenden diese SSDs sogenannten Flash-Speicher. Sie sind dadurch wesentlich kompakter, schneller und auch unempfindlicher gegen Erschütterungen als herkömmliche Magnetfestplatten mit ihren drehenden Teilen. Auch beim internen Speicher gilt, dass er in der Regel nicht erweiterbar ist. Viele Geräte verfügen aber über einen Steckplatz für eine Speicherkarte. Da sich aber Betriebssystem und Anwendungen nicht auf diesen externen Speicher auslagern lassen, sollte der interne Bereich dennoch nicht zu klein dimensioniert sein. Wenn Sie nur Tablet-Funktionen nutzen möchten, sind 32 Gigabyte die unterste Grenze. Wollen Sie das Gerät auch als vollwertiges Notebook einsetzen, sollten es mindestens 256 Gigabyte sein.

Größe und Auflösung

Typische Hybrid-Tablets bieten eine Bilddiagonale von 10 bis 12 Zoll (25,4 bis 30,5 cm). Sie haben die richtige Größe und das passende Gewicht, um sich längere Zeit als Tablet in der Hand halten zu lassen. Für gelegentliches Surfen genügen Auflösungen ab 1.280 x 800 Pixel (Bildpunkte). Wenn Sie häufig Filme auf dem Tablet ansehen möchten, sollten Sie zu einem Gerät mit mindestens Full-HD-Auflösung (1.980 x 1.080 Pixel) greifen.

Steht der Einsatz als Notebook im Vordergrund, sind Bildschirmgrößen von 13 bis 16 Zoll (33 bis 40,6 cm) die richtige Wahl. Sie bieten genügend Platz, um Textdokumente oder Tabellen übersichtlich darstellen zu können. Die Auflösung sollte mindestens 1.980 x 1.080 Pixel betragen, da bei niedrigeren Pixelzahlen auf größeren Bildschirmen störende Raster oder Treppen an Buchstaben und Verläufen sichtbar werden können.

 

Einsteiger oder Profi: das passende Tablet mit Tastatur finden

Größe, Ausstattung und Leistung, aber auch der Preis unterscheidet sich bei den verschiedenen Modellen von Tablets mit Tastatur erheblich. Je nach Einsatzzweck lassen sich folgende Kaufempfehlungen geben:

Gelegenheitsnutzer

Wenn Sie Ihr neues Gerät nur gelegentlich zum Schreiben nutzen, aber vor allem als Tablet verwenden möchten, sind preiswerte 10- bis 12-Zoll-Geräte mit ansteckbarer Tastatur die richtige Wahl. Ab etwa 150 € bieten Sie ausreichend Leistung für das Surfen, den gelegentlichen Filmgenuss, aber auch, um hin und wieder einen Brief darauf zu schreiben.

Studenten

Wer das Tablet mit Tastatur für sein Studium benötigt, sollte ein leistungsfähiges Convertible Notebook wählen, das ab circa 650 € erhältlich ist. Für typische Uni-Aufgaben, etwa das Mitschreiben in Vorlesungen oder das Verfassen von Seminararbeiten, sind eine gute, vollwertige Tastatur und ein großes Display mit mindestens 13 Zoll Bilddiagonale wichtig. Da die Tablet-Funktion bei dieser Nutzung eher zweitrangig ist, kommen hier Convertibles mit umklappbarer Tastatur infrage. Sie sind auch robuster und deshalb für den hektischen Uni-Alltag besser geeignet.

Wer als Student sehr viel Speicherplatz zu einem günstigen Preis sucht, kann zu einem Modell mit herkömmlicher magnetischer Festplatte greifen. Es bietet 1 Terabyte (1.000 Gigabyte) Kapazität ab circa 700 €, ist allerdings relativ schwer und voluminös. Außerdem reagiert die Festplatte im Unterschied zum Flash-Speicher empfindlich auf Erschütterungen.

Professionelle Nutzer im Grafik- und Videobereich

Leistungsfähigkeit, großer Bildschirm und hohe Auflösung sind für diese Zielgruppe essenziell. Das Tablet mit Tastatur sollte über einen Core-i7-Prozessor, 8 Gigabyte RAM und mindestens 256 Gigabyte Flash-Speicher verfügen. Geeignete Modelle kosten ab circa 2.300 €.

 

Gut kombiniert: Wie Sie die Tastatur mit dem Tablet verbinden

Die Tastatur eines Tablets ist entweder aufgesteckt und damit abnehmbar oder fest mit dem Bildschirm verbunden. Geräte mit abnehmbarer Tastatur lassen sich ohne das Keyboard wie ein ganz normales Tablet nutzen. Deshalb sind diese Modelle besonders geeignet, wenn Sie das Tablet über längere Zeit in der Hand halten möchten, zum Beispiel um ein E-Book zu lesen.

Tablets mit einer fest verbundenen Tastatur haben sehr viel mehr Ähnlichkeit mit einem Laptop. Für die Verbindung zwischen Bildschirm und Keyboard gibt es zwei Prinzipien: Entweder die Tastatur lässt sich um 360 Grad nach hinten klappen oder der Bildschirm wird über Drehscharniere um 180 Grad geschwenkt und mit der Rückseite auf die Tastatur gelegt. Letztere Modelle bieten meist größere Tasten und besseren Hub und damit mehr Komfort beim Schreiben. Da sich Tastatur und Bildschirm nicht trennen lassen, sind diese Geräte für den Tablet-Modus relativ schwer und voluminös. Sie lassen sich nicht so bequem in der Hand halten wie ein Tablet, bei dem das Keyboard komplett entfernt werden kann.

 

Schützen und produktiver arbeiten: das richtige Zubehör

Tablets mit Tastatur sind typische Begleiter in einem mobilen Leben. Sie sind immer dabei und sollten deshalb auf dem Transport gut geschützt sein. Weiteres Tablet-Zubehör erhöht die Produktivität oder verbessert den Komfort bei der Nutzung.

Hüllen

Hüllen schützen Tablets zuverlässig beim Transport. Sie sorgen dafür, dass das Display nicht zerkratzt wird und dass kein Schmutz in die Buchsen und Lüftungsschlitze eindringt. Bei Tablets mit angesteckter Tastatur verhindern sie, dass die Steckverbindungen zwischen Bildschirm und Keyboard beim Transport leiden oder dass die Tastatur sogar verloren geht. Eine geeignete Tablet-Hülle ist deshalb eine äußerst sinnvolle Investition.

Tipp: Herkömmliche Tablet-Hüllen sind oft zu dünn für die Geräte mit Tastatur. Achten Sie beim Kauf deshalb darauf, dass die Hülle groß genug ist, um Tablet und Tastatur aufnehmen zu können.

Taschen

Tablet mit Tastatur, Ladegerät, Unterlagen, Eingabegeräte und Speichermedien – schnell kommen eine ganze Menge von Geräten und Komponenten zusammen. Damit Sie alles gut geschützt und ordentlich verpackt transportieren können, empfiehlt sich die Anschaffung einer Tasche. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen – etwa als Laptop-Rucksack oder Laptop-Trolley.

Eingabegeräte

Professionelle Anwender aus dem Grafik- und Design-Bereich profitieren von der Nutzung eines Eingabestiftes. Mit ihm ist eine präzise Linienführung möglich, und auch Befehle aus den Menüs lassen sich durch Stifteingabe wesentlich schneller ausführen. Wer das Tablet mit Tastatur häufig als Laptop einsetzt, für den kann lohnt die Anschaffung einer PC-Maus. Mit ihr lässt sich der Mauszeiger meist bequemer steuern als über den Touchscreen oder über ein in die Tastatur integriertes Touchpad.

 

Fazit: Tablets mit Tastatur erleichtern mobiles Arbeiten

Tablets und Laptops haben jeweils ihre eigenen Stärken. Während die einen – leicht, mobil und schnell einsatzbereit – überall Unterhaltung und Information bieten, sind die anderen eher für Aufgaben wie Texterstellung Tabellenkalkulation oder Bildbearbeitung, aber auch für anspruchsvolle Computerspiele geeignet. Tablets mit Tastatur vereinen die Vorteile aus beiden Systemen und sind deshalb eine gute Alternative zur Anschaffung beider Geräte. Je nach Einsatzzweck lassen sich folgende Empfehlungen für den Kauf geben:

  • Gelegenheitsnutzer,die vor allem surfen, Filme ansehen oder E-Books auf dem Tablet lesen möchten, sind mit einem kleinen 10- bis 12-Zoll-Gerät mit abnehmbarer Tastatur am besten bedient. Zu Preisen ab circa 150 € erhalten sie ein Tablet, das sich dank ansteckbarer Tastatur auch zum Verfassen längerer Briefe oder Berichte eignet.
  • Im hektischen Alltag an den Hochschulen ist es von Vorteil, wenn das Keyboard fest mit dem Bildschirm verbunden ist. So kann die Tastatur nicht verloren gehen. Studenten, die im Hörsaal nur mittippen und einen mobilen Begleiter für einfache Anwendungen brauchen, kommen mit einem Einsteiger-Convertible für etwa 400 € gut zurecht. Steht der Wunsch nach mehr Leistung, größeren Geräten mit 13 bis 16 Zoll Bildschirmdiagonale und einer guten Tastatur im Vordergrund, empfehlen sich Geräte ab circa 650 €.
  • Fürprofessionelle Anwender im Grafik-, CAD- oder Videobereich sind Geräte mit leistungsfähigen Prozessoren, viel Arbeitsspeicher und großen, hoch auflösenden Bildschirmen die beste Wahl. Diese High-End-Tablets mit Tastatur sind ab circa 2.300 € zu haben.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?