Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 85459 angeben
0€
Versandkosten ›
Bis zum 01.05.2017
Farbe
Marke
  • Alpha Industries
  • Bruno Banani
  • Bugatti
  • Casual Friday
  • CG - CLUB OF GENTS
  • Daniel Hechter
  • Emilio Adani
  • Engbers
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Jack & Jones
  • Marc O'Polo
  • Only & Sons
  • Pierre Cardin
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver RED LABEL
  • S4 Jackets
  • Scotch & Soda
  • Selected
  • TOM TAILOR
Preis
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-4 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
Bruno Banani Kurzmantel
s.Oliver BLACK LABEL Slim: Trench mit Schimmern-Optik

S4 Jackets wasserabweisender Kurzmantel »HOLMES«

S4 Jackets eleganter wasserabweisender Mantel »INTERVIEW 2«

















Der zeitlose Mantel-Klassiker

Wie jedes Jahr, wenn die Übergangszeit ansteht, stellt sich die Frage nach der passenden Jacke. Wenn Ihre Wahl dann auf den Trenchcoat fällt, liegen Sie goldrichtig. Denn der zeitlose und elegante Klassiker ergänzt nicht nur stilvoll Ihr Business-Outfit, sondern trotzt auch der einsetzenden Kälte und ungemütlichen Schauern. Lesen Sie hier mehr über verschiedene Varianten und Vorteile des Trenchcoats und lassen Sie sich von den Styling-Möglichkeiten inspirieren.

 

Inhaltsverzeichnis

Der Mantel-Liebling und seine zahlreichen Varianten
Styling-Möglichkeiten für den Herren-Trenchcoat
So hegen und pflegen Sie Ihren Trenchcoat
Fazit: Das stylishe Allroundtalent für die Übergangszeit

 

Der Mantel-Liebling und seine zahlreichen Varianten

Der Trenchcoat ist deshalb so beliebt, weil er nicht nur besonders warm hält und vor Regen schützt, sondern auch, weil er so vielseitig tragbar ist. Ob elegant, leger oder modisch – das stylishe Allroundtalent lässt sich schön mit unterschiedlichen Stilen kombinieren. Ursprünglich wurde der Trenchcoat im 19. Jahrhundert für die britische Armee entworfen. Doch im Laufe der Jahrzehnte hat er sich als fester Bestandteil in der Modewelt durchgesetzt. Mittlerweile gibt es das stylishe Kultobjekt in zahlreichen Varianten.

Der klassische Herren-Trenchcoat

Klassische Trenchcoats sind mittellang bis lang und haben eine doppelreihige Knopfleiste. In der Regel haben Trenchcoats keine Kapuze und bestehen aus dem wasserabweisenden Stoff Gabardine oder aus gewachstem Baumwoll-Mix. Senkrechte Leistentaschen, geknöpfte Schulterklappen, Ärmelschnallen und der typische Reverskragen zeichnen den Klassiker aus. Beige ist die ursprüngliche Farbe, doch auch Marine und Schwarz haben sich mittlerweile durchgesetzt. Der typisch taillierte Schnitt des Trenchcoats passt sich Ihrer maskulinen Figur wunderbar an.

Der sportliche Herren-Trenchcoat

Sportliche Varianten des Trenchcoats haben meist eine Kapuze und sind lässig geschnitten. Ob im Fliegerstyle mit kontrastfarbigem Innenfutter, Pencil-Pockets und weichen Strickbündchen an den Ärmeln oder im Vokuhila-Look (vorne kurz und hinten lang) mit Kapuze, Reißverschluss und Teddyfutter – die sportliche Version sorgt für einen lässigen Look. Nylon und Baumwolle sind häufig verwendete Materialien.

Der schlichte Herren-Trenchcoat

Schlichte Modelle zeichnen sich durch einen geradlinigen Look mit einreihiger Knopfleiste und dezentem Kragen aus. Varianten mit herausnehmbarem Innenfutter aus Wolle sind besonders praktisch für die Übergangszeit. Gegen Regen helfen wasserabweisende geschmeidige Obermaterialien aus Baumwolle und Polyamid. Details wie beispielsweise eine große innenliegende Zeitungstasche sind besonders praktisch, um Portemonnaie, Smartphone und Co. zu verstauen.

 

Styling-Möglichkeiten für den Herren-Trenchcoat

Herren-Trenchcoats lassen sich vielseitig kombinieren. Sie punkten insbesondere bei wechselhaftem Wetter, da sie sich wunderbar für den praktischen Zwiebellook eignen.

Klassisch ins Büro

Der klassische Herren-Trenchcoat ergänzt stilvoll Ihr Businessoutfit. In schlichten Farben wie Beige und Marine passt er zu edlem Anzug und Businessschuhen genauso wie zu schwarzer Chinohose und weißem Hemd. Runden Sie den eleganten Look mit einer hochwertigen Laptoptasche aus glattem Rindsleder ab.

Lässig zum Männerabend

Mit einem Trenchcoat im modischen Fliegerstyle sind Sie bestens ausgestattet für den Männerabend mit Ihren besten Kumpels. Kombinieren Sie den lässigen Mantel mit einer ausgewaschenenHerren Jeans, einem coolen Kapuzenpullover und einer Cap. Falls Sie auf dem Weg noch etwas besorgen wollen, bietet eine geräumige Ledertasche Stauraum für ein paar Snacks und etwas zu trinken.

Modisch zum Date

Beim Abendessen mit Ihrer Liebsten darf das Outfit ruhig etwas extravaganter sein. Schließlich möchten Sie einen guten Eindruck hinterlassen. Ein schlichter Trenchcoat in Grau sieht toll aus zu dunkelgrauen Jeans und einem hellen Jeanshemd. Accessoires wie beispielsweise ein klassischer Hut und eine schicke Armbanduhr sind das i-Tüpfelchen für Ihren modischen Look.

 

So hegen und pflegen Sie Ihren Trenchcoat

Wie Sie Ihren Lieblingstrenchcoat am besten waschen und pflegen, hängt in erster Linie vom Material ab. Werfen Sie daher zunächst einen Blick auf die Empfehlungen des Herstellers im Innenbereich der Jacke. Jacken mit Innenfutter sollten Sie grundsätzlich in die Reinigung bringen, Jacken ohne Futter können bei niedrigen Temperaturen mit Feinwaschmittel in der Waschmaschine gewaschen werden. Lassen Sie die Jacke auf einem Kleiderbügel trocknen, um Knitter und Falten zu vermeiden. Wenn die Jacke laut Hersteller gebügelt werden darf, empfiehlt es sich, bei niedriger Temperatur zuerst den Kragen und die Ärmel und im Anschluss die Rück- und Vorderseite zu bügeln.

 

Fazit: Das stylishe Allroundtalent für die Übergangszeit

Der Trenchcoat überzeugt nicht nur als Schutz vor Kälte und Regen, sondern punktet auch in Sachen Style und Kombinationspotenzial.

  • Modisch ins Büro: In der klassischen Variante in Beige oder Marine macht der Trenchcoat sowohl zum Anzug als auch zu Chinohose und Hemd eine gute Figur.
  • Lässig zum Männerabend: Mit einem trendigen Trenchcoat im Fliegerstyle, Kapuzenpullover und Cap sind sie bestens gerüstet für einen Abend mit Ihren besten Kumpels.
  • Modisch zum Date: Um bei Ihrer Liebsten einen guten Eindruck zu hinterlassen, können Sie einen geradlinigen Trenchcoat mit einreihiger Knopfleiste, Jeanshemd und Hut zu einem extravaganten Look verwandeln.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?