Shopping
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Wohnraum
  • Esszimmer
  • Schlafzimmer
  • Wohnzimmer
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • reduzierte Artikel
Marke
  • 190 Jahre Ibena
  • Biederlack
  • Dohle & Menk
  • Gaico
  • Heine Home
  • Home affaire
  • My Home
  • Wirth
  • Zebra
  • Zebra Textil
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Hussen

 

Hussen & Überwürfe für flexibles Design

 

Im Handumdrehen den Charakter eines Raumes verändern: Hussen & Überwürfe geben Sitzmöbeln ohne viel Aufwand einen neuen Look. Die Stoffe setzen farbliche Akzente und haben damit einen erstaunlichen Effekt. Aber nicht nur in Hinblick auf Ästhetik kann man Hussen & Überwürfe verwenden – sie sind zudem ein hervorragender Schutz gegen Staub und Verschmutzung.

 

Hussen & Überwürfe: Der passende Stoff für Stuhl, Sofa und Sessel

 

OTTO bietet eine Vielzahl verschiedener Farben und Muster für alle Arten von Sitzmöbeln an. Ob der schmale, elegante Stuhl oder das breite Sofa – pflegeleichte Hussen & Überwürfe gibt es in allerlei Größen und Materialien. So kann jedes Wohn- und Esszimmer individuell neu gestaltet und aufgepeppt werden. Mal klassisch im Toile-de-Jouy-Stil, mal modern in Karo oder ganz ausgefallen mit der Leo-Husse.

 

—————————————————————

 

Inspiration und Wohnideen auf unserem Living-Blog Roombeez

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Heimtextilien-Sortiment:

 

» Gardinen

 

» Rollo

 

» Tapeten

 

» Teppich

 

» Matratze

 

» Bettdecke

 

» Bettwäsche

 

» Kissen

 

» Decken

 

» Bademantel

 

» Badematte

 

» Handtücher

Sofahusse, Gaico, »Paula«, mit Riffel-Optik
Sofahusse, Gaico, »Verona«, mit Melange-Effekt

Sofahusse, Zebra, »Fidji«, mit unifarbenem Design

Sesselhusse, Gaico, »Paula«, mit Riffel-Optik














































Kaufberatung Hussen

Sitzmöbel optisch aufwerten und schonen

Ihr schlichtes graues Sofa langweilt Sie nach all den Jahren? Und die Polster Ihrer Esszimmerstühle haben auch schon bessere Zeiten gesehen? Es muss nicht immer gleich ein neues Möbelstück sein, um dem Wohnraum einen frischen Look zu verleihen. Hochwertige Hussen schenken Ihren Sitzmöbeln ein attraktives Aussehen, schonen sie vor Abnutzung und lassen sich jederzeit mühelos austauschen. Damit Sie Stuhl- oder Sofahussen wählen, die genau Ihren Vorstellungen entsprechen, finden Sie in diesem Kaufratgeber Informationen zu folgenden Punkten:

 

Inhaltsverzeichnis

Die Vorzüge von Hussen
Unterschiedliche Varianten von Hussen
Welche Hussen passen gut zu Ihrem Einrichtungsstil?
Anbringung und Pflege von Hussen
Fazit: Die wichtigsten Kaufkriterien für Sie zusammengefasst

 

Die Vorzüge von Hussen

Hussen schützen Ihre Stühle, Sessel oder Sofas vor Schmutz, Staub und Verschleiß durch den täglichen Gebrauch und fördern dadurch die Langlebigkeit Ihrer Sitzmöbel. Der Überzug kann bei Verschmutzung abgenommen und in der Waschmaschine gewaschen oder gereinigt werden. Vor allem in einem Haushalt mit kleinen Kindern oder Haustieren sind Hussen daher besonders praktisch. Spuren von klebrigen Händchen oder dreckigen Pfoten können ohne großen Aufwand entfernt werden, sodass Ihr Sitzmöbel stets sauber und gepflegt aussieht.

Sollten die Stühle oder die Sofagarnitur hingegen schon ein wenig in die Jahre gekommen sein, können Sie durch Hussen bereits vorhandene Gebrauchsspuren effektvoll kaschieren und Ihren Wohnbereich optisch aufwerten, ohne dass Sie sich gleich ein neues Möbelstück anzuschaffen brauchen. Altmodische Polstermöbel lassen sich durch Überzüge in geschmackvolle Farben hüllen und im Nu in moderne Sitzgelegenheiten verwandeln. Mit Hussen bleiben Sie in der Gestaltung flexibel und können stets mit der Jahreszeit oder dem aktuellen Einrichtungstrend gehen. Darüber hinaus begeistern Hussen durch ihre einfache Handhabung. Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich Ihre Sitzmöbel umdekorieren. Das Material ist meist leicht dehnbar, für bequemes Be- und Abziehen des Schutzbezuges.

 

Unterschiedliche Varianten von Hussen

Hussen sind in unterschiedlichen Ausführungen und Materialien erhältlich. Damit der Überzug angenehm weich und pflegeleicht ist und sich der Form des Sitzmöbels genau anpasst, besteht er meist aus einem Mischgewebe. In der Regel wird Baumwolle mit Polyester und Elasthan kombiniert. Der Stretchanteil sorgt für besondere Passgenauigkeit und verhindert Stofffalten oder ein Verrutschen der Husse. Sie erhalten jedoch auch Modelle aus reiner Kunstfaser wie zum Beispiel aus Polyacryl, die besonders formstabil und belastungsfähig sind. Die natürliche, hautsympathische Schurwolle hat zudem wärmende Eigenschaften.

Stuhlhussen

Eine Stuhlhusse bedeckt die Lehne und die Sitzfläche des Stuhls, die Stuhlbeine bleiben oft unverhüllt. Stuhlhussen werden hauptsächlich als Überzug für Küchen- oder Esszimmerstühle verwendet, eignen sich aber grundsätzlich für alle Stühle ohne Armlehnen. Vor allem wenn Sie gern für Gäste kochen und Wert auf ein geschmackvolles Tischarrangement legen, bieten Ihnen Stuhlhussen größtmögliche Flexibilität hinsichtlich der farblichen Gestaltung. Möchten Sie ein elegantes Dinner ausrichten, ziehen Sie schneeweiße Hussen auf, zur Weihnachtszeit weinrote, und zum Kindergeburtstag darf schon mal jeder Stuhl eine andere Farbe haben.

Sesselhussen

Sesselhussen liegen wie eine zweite Haut eng an und verdecken für gewöhnlich die gesamte Polsterung, nur die Füße des Sessels bleiben sichtbar. Bei einigen Modellen reicht die Husse hingegen bis zum Boden. Sesselhussen sind geeignet für Sessel mit Polsterfugen, da sich die Husse in den Fugen festklemmen lässt, um so bestmöglichen Halt zu haben. Schaumstoffstreifen, die nach dem Beziehen des Sessels in die Polsterfugen gedrückt werden, verstärken den optimalen Sitz noch zusätzlich, sodass die Husse wie eine Maßanfertigung wirkt. Bei einigen Modellen werden die Streifen mitgeliefert, bei anderen müssen sie gegebenenfalls separat bestellt werden. Für Sessel ohne Polsterfugen empfiehlt sich ein Sesselschoner oder ein locker sitzender Überwurf.

Sessel- und Armlehnenschoner

Sesselschoner bedecken den Sessel nur partiell und werden als Läufer locker über das Möbelstück gelegt, um beanspruchte Stellen wie die Sitzfläche und/oder die Armlehnen zu schützen. Dadurch, dass ein Teil des Sitzmöbels unverdeckt bleibt, wird die ursprüngliche Optik des Sessels erhalten. Durch das anschmiegsame, meist etwas dickere Material (zum Beispiel Schurwolle) macht ein Sesselschoner Ihren Sitzplatz schön kuschelig. Vor allem für als eher kühl empfundene Ledersessel eignet sich ein Sesselschoner daher besonders gut. Einige Modelle verwöhnen Sie mit zusätzlichem Komfort: Sie verfügen über seitliche Einstecktaschen, die als Aufbewahrungsort für Lesebrille, TV-Fernbedienung oder Ähnliches dienen.

Sofahussen

Sofahussen befolgen dasselbe Prinzip wie Sesselhussen. Sie dienen als eng anliegender Bezug und werden über das gesamte Sofa gezogen, sodass es komplett verdeckt ist oder nur noch die Füße sichtbar sind. Auch Sofahussen sind in erster Linie für Sofas mit Polsterfugen geeignet, in denen der Stoff mithilfe von Schaumstoffstreifen festgeklemmt wird. So bleibt die Husse auch an Ort und Stelle, wenn mehrere Personen Platz nehmen. Für eine Couch ohne Fugen ist ein Sofaüberwurf besser geeignet.

Sofaüberwürfe bzw. -läufer

Anders als klassische Hussen, die Sofas ihrer Form entsprechend umhüllen, wird ein Sofaüberwurf, ähnlich wie eine Decke, locker über die komplette Couch gelegt, und der Stoff umspielt leger die Sofafüße. Die Sitzflächen und Kanten lassen sich glatt streichen, sodass der Sitzplatz ordentlich und einladend aussieht. Ein Sofaläufer ist ein Überwurf, der nur die stark beanspruchten Bereiche wie zum Beispiel die Sitzfläche schützt. Sofaüberwürfe liegen nicht ganz so faltenfrei und fest auf wie Sofahussen, haben aber den Vorteil, dass sie für Sofas ohne Polsterfugen oder in ungewöhnlichem Design geeignet sind.

Tipp: Möchten Sie Ihre komplette Couchgarnitur mit Hussen versehen, sind Hussensets sehr gut geeignet. So erhalten Sie zum Beispiel für Sessel, Zweier- und Dreiersofa passende Hussen und erschaffen ein harmonisches Bild.

 

Welche Hussen passen gut zu Ihrem Einrichtungsstil?

Hussen verleihen Ihren vier Wänden einen frischen Look und lassen Ihre Sitzmöbel in neuem Glanz erstrahlen. Je nachdem, für welche Art von Überzug Sie sich entscheiden, wird Ihre Wohnatmosphäre geringfügig oder deutlich verändert. Hierbei spielen Design und Farbe eine wesentliche Rolle. Möchten Sie Ihre Sitzmöbel nur dezent vor Schmutz und Verschleiß schützen, wählen Sie am besten Hussen, die sich farblich an der bestehenden Einrichtung orientieren. Wollen Sie hingegen gezielt einen Akzent setzen, empfehlen sich Hussen, die durch leuchtende Farben oder auffällige Muster für Kontraste sorgen. Bedenken Sie hierbei, dass ein oder zwei Stühle in beispielsweise knalligem Orange einen weniger starken Effekt haben, als wenn Sie zwei Dreiersofas in diese leuchtende Farbe hüllen.

Sind Sie hinsichtlich Farbe und Design unsicher, orientieren Sie sich am besten an Ihrem Wohnstil. Stuhlhussen in zartem Creme oder in Erdtönen mit feinen Ornamenten harmonieren hervorragend mit dem romantischen Landhausstil. Sessel- oder Sofahussen aus glatten Stoffen in Blau oder Anthrazit oder Hussen mit geometrischen Mustern ergänzen wunderbar den skandinavischen und modernen Wohnstil. Schätzen Sie hingegen das Besondere, wird Ihnen vermutlich ein Sesselschoner aus warmer Schurwolle oder eine Sofahusse mit raffinierter Riffeloptik Freude bereiten. Wenn Sie die Farbe der Hussen passend zu Ihren Vorhängen, einem Teppich oder Zierkissen wählen, wird sich ein harmonisches Gesamtbild ergeben.

 

Anbringung und Pflege von Hussen

Eine Husse sollte auf die Größe Ihres Sitzmöbels abgestimmt sein, damit der Stoff keine Falten wirft oder spannt. Vor dem Kauf messen Sie Stuhl, Sessel oder Sofa daher am besten mit einem Maßband aus. Üblicherweise werden Angaben hinsichtlich der Gesamthöhe des Sitzmöbels, der Breite der Rückenlehne sowie der Höhe der Armlehnen (falls vorhanden) benötigt. Oftmals finden Sie in der Produktbeschreibung eine technische Zeichnung, die genau zeigt, welche Maße von Relevanz sind. Hussen mit einem höheren Stretchanteil sind besonders dehnbar und etwas flexibler, was die Größe des Sitzmöbels anbelangt. Je weniger Elasthan der Stoff enthält, umso exakter muss die Husse zum Möbelstück passen.

Beim Beziehen von Sesseln und Sofas schieben Sie den Stoff in die Polsterfugen, damit er sich gut an das Möbel anpasst. Einen noch besseren Sitz des Überzuges erreichen Sie, wenn Sie den Stoff mithilfe von Schaumstoffstreifen in die Fugen drücken.

Hussen überzeugen durch ihre Pflegeleichtigkeit. Sie können jederzeit mit nur wenigen Handgriffen vom Sitzmöbel abgezogen und ausgeschüttelt werden. So lassen sich Krümel, Staub und Tierhaare schnell entfernen. Zudem sind Hussen in der Regel in der Maschine waschbar. Wählen Sie am besten den Schonwaschgang und waschen Sie den Überzug bei 30° C. So bleibt das Elasthan schön geschmeidig und die Husse gut in Form. Schutzbezüge mit einem sehr hohen Baumwollanteil lassen sich oftmals auch bei 40 Grad waschen. Einige der Modelle sind sogar für den Trockner geeignet. Beachten Sie im Zweifelsfall am besten die jeweilige Pflegeanleitung des Herstellers.

 

Fazit: Die wichtigsten Kaufkriterien für Sie zusammengefasst

Mit Hussen verlängern Sie die Lebensdauer geschätzter Möbelstücke, kaschieren geschickt Verunreinigungen und verändern Ihren Einrichtungsstil jederzeit ganz nach Ihrem Geschmack. Damit Sie sich für Hussen entscheiden, die ganz Ihren Anforderungen entsprechen und für Ihre Sitzmöbel geeignet sind, sollten Sie sich vor dem Kauf folgende wichtige Fragen stellen:

  • Welche Sitzmöbel möchten Sie mit Hussen versehen? Entsprechend wählen Sie Stuhl-, Sessel- oder Sofahussen.
  • Möchten Sie das komplette Sitzmöbel verhüllen oder es nur partiell verdecken? Klassische Hussen verdecken (meist bis auf die Füße) das gesamte Möbelstück. Sesselschoner oder Sofaläufer werden hingegen nur über die beanspruchte Sitzfläche gelegt und erhalten die ursprüngliche Optik des Sitzmöbels.
  • Wie groß ist das Sitzmöbel, das Sie mit einer Husse versehen möchten? Messen Sie die Breite und die Höhe der Rückenlehne und gegebenenfalls die Höhe der Armlehnen aus und vergleichen Sie die Maße mit den Angaben des Herstellers.
  • Welches Material sagt Ihnen zu? Ein pflegeleichtes Mischgewebe oder ein Naturprodukt wie Schurwolle? Bei klassischen Hussen erleichtert ein hoher Elasthananteil das Aufziehen des Überzuges.
  • Welche Hussen passen optisch gut in Ihre Wohnung? Dezente Farbtöne wie Creme oder Grau passen in den Landhausstil, während ausgefallene Muster in skandinavisch eingerichteten Wohnzimmern Akzente setzen.
  • Werden Sie die Hussen regelmäßig säubern, da vielleicht kleine Kinder oder Haustiere in Ihrem Haushalt leben? Achten Sie in diesem Fall darauf, dass Sie die Überzüge problemlos in der Maschine waschen können.
  • Hat Ihr zu beziehendes Möbelstück Polsterfugen? Dann sind Schaumstoffstreifen zur Fixierung der Husse empfehlenswert. Werden diese nicht mit der Husse mitgeliefert, können Sie diese separat dazubestellen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?