Shopping
10%
auf Damenmode ›
nur heute mit dem Code 12234
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82354 angeben
Tücher
Farbe
Marke
  • Barbour
  • Brentwood & Bros.
  • Brigitte Von Schönfels
  • Codello
  • Esprit Casual
  • Highlight Company
  • Hilfiger Denim
  • In Linea
  • J. Jayz
  • Luis Steindl
  • Marc O'Polo
  • Masterdis
  • MO
  • Mymo
  • Passigatti
  • Reitmayer
  • s.Oliver RED LABEL
  • Street One
  • Tom Tailor Denim
  • Via Appia Due
Preis
  • bis 10 €
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Jersey
  • Seide
  • Viskose & Polyester
  • Wolle
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Dreieckstücher

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

MasterDis Nickituch dekorativ gemustert (Packung, 2 St.)
Trachtennicki

Trachtentücher (4 Stck.)

Street One Ajour-Dreieckstuch Tamara


























Das Accessoire, das schmückt und wärmt

Das Dreieckstuch verdient im Kleiderschrank jeder Frau einen Ehrenplatz. Denn die lässigen Halsschmeichler lassen sich vielseitig kombinieren, leicht binden und werten so ziemlich jeden Look mit einem Handgriff auf. Ein klassisches Büro-Outfit? Mit einem Tuch kommt ein topmoderner Style ins Spiel. Und vor dem hochformellen Kundentermin verschwindet es platzsparend in der Handtasche. Ein unbeschwerter Frühlingstag im Freien? Ein Dreieckstuch schützt, über die Schultern gelegt, vor dem ersten Sonnenbrand des Jahres und wärmt am kühlen Abend auf dem Nachhauseweg. Und das sind nicht seine einzigen Talente!

  

Inhaltsverzeichnis

Varianten des Dreieckstuchs und wie Sie sie kombinieren
Klassisch, elegant und als Jacke binden
Die neuen Trends rund um Farben, Materialien und Looks
Pflegetipps für verschiedene Stoffvarianten
Fazit: Eine unkomplizierte Dreiecksgeschichte!

 

Varianten des Dreieckstuchs und wie Sie sie kombinieren

Warum viele Frauen das Halstuch im dekorativen Dreiecksformat in vielfältigen Stilrichtungen besitzen, ist kein Geheimnis: Es schützt nicht nur vor Kälte und Wind, sondern auch vor einem allzu eindimensionalen Look – egal, ob Sie sich elegant oder extra lässig stylen möchten, einen Stilbruch erzeugen oder Akzente setzen wollen.

Klassisch-elegant: Ein Paisley-Muster, Gürtelmotive oder Ornamente stehen für zeitlos-stilvollen Chic, der sich auch in Materialien wie reiner Seide widerspiegelt. Das Tuch vollendet jedes Kostüm-Ensemble und ergänzt eine weiße Bluse, Blazer und Jeans sowie Loafer zu einem legeren Büro-Outfit.

Sportlich: Maritime Streifen oder Karos verleihen einem Halstuch, meist aus Baumwolle und oft auch von groberer Struktur, einen sportiven Touch. Sieht toll aus zu einem lässigen Jeans-T-Shirt-Sneaker-Outfit, passt aber in Kombination mit Blazer und Pumps als Business-Dress.

Romantisch: Spitzendetails, florale Muster oder Schmetterlingsprints repräsentieren den femininen, verträumten Stil, der wunderbar mit einem Sommerkleid harmoniert, aber ebenso einem schlichten Jeans-Look eine weibliche Note verleiht. Häufig werden Materialien wie fließende Viskose oder ein fein gewebter Baumwollstoff verwendet.

 

Klassisch, elegant und als Jacke binden

Der Begriff „Dreieckstuch" spricht für sich, wenn es um die klassische Art geht, ein großformatiges Halstuch zu tragen. Ist das Accessoire nicht ohnehin schon in der namensgebenden Form designt, wird ein quadratisches Tuch zunächst zu einem Dreieck gefaltet und von vorne so um den Hals gelegt, dass die Spitze in Richtung Bauchnabel zeigt und die Enden um den Nacken geschlungen werden. Auf diese Weise zeigen deren Spitzen ebenfalls nach vorne. Perfekt für den stylischen Look! Besonders elegant wirkt hingegen ein Dreieckstuch, wenn die Spitze leicht schräg an der Schulter sitzt und die gegenüberliegende Seite ein lockerer Knoten ziert. Tragen Sie zur Gartenparty ein sommerliches, schulterfreies Maxi-Kleid, können Sie Ihr großes Dreieckstuch auch so binden, dass das Stoffdreieck Ihren Rücken bedeckt, während die Enden über Ihre Schultern reichen. Wenn Sie diese unter dem Dreieck verknoten, bleibt der Schal an Ort und Stelle, als elegante Alternative zur Jacke.

 

Dreieckstücher sind ideal, um ein klassisches, schlichtes Outfit mit aktuellen Trenddetails zu bereichern. Statt Ihre Garderobe aus hochwertigen Basics wie Jeans, Kleidern, Blusen und Shirts in jeder Saison komplett auszutauschen, werten Sie sie doch einfach lieber kostengünstig mit dem trendigen Accessoire auf! Also her mit den Fransen, Troddeln und Quasten – die sind nämlich in Sachen Dreieckstuch gerade total angesagt. Und das kommt nicht von ungefähr, schließlich sind die Seventies zurück! Ethno-Prints und Folklore-Stickereien auf festerem Baumwollstoff bringen Farbe ins Spiel und harmonieren perfekt mit Schlagjeans, Shirt, Plateaustiefeletten und Fellweste. Alternativ ist ein Tuch in Veloursleder-Optik mit Laser-Cut-Muster die passende Ergänzung.

Die Alternative zum Boho-Style ist im Sommer ein cleaner Look ganz in Weiß, den Sie mit einem pastellfarbenen, schlichten Dreieckstuch aus einem leichten Seidenmix modisch stylen können: Ein Tennis-Retro-Ensemble aus Hotpants, Polohemd, Blazer und Schnürschuhen mit Brikettsohle bietet sich für den sportiven Freizeitauftritt an, eine fließende Bluse, eine Culotte und High Heels für den gelungenen Business-Look.

 

Pflegetipps für verschiedene Stoffvarianten

Ob aus Seide, Viskose, Wolle oder Jersey: Ein Dreieckstuch bleibt besonders schön, wenn Sie es vorsichtig per Hand waschen. Mit Feinwaschmittel bei maximal 30 Grad durchs Wasser ziehen und kalt ausspülen, schon ist Ihr Tuch von Make-up-Resten und leichtem Schmutz befreit.

Wenn beim Kaffeetrinken oder auf der Grillparty doch mal ein Stück Erdbeertorte oder ein Klecks Tomatenketchup auf dem Tuch landen, sollten Sie möglichst schnell handeln. Für die effiziente Soforthilfe ein Stück Küchenpapier nehmen und flüssige Anteile aufsaugen. Dann den Fleck in Mineralwasser baden, gegebenenfalls mit Spiritus oder Waschbenzin behandeln und so schnell wie möglich waschen.

Tipp: Empfindliche Stoffe wie Seide sollten Sie nicht auswringen, sondern mithilfe eines Handtuchs vorsichtig ausdrücken. Trocknen Sie Ihr Tuch liegend an der Luft und vermeiden Sie insbesondere bei Seide direkte Sonneneinstrahlung. Bügeln Sie es bei Bedarf auf links und bei niedrigster Stufe.

 

Fazit: Eine unkomplizierte Dreiecksgeschichte!

So schnell haben Sie Ihren Look noch nie variiert: Am Morgen treten Sie mit einem schlichten Hosenanzug seriös beim Termin mit dem Anwalt auf, im Büro sorgt ein edles Seidentuch für einen selbstbewussten Farbtupfer. Und abends lassen Sie den Blazer einfach im Büro zurück, um mit Ihrem neuen, topmodischen Fransentuch die After-Work-Party zu rocken. Eine unkomplizierte Dreiecksgeschichte, wie Frauen sie lieben!

  • Ein Tuch betont den gewählten Look oder erzeugt einen gekonnten Stilbruch.

  • Zeigt das Dreieck nach hinten, dient das Tuch im Sommer als prima Jackenersatz.

  • Angesagt sind Tücher im Boho-Chic und mit Ethno-Flair.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?