Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Farbe
Marke
  • adidas Performance
  • Bench
  • Buffalo
  • Homeboy Beach
  • KangaROOS
  • s.Oliver RED LABEL
  • Tommy Hilfiger
  • Venice Beach
  • Venice Beach Girls
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Kindernormalgrößen

  • 110
  • 116
  • 122
  • 128
  • 134
  • 140
  • 146
  • 152
  • 158
  • 164
  • 170
  • 176
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Mädchen Bademode

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Mädchen Bademode:

 

Buffalo Mädchen Bademode

 

Venice Beach Mädchen Bademode

 

adidas Performance Mädchen Bademode

Badeanzug, adidas Performance
Badeanzug, KangaROOS®

Bustierbikini, Kangaroos

Bustier-Bikini, Bench






































Mädchen-Bademode

Die passende Badebekleidung für kleine Meerjungfrauen

Die Sonnenstrahlen glitzern auf der ruhigen Wasseroberfläche. Ein gelber Schwimmsessel treibt herrenlos im Pool, genauso wie zwei rote Wasserbälle. Plötzlich gibt es einen großen Platsch! Drei Mädchen springen gleichzeitig in das große Becken, das Wasser schwappt seitlich über die Ränder und die Spielzeuge hüpfen auf den Wellen auf und ab. Was für eine tolle Erfrischung an einem so warmen Sommertag! Was bei der ausgelassenen Poolsause natürlich nicht fehlen darf, ist die passende Mädchen-Bademode. Hier erfahren Sie alles über Badeanzüge, Bikinis & Co.:

 

Inhaltsverzeichnis

Mädchen-Bademode im Fokus: Merkmale und Modelle im Überblick
Darauf sollten Sie beim Kauf von Bademode für Kinder achten
Die passende Mädchen-Bademode für jede Gelegenheit
Strahlend schön: Vier Pflegetipps für Badeanzug, Bikini & Co.
Fazit: Ab ins Wasser mit Mädchen-Bademode!

 

Mädchen-Bademode im Fokus: Merkmale und Modelle im Überblick

Mädchen-Bademode ist ein Must-have für kleine Wasserratten. Durch das verwendete Material, ein Mix aus Polyester oder Polyamid mit Elasthan, ist die Bademode bequem, widerstandsfähig, dehnbar und schnell trocknend. Hier kommt ein kleiner Überblick über Bademode für Mädchen.

Badeanzug: Ein Badeanzug ist schnell angezogen. Als Einteiler verknüpft er Hose und Oberteil und bedeckt somit den ganzen Oberkörper. Das Angebot an Badeanzügen ist vielfältig. So haben Sie die Wahl zwischen Modellen mit schmalen oder breiten Trägern, U-Ausschnitt am Rücken oder gekreuzten Trägern.

Bikini: Der Bikini ist eine zweiteilige Badebekleidung für Mädchen. Hose und Oberteil werden einzeln angezogen, der Bauch bleibt unbedeckt. Bikinis für Mädchen gibt es in den unterschiedlichsten Farben, Mustern, Designs und Schnitten, von Bandeau- über Bustier- bis hin zu Triangel-Bikinis.

Tankini: Dieser Zweiteiler besteht aus einem Top und einer Hose. Das Oberteil bedeckt allerdings nicht nur die Brust, sondern auch den Bauch. Zum Sonnen kann das Oberteil einfach nach oben geschoben werden. Tankinis gibt es ebenfalls in den unterschiedlichsten Ausführungen.

Badeshorts: Mal eben ein Eis an der Strandbar kaufen? Oder Volleyball spielen? Jetzt heißt es schnell etwas überziehen. Badeshorts sind ideal und können problemlos mit Badeanzug, Bikini oder Tankini kombiniert werden.

 

Darauf sollten Sie beim Kauf von Bademode für Kinder achten

  • Hochwertige Verarbeitung: Damit sie jeder Bewegung standhält, sollte Mädchen-Bademode hochwertig verarbeitet sein. Der Stoff sollte reißfest und elastisch sein. Optimal sind Kunstfasern wie Polyamid oder Polyester. Das Material ist strapazierfähig und trocknet sehr schnell. Ein Elasthan-Anteil sorgt für die Dehnbarkeit des Stoffes.
  • Figurgerechte Passform: Mädchen-Bademode sollte eng anliegen, aber nicht einengen. Ist der Bikini zu groß, kann er beim Planschen verrutschen.
  • Optimales Design: Berücksichtigen Sie beim Kauf der Bademode die Wünsche Ihres Kindes. So können Sie sicher sein, dass das Kleidungsstück auch wirklich gerne getragen wird.

 

Die passende Mädchen-Bademode für jede Gelegenheit

Mädchen-Bademode für den Strand

Wenn das Thermometer im Urlaub die 30-Grad-Marke knackt, dann kommt Ihre Tochter an einem Bekleidungsstück nicht vorbei: dem Bikini! Gerade bei bestem Sommerwetter ist es angenehm, so wenig Stoff wie möglich auf der Haut zu tragen. Zehentrenner und ein leichtes Sommerkleid ergänzen den Strand-Look.

Mädchen-Bademode fürs Schulschwimmen

Auch wenn die Turnhalle gegen das Hallenbad getauscht wird und Schulschwimmen auf dem Plan steht, benötigt Ihre Tochter passende Bademode. Die beste Wahl ist ein Sportbadeanzug. Er bietet größtmögliche Bewegungsfreiheit und der Stoff bleibt immer an Ort und Stelle.

Mädchen-Bademode für das Poolvergnügen im Garten

Die perfekte Abkühlung an warmen Sommertagen: ein Sprung in den kühlen Pool im Garten! Hier kann getragen werden, was gefällt – egal, ob Badeanzug mit Blumenmuster oder Bikini mit Ethno-Print. Lassen Sie Ihrer Tochter die freie Wahl!

 

Strahlend schön: Vier Pflegetipps für Badeanzug, Bikini & Co.

  • Waschen Sie die Bademode direkt nach dem Schwimmen mit kaltem, klarem Wasser aus, um Rückstände von Chlor und Salzwasser zu entfernen. So bleiben die Elastizität und die Farben lange erhalten.
  • Flecken von Sonnencreme, Eis oder Getränken sollten direkt mit Wasser ausgespült werden. Eingetrocknete Flecken lassen sich später viel schlechter entfernen.
  • Falls Sie die Bademode in der Waschmaschine reinigen möchten, beachten Sie die Pflegehinweise auf den Etiketten. Verwenden Sie keinen Weichspüler, da das Material dadurch ausleiern kann. Für die Handwäsche benötigen Sie nur lauwarmes Wasser und Feinwaschmittel.
  • Wringen Sie Mädchen-Bademode nach dem Waschen nicht aus. Drücken Sie die Feuchtigkeit nur sorgfältig in einem Handtuch aus, um zu verhindern, dass der Stoff an Elastizität verliert. Lassen Sie die Bademode am besten an der Luft im Schatten trocknen.

 

Fazit: Ab ins Wasser mit Mädchen-Bademode!

Zieht es Ihre Tochter ins kühle Nasse, braucht sie Badebekleidung, die optimal sitzt und sich den Gegebenheiten anpasst. Die Auswahl an Bademode für Mädchen reicht von Badeanzügen und Bikinis bis zu Tankinis und Badeshorts. Die wichtigsten Fakten rund um Mädchen-Bademode sehen Sie hier zusammengefasst:

  • Achten Sie beim Kauf von Mädchen-Bademode darauf, dass die Kleidungsstücke hochwertig verarbeitet sind, optimal passen und ein Design haben, das Ihrem Kind gefällt.
  • Für unterschiedliche Gelegenheiten eignet sich jeweils andere Mädchen-Bademode am besten: Am Strand ist ein Bikini gefragt, beim Schulschwimmen trägt Ihre Tochter am besten einen Badeanzug und im heimischen Gartenpool überlassen Sie Ihrer Tochter die Wahl der Bademode.
  • Damit die Mädchen-Bademode lange schön bleibt, nicht ausleiert und ausbleicht, sollten die Pflegehinweise beachtet werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?