Nailart | Die schönsten Sommer-Nägel DIY

Nailart
Donnerstag, 6. April 2017, 13:44

Summer-Feeling für die Nägel? Ja bitte! Auch wenn sich das Wetter bei uns ein wenig abgekühlt hat, genießen wir den Sommer und die Sonne in vollen Zügen. Wir träumen in bunten Farben und weichen Formen. Unsere anhaltende Sommerlaune hat uns dazu inspiriert, uns mit sommerlichen Nailart-Motiven zu  befassen und die wichtigsten Trends für euch zusammenzutragen. Also aufgepasst Ladies: wir bringen die sommerlich-fröhlichen und fruchtig-frischen Farben auf eure Nägel!

Der Klassiker des Sommers: Pastell-Nailart

Wir lieben monochrome Nägel in Pastelltönen für den Sommer. Ein schöner Rosé-Ton passt zu allen Anlässen und kann sowohl tagsüber ins Office als auch abends in eine Bar getragen werden. Eure Hände sehen dadurch besonders gepflegt und unaufdringlich aus. Egal ob ihr einen hellen oder dunkleren Hautton habt, Pastell-Töne und zarte Farben sehen immer super feminin und natürlich sommerlich aus! We like!

nailcouture sommernägel

Polka-Dots everywhere

Wir haben Polka-Dots auf den Nägeln schon öfter in dieser Saison beobachtet. Dior hat diese süßen Punkte kürzlich auf die Laufstege gebracht. Nun wollten auch wir diesen Megatrend ausprobieren und euch zeigen, wie ihr diesen Look, ohne großen Aufwand, zu Hause hinbekommt. Dafür braucht ihr nur zwei Nagellack-Farben, die gut zusammenpassen. Wir haben „Young Emotions“ und „Tapis de Fleur“ von FABY verwendet. Ihr wählt zuerst eine Base-Farbe und lackiert euch damit eure Nägel. Nachdem diese gut getrocknet ist, nehmt ihr die zweite Farbe und gebt etwas davon auf ein Blatt Papier. Jetzt könnt ihr einen rund-spitzen Gegenstand nehmen, zum Beispiel eine Stecknadel. Das Ende der Stecknadel tunkt ihr in den Nagellack und platziert damit die Punkte auf eure Fingernägel. Jetzt nur noch trocknen lassen und nach Belieben mit Klarlack fixieren.

nailart faby polkadots

Ombré-Nailart

Wollt ihr die üppigen Farbverläufe der Natur auf eure Nägel bringen? Dann ist der Ombré-Look genau das Richtige für euch! Wir haben uns von den Farben eines tropischen Meeres inspirieren lassen und diesen verträumten Nail-Look kreiert. Dafür benötigt ihr wieder zwei Nagellack-Farben und, wenn ihr wollt, einen Klarlack. Zunächst lackiert ihr eure Nägel mit der helleren Base-Farbe und lasst diese trocknen. Daraufhin gebt ihr etwas von der dunkleren Farbe auf ein Blatt Papier, greift zu einem Schwämmchen und nehmt damit die dunklere Nagellack-Farbe auf. Anschließend müsst ihr nur noch eure Nagelspitze damit betupfen und trocknen lassen. Wenn ihr ein extra glossy Finish haben wollt, einfach Klarlack darüber geben.

nailart ombre look

Shadownails im Sommer-Look

Kennt ihr schon den Nailart-Trend „Shadownails“? Nein? Es ist nichts anderes als das Design über den Nagel hinaus, auf die Nagelhaut, zu erweitern. Dies geht auch relativ einfach, indem ihr mit Nageltattoos oder, wie wir, mit Strass-Steinen arbeitet. Dafür braucht ihr nur eine schöne sommerliche Nagellackfarbe und los geht’s. Tragt zunächst die Farbe oder einen Klarlack auf eure Nägel auf und lasst diese trocknen. Nun gilt es eure Nägel und die obere Nagelhaut nach Belieben zu verzieren. Lasst eurer Phantasie freien Lauf und experimentiert einfach mal rum. Die Strass-Steine über dem Nagel verleihen diesem Trend einen femininen Hippie-Vibe und machen diesen Look einfach nur perfekt für den Sommer!

Nailart mit Strass-Steinen

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare