Midilänge | How to Wear

How to wear: Unterkörper einer Frau in karierten Midi-Kleid mit beiger Tasche und braunen Sandalen
Mittwoch, 20. Juni 2018, 10:02

Eine Saumlänge, die ihr Comeback feiert: Midi – und wir lieben es! Bei einer Midilänge enden Kleider oder Röcke unter dem Knie zwischen Wade und Knöchel. Figurbetont oder weite Glockenform – Midilängen gibt es in unterschiedlichen Variationen. Manche werden direkt an eine spießige Länge denken – richtig kombiniert ist die Midilänge aber nicht nur total modern, sondern auch sexy. Wir zeigen euch vier Looks dazu.

Sportliche Eleganz

Perfekt für den Alltag: ein blauer schwingender Rock in Midilänge. Trotz lässigem Schnitt betont er – durch den geprägten Gürtel – eure Körpermitte. Dazu ein lockeres weißes Shirt mit süßen Volant-Ärmeln – we love it! Die weißen Chucks sorgen für sportliche Vibes und geben euch garantiert den ganzen Tag ein angenehmes Tragegefühl. Kombiniert dazu eine hellrote Tasche, die nicht nur als Farbtupfer dient, sondern auch für eine elegante Note sorgt.

Midi-Länge: Frau in blauen Midi-Rock hält sich an einem Gerüst fest, die andere Hand am Ohr

LTB A-Linien-Rock »BELONIA«, in gestreifter Denimoptik
Only Rundhalsshirt »CAROLINA«
J.Jayz Ledergürtel, geprägt mit glänzender Schließe
Converse »Chuck Taylor All Star Core Ox« Sneaker
MANGO Umhängetasche mit Kette

Sexy in Strick

Lässig und feminin – dieses Strickkleid vereint beides. Mit den farbigen Blockstreifen sowie dem aufregenden Seitenschlitz setzt ihr ein deutliches Statement. Tragt dazu eine coole Bikerjacke in Schwarz – sie verleiht euch zusätzliche Eleganz. Komplettiert wird der Look durch hellgraue Plateau-Sneaker aus festem Stoff, ein Ringset aus Gold und ein schlichtes goldenes Armband. Voilà – très chic!

Midi-Länge: Frau in gestreiften Midi-Kleid seitlich, schaut auf den Boden

Vila Strickkleid »SOLDA«
Vila Lederimitatjacke »DREAMIA«, in Biker-Optik mit Gürtel
Superga »ACOTW Linea Up & Down« Plateausneaker
Kingka Ring-Set (Set, inkl. Schmuckbox)
Selected Femme Goldfarbiges Armband

Country Vibes

Wie schön ist bitte dieser Plisseerock mit Patchworkprint in Midilänge?! Ob für festliche Anlässe oder lässig für einen Stadtbummel – der Midirock ist vielseitig einsetzbar. Ihr könnt ihn toll mit einem Rundhalspullover samt Volant-Ärmeln in Altrosa tragen. Schwarze Stiefeletten und eine kleine Umhängetasche in Schwarz runden das Outfit ab. Als Schmuckstück dient ein rotvergoldeter Rosenquarz-Ring.

Midi-Länge: Frau in gemusterten Midi-Rock und schwarzen Stiefeln und Pulli mit Volants, schaut über die Schulter

Garcia Plisseerock, mit Patchworkprint
JACQUELINE de YONG Rundhalspullover »AIR«, mit Volantärmel
Bianco V-Splits Stiefel
Pieces Kleine Umhängetasche
Zeeme Ring »925/- Sterling Silber rotvergoldet Rosenquarz«

Zarter Blümchentraum

Ein wunderschöner Look: Das Chiffonkleid mit floralem Print überzeugt mit einer asymmetrischen Midilänge und angesetzten Rüschen. Kombiniert dazu eine Jeansjacke in Dark Blue sowie eine lässige Beuteltasche in Marinefarben. Girlpower bringen weiße Sneaker mit breiten Schnürsenkeln. Dazu eine goldene Halskette und rote Lippen – absolutely beautiful!

Midi-Länge: Frau in Midi-Kleid mit Jeansjacke hält einen Becher in der Hand und eine Tasche in der anderen

Vero Moda Chiffonkleid »LILI«, mit asymmetrischem Saum
Arizona Jeansjacke
THOMAS SABO Kette mit Anhänger »Kreis gold, X0252-413-39«
Heine Tasche
L'Oréal Paris, »Color Riche Lippenstift Matte Addiction«, Lippenstift
PUMA »Basket Heart Patent« Sneaker

Wie gefallen euch die Looks und wie kombiniert ihr die Midilänge am liebsten? Wir freuen uns auf euer Feedback.

XX, Die Redaktion

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare