Fischgrätenzopf-Anleitungen: So flechtet ihr tolle Frisuren

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau mit seitlicher Flechtfrisur, schaut auf den Boden
Donnerstag, 2. August 2018, 16:20

Wie ihr wisst, lieben wir Flechtfrisuren! Besonders zum kommenden Oktoberfest, aber auch als Sommerfrisur eignet sich eine Flechtfrisur super. Momentan sind wir hin und weg vom Fischgrätenzopf. Im Gegensatz zum „normal“ geflochtenen Zopf wirkt dieser noch kunstvoller und romantischer. Je nach Anlass könnt ihr den Fischgrätenzopf locker oder superordentlich tragen: als messy Fischgrätenzopf mit losen Strähnen im Alltag oder als strenge Variante bei eleganten Anlässen. Weiterhin habt ihr die Möglichkeit, ihn am Kopf anliegend zu flechten, für beispielsweise glamouröse Anlässe. Mit etwas Übung könnt ihr auch nur die Ponypartie oder einzelne Strähnen im Fischgrätenmuster flechten. Wir zeigen euch in zwei Fischgrätenzopf-Anleitungen, wie ihr ihn nachstylen könnt.

Fischgrätenzopf-Anleitung: step by step

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau mit braunen Haaren und Flechtfrisur lächelt über die SchulterGrundsätzlich ist ein Fischgrätenzopf natürlich bei langem, kräftigem Haar einfacher. Die Frisur könnt ihr super im Alltag tragen, aber auch zu einem romantischen Picknick mit dem Liebsten oder einer entspannten Gartenparty. Da das Haar meist sehr „rutschig“ ist, wenn es frisch gewaschen ist, solltet ihr es bestenfalls am vorigen Tag waschen. Falls ihr sehr fettiges Haar habt und es jeden Tag waschen müsst, könnt ihr Trockenshampoo oder Salzspray in die Haare geben, da so die Haare griffiger werden. Tipp: Bevor ihr den Fischgrätenzopf flechtet, könnt ihr einen lockeren Pferdeschwanz binden. Seht in dieser Fischgrätenzopf-Anleitung, wie es funktioniert.

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau teilt Haare in zwei Sektionen

Step 1: Teilt die Haare in zwei gleiche Sektionen. Grundregel: Die Strähnen müssen gleich dick sein. 

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau flechtet Haare

Step 2: Nehmt jetzt eine äußere Strähne der linken Haarsektion.

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau flechtet Haare

Step 3: Fügt diese Strähne der Innenseite der anderen Strähne hinzu. Tipp: Je feiner die Strähnen, desto besser kommt das Fischgrätenmuster zur Geltung.

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau flechtet Haare und lächelt

Step 4: Diesen Vorgang wiederholt ihr mit der anderen Seite und zieht anschließend die Stränge straff. Tipp: Verlasst euch auf euren Tastsinn, ein Spiegel kann ablenken.

Fischgrätenzopf Anleitung: Details eines Flechtzopf, Frau fasst das Ende an

Step 5: Flechtet so lange, bis ihr am Ende des Zopfes ankommt, und fixiert den Zopf mit einem Haargummi. Tipp: Feines Haar sollte vier bis fünf Zentimeter vor Ende gebunden werden.

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau fasst an geflochtenen Zopf

Step 6: Zieht einzelne Strähnen vorsichtig aus dem Zopf heraus, sodass Volumen entsteht.

Fischgrätenzopf am Kopf anliegend

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau mit seitlicher Flechtfrisur in seitlicher Ansicht

Die zweite Fischgrätenzopf-Anleitung ist ein toller Fischgrätenzopf, der am Kopf anliegt. Diese Frisur könnt ihr ebenfalls im Alltag tragen, sie ist aber auch wunderbar für glamouröse Anlässe geeignet. Egal ob messy oder geordnet, diese Frisur ist immer ein absoluter Eyecatcher! Meistens kann man auf einer Seite besser flechten, daher wählt die Seite aus, die euch mehr liegt. Wenn ihr sehr feines Haar habt, könnt ihr einzelne Strähnen und das Deckhaar antoupieren. Verwendet für mehr Griffigkeit gerne Volumenpulver.

Fischgrätenzopf Anleitung: Frau mit glatten Haaren fasst in die Haare

Step 1: Kämmt eure Haare gut durch.

Fischgrätenzopf Anleitung: Kopfsträhne mit Hand gehoben

Step 2: Teilt die obere Haarpartie ab.

Fischgrätenzopf Anleitung: zwei Strähnen werden gehalten, Frau schaut nach unten

Step 3: Bildet aus der oberen Haarpartie zwei gleich große Sektionen.

Fischgrätenzopf Anleitung: drei Strähnen werden gehalten, Frau schaut nach unten

Step 4: Teilt eine Strähne in zwei weitere Partien.

Fischgrätenzopf Anleitung: Haare werden geflochten

Step 5: Legt die hinterste Strähne von unten zu der vorderen Strähne.

Fischgrätenzopf Anleitung: Haare werden geflochten

Step 6: Teilt die vordere Strähne in zwei Partien und legt die vorderste von unten zur hinteren Strähne.

Fischgrätenzopf Anleitung: vier Strähnen ineinander geflochten

Step 7: Nehmt eine weitere Strähne von außen dazu.

Fischgrätenzopf Anleitung: Strähnen übereinandergeflochten

Step 8: Nehmt die äußerste Strähne und legt sie von unten zu der vordersten Strähne.

Fischgrätenzopf Anleitung: Haare werden an Kopf geflochten

 Step 9: Solange ihr am Kopf flechtet, nehmt ihr abwechselnd von links und rechts Strähnen dazu.

Fischgrätenzopf Anleitung: Geflochtener Zopf wird mit Händen gehalten

Step 10: Flechtet den Zopf im selben Muster, bis ihr am Ende angekommen seid, und fixiert ihn mit einem Haargummi.

Fischgrätenzopf Anleitung: Geflochtener Zopf wird auseinandergezogen

 Step 11: Für mehr Volumen könnt ihr die Haare vorsichtig aus dem Zopf ziehen.

Fischgärtenzopf Anleitung: Frau mit seitlicher Flechtfrisur, Haarspray wird auf Haare gegeben

Step 12: Zuletzt mit Haarspray fixieren.

Wet hair: Fischgrätenzopf flechten bei nassen Haaren

Wenn ihr tolle Wellen zaubern wollt, könnt ihr einen Fischgrätenzopf über Nacht tragen. Kämmt eure Haare nach dem Duschen gut durch und zieht den Scheitel dort, wo ihr ihn später haben möchtet. Für mehr Halt und Griffigkeit gebt ihr etwas Sprühfestiger in die feuchten Längen. Flechtet euren Flechtzopf anhand der Fischgrätenzopf-Anleitung – nicht zu locker, aber auch nicht zu stramm, sodass er die Nacht überlebt … ;-) Am nächsten Morgen werdet ihr mit einer tollen Mähne belohnt! Mit etwas Haarspray und Schaumfestiger stylen, und fertig sind schöne Wellen. Natürlich könnt ihr auch mehrere Fischgrätenzöpfe über Nacht „einwirken lassen“ und am nächsten Morgen alle – bis auf einen – lösen. So habt ihr tolle Wellen UND einen Fischgrätenzopf!

Tipps für Frauen mit kürzeren Haaren

Je kürzer eure Haare sind, desto schwieriger wird es natürlich, einen Fischgrätenzopf zu flechten. Möchtet ihr dennoch diese süße Frisur stylen, helft ihr einfach mit Haarspangen nach. Außerdem könnt ihr auch nur euren Pony oder einzelne Strähnen im Fischgrätenmuster flechten. Die Fortgeschrittenen unter euch können super direkt am Kopf einen Fischgrätenzopf flechten. Es ist auch nicht schlimm, wenn einzelne Strähnen locker herausfallen, denn kleine Makel machen den Fischgrätenzopf erst so romantisch und verträumt.

Ob kurz oder lang, ein Fischgrätenzopf funktioniert! Wir wünschen viel Spaß beim Nachstylen!

XX, Die Redaktion

Tangle Teezer, »Wet Detangler«, Haarbürste zum Entknoten nasser Haare
Invisibobble, »BASIC«, Haargummi (2-tlg.)
Pieces 2er-Pack Haarspange
STYLISTA, »Haarspray Big Hair«, Haarspray
Cloud Nine Volumenspray »Amplify Spray (Volumenfestiger)«
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare