Two Ways to Wear | Die Bomberjacke kombinieren – so geht’s

Gruene Bomberjacke Streetstyle
Dienstag, 27. März 2018, 13:47

Die Bomberjacke stylen – wir zeigen euch das Ganze einmal mit Rock, einmal mit Kleid und einmal mit Hose. Bomberjacken sind cool, unkompliziert und schon seit einiger Zeit total angesagt – ob für kühle Sommernächte oder sonnige Herbsttage, diese Jacke hat Lieblingsjacken-Potenzial. Die kultige Jacke, die früher übrigens Piloten vor Kälte schützte, sieht man dieses Jahr an jeder Ecke. Sie ist so wahnsinnig vielseitig und bahnt sich daher ihren Weg in die verschiedensten Kleiderschränke. Besonders beliebt sind die Jacken in Pastellfarben, mit filigranen Mustern und ganz klassisch in Schwarz oder in Olivgrün. Viel Spaß beim Lesen!

Die Bomberjacke stylen: Classy mit Hose

Wir in der Redaktion lieben Übergangsjacken und Mäntel: Besonders diese stylishe Bomberjacke in Olivgrün hat es uns gerade angetan. Sie ist so wahnsinnig wandlungsfähig und kann eigentlich zu allem getragen werden. Eine besonders gute Eigenschaft der Jacke ist zum Beispiel, dass sie sehr leicht ist und beim Tragen kaum Falten bildet – so könnt ihr sie ganz easy im Rucksack verstauen. Außerdem könnt ihr sie bei Regen schnell überwerfen und mit ihr zum Bus laufen – denn einige Modelle sind sogar leicht wasserabweisend.

Gruene Bomberjacke Streetstyle

Bei diesem Outfit kombinieren wir die Pilotenjacke mit schlichten Pieces in Schwarz und Grau. Dadurch sieht der Look – trotz Heels –etwas lässiger aus. Dazu eine coole Sonnenbrille und eine Minibag mit großer Schnalle und fertig ist ein toller Bomberjacken-Look für den Herbst.

Gruene Bomberjacke Streetstyle

Die Bomberjacke zum Rock stylen

Die olivgrüne Jacke aus obigem Outfit haben wir hier mit einem schwarzen, schlichten Rock aus Sweatstoff kombiniert. Wirklich praktisch, dass die Bomberjacke zu so vielen verschiedenen Stoffen und Stilen gut aussieht. Der schwarze Choker rundet das stylishe Outfit gekonnt ab und bildet ein schönes Ensemble mit Rock und Slippern.

Bomberjacke mit Choker und Rock
Die zeitlose Jacke könnt ihr euch auch einfach lässig über die Schultern hängen oder im Layering-Look integrieren. Tipp: Auch mit dicken Wollpullis sehen Bomberjacken mega stylisch aus. Und da die Jacken häufig etwas größer ausfallen, könnt ihr wärmende Kleidungsstücke wunderbar unterziehen.

Bomberjacke mit schwarzem Choker

So tragt ihr die Bomberjacke zum Kleid

Susanna zeigt mit ihrem simplen Outfit, wie einfach sich die Bomberjacke stylen lässt: Sie trägt ein sportlich-gestreiftes Kleid und dazu ihre heißgeliebte Bomberjacke in Olivgrün. Diese wunderschöne Farbe passt tatsächlich zu jeder Jahreszeit und steht – wie ihr seht – sowohl Blondine als auch Brünette. Eine lässige Umhängetasche dazu und fertig ist der Look rund um die olivgrüne Bomberjacke.

Braunhaarige Frau mit Streifenshirt und grüner Bomberjacke

Braunhaarige Frau mit Streifenshirt und grüner Bomberjacke

Spielplatz-Look mit Bomberjacke

Vor zwei Jahren trat die Bomberjacke ihren Siegeszug in unsere Kleiderschränke an. Nachdem sie lange als uncool und teilweise sogar ein wenig assig galt – man denke nur an Schlägertypen mit Kampfhunden –  wurde sie durch Firmen wie Schott NYC, die die Blousons in neuen (Neon-) Farben herausbrachten, wieder populär. Und wie! Mittlerweile gehören sie wieder zur Standard-Garderobe wie Jeans, Sneaker und Co.

Braunhaarige Frau mit Mom Jeans und Bomberjacke

Wie ihr seht, ist die klassische Bomberjacke ähnlich wie die Jeansjacke ein richtiges Allroundtalent! Viel Spaß beim Stylen, ihr Lieben!

XX, Die Redaktion

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare