Shopping
10%
auf Mode ›
mit dem Code 13042
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83078 angeben
Farbe
Marke
  • adidas Originals
  • adidas Performance
  • Aqua Sphere
  • Ballop
  • Beco Beermann
  • Bench
  • Billabong
  • Bruno Banani
  • Buffalo
  • Chiemsee
  • Columbia
  • Country Line
  • Crocs
  • Dc Shoes
  • Fashy
  • H.I.S
  • Homeboy Beach
  • Jack Wolfskin
  • Jette
  • KangaROOS
  • Kappa
  • Lascana
  • Lonsdale
  • Marie Claire
  • Nike
  • O'Neill
  • Ocean Sportswear
  • Olympia
  • PUMA
  • Quiksilver
  • Reebok
  • Roxy
  • s.Oliver
  • s.Oliver RED LABEL
  • Siebi´s
  • Spalding
  • Spartan Sport
  • Sunflair
  • Uhlsport
  • Vans
  • Venice Beach
  • Venice Beach Girls
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
  • 60
  • 62
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
  • lieferbar in 3 Wochen

Mode

 

Häufig gesuchtes Schwimm-Equipment:

 

» Badeschuhe

 

» Schwimmen

 

» Schwimmbekleidung

 

» Schwimmbrillen

 

» Schwimmflossen

 

» Schwimmflügel

 

Kangaroos Tankini
Venice Beach Badeanzug »Ethno«

Kangaroos Oversize-Tankini

LASCANA Badeanzug














































Kaufberatung Schwimmbekleidung

Gut gekleidet im kühlen Nass

Gleich geht es los zum Baggersee, denn die Sonne scheint, es ist Wochenende und schön warm. Sie packen noch eben Badehose, Bikini, das Handtuch und ein paar Leckereien ein, schon kann es losgehen. Am See angekommen, genießen Sie direkt ein Bad – dank des bequemen und modischen Schnittes Ihrer Schwimmbekleidung fühlen Sie sich wie ein Fisch im Wasser. Erfahren Sie, welche Arten von Schwimmbekleidung es gibt und welche die richtige für Sie ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Schwimmbekleidung ist modisch und funktional
Badekleider, Bikini und Shorts: Diese Kleidung fürs Wasser gibt es
Relaxen oder trainieren: Wann passt was?
Wie bleibt Schwimmbekleidung lange schön?
Fazit: Mit toller Bekleidung das Schwimmen genießen

 

Schwimmbekleidung ist modisch und funktional

Dank angesagter Schnitte, leuchtenden Farben und Mustern wird die Liegewiese im Schwimmbad durch trendige Schwimmbekleidung zum Laufsteg – denn Badehosen, Bikinis & Co. bieten Ihnen nicht nur Unterstützung beim Schwimmen, sondern verleihen Ihnen einen sportlich-modischen Look. Das hochwertige Kunstgewebe von Schwimmbekleidung ist darauf ausgelegt, im Wasser möglichst wenig Feuchtigkeit aufzunehmen und außerhalb des Wassers schnell zu trocknen. Weil Badekleidung anliegt wie eine zweite Haut, können Sie damit besonders gut durchs Wasser gleiten. Spezielle Schnitte sorgen dafür, dass die Kleidung auch bei Sprüngen ins Schwimmbecken oder bewegungsintensiver Aqua-Fitness nicht so schnell verrutscht. Außerdem sind die Materialien von Bikini, Badehose und Badeanzug für alle Gewässer geeignet. Sie können also in Ihrer Schwimmbekleidung nicht nur im Chlorwasser planschen, sondern auch in einem Salzwasserschwimmbecken Ihre Bahnen ziehen.

 

Badekleider, Bikini und Shorts: Diese Wasserkleidung gibt es

Bewegung im Wasser ist gesund und erfrischt – vor allem im Sommer. Schöne Badebekleidung unterstützt Sie beim Schwimmen, Schnorcheln und Baden und sorgt außerhalb des Beckens für einen sommerlichen Look.

Wie aus einem Guss: Badeanzüge sind Einteiler für sicheren Halt

Der Badeanzug ist ein Schwimmeinteiler für Damen. Weil er sich wie ein Body an Ihren Körper anschmiegt, verrutscht der Badeanzug zum Beispiel beim Springen ins Wasser nicht so schnell. So können Sie sich ganz unbefangen dem Badevergnügen widmen. Sie erhalten Badeanzüge mit wattierten Cups, entweder mit oder ohne Bügel, die Ihrem Busen Form geben. Für einen besonders modischen Auftritt sind Badekleider prädestiniert. Diese wirken durch den raffinierten Schnitt besonders feminin.

Im Bikini viel Haut zeigen: Der Zweiteiler setzt Sie in Szene

Der Bikini besteht aus einem Höschen und einem Oberteil, das die Brust bedeckt. Die Bikinihose hat meist eine bequeme Slip-Form. Das Oberteil erhalten Sie in verschiedenen Schnitten, etwa als Triangel-Bikini, als Neckholder-BH oder in Balconette-Form. Viele Modelle bieten vorgeformte Cups, ähnlich wie bei einem BH. Weil der Bauch frei bleibt, können Sie in Ihrem Bikini ein Sonnenbad genießen und dabei viel Haut bräunen.

Der Tankini: zwischen Badeanzug und Bikini

Ebenso wie ein Bikini besteht der Tankini aus Ober- und Unterteil. Das Oberteil ist jedoch länger geschnitten und verdeckt den Bauch teilweise oder komplett. So entsteht optisch beinahe die Wirkung eines Badeanzugs.

Lässige Shorts für den Schwimmbadbesuch

Badeshorts sind vor allem bei Herren beliebte kurze Hosen aus wassergeeignetem Stoff, die Ihnen durch den weiten Schnitt ein entspanntes Tragegefühl bieten. Meist haben Badeshorts einen elastischen Gummibund und Beine, die etwa auf halber Höhe des Oberschenkels enden. Sie erhalten außerdem Varianten in Bermuda-Länge, die bis zum Knie reichen.

Badehosen bieten geringen Wasserwiderstand

Eine eng anliegende Badehose sorgt dafür, dass Sie sich als Schwimmer im Wasser mit geringem Widerstand fortbewegen. Erhältlich sind Badehosen im Boxer-Schnitt, also mit einem gerade verlaufenden Beinabschluss, oder in klassischer Slip-Form mit einem schrägen Übergang zum Bein.

 

Relaxen oder trainieren: Wann passt was?

Je nachdem, welche Schwimmaktivität Sie planen, eignet sich bestimmte Schwimmbekleidung. Lesen Sie, welche Kleidungsstücke sich für wen und welchen Anwendungsfall eignen.

Stylishe Zweiteiler für Freizeitschwimmerinnen

Am Badesee oder am Strand können Sie sich mit einem modischen Bikini in Szene setzen. Angesagte Farben und Muster machen Lust auf Sommer und passen gut zu Zehentrenner und Strohhut. Schlanke Damen können auf Triangel Bikinis zurückgreifen – bei kleinerer Oberweite ist ein Bügel nicht unbedingt erforderlich. Ein üppiger Busen kommt in einem Balconette-Bikini besonders zur Geltung. Ein kleines Bäuchlein lässt sich mit einem Tankini schön kaschieren.

Entspannte Shorts begleiten Herren bei Schwimmausflügen

Herren können für einen entspannten Ausflug zum Schwimmen lässige Badeshorts wählen. Die bequemen Hosen sind in einer klassischen Farbe wie Dunkelblau gut für etwas kräftigere Herren geeignet. Zu empfehlen ist hier die Länge bis zur Mitte des Oberschenkels, da diese nicht so sehr aufträgt. Schlankere Männer können auf die längere Variante bis zum Knie setzen und sich für ausgefallene Designs wie Karos, angesagtes Paisley-Muster oder lässige Surfer-Motive mit Palmen entscheiden. Für den Strand können Sie Ihre Shorts dann mit einem schlichten Tank-Top kombinieren.

Schwimmtraining für Damen im sportlichen Badeanzug

Wenn Sie eine Trainingseinheit im Wasser absolvieren möchten, wie zum Beispiel Sportarten, dann ist ein sportlicher Badeanzug zu empfehlen. So können Sie sich ganz dem Schwimmtraining widmen und die Bewegungen mit dem guten Gefühl ausführen, dass Ihr Badeanzug dort bleibt, wo er sitzen soll. Bei größeren BH-Größen sollten Sie darauf achten, dass der Badeanzug Ihnen ausreichend Halt bietet, zum Beispiel mit vorgeformten Cups.

Tipp: Wenn Sie während des Trainings eine Badehaube aufsetzen, verknoten die Haare nicht so schnell. So können Sie nachher beim Bürsten der Haare Zeit sparen.

In der Badehose ziehen Herren dynamisch ihre Bahnen

Eine eng anliegende Badehose bietet Ihnen beim Sport im Wasser guten Halt und sorgt dafür, dass Sie einen geringen Wasserwiderstand haben. Mit einer Schwimmbrillen, die Ihre Augen vor Wasserspritzern schützt, können Sie sich noch besser auf das Schwimmen konzentrieren.

 

Wie bleibt Schwimmbekleidung lange schön?

Damit Sie lange Freude an Ihrer Schwimmbekleidung haben, erhalten Sie einige Tipps zur Pflege. Beachten Sie bitte außerdem stets die Hinweise des Herstellers.

  • Direkt nach dem Schwimmen sollten Sie die Textilien mit klarem Wasser auswaschen. So entfernen Sie Rückstände zum Beispiel von Chlor oder Sonnencreme.
  • Es ist zu empfehlen, Badebekleidung per Handwäsche zu reinigen. Dazu können Sie kaltes Wasser und etwas mildes Waschpulver verwenden.
  • Damit die Textilien lange in Form bleiben, sollten sie nicht ausgewrungen werden. Legen Sie Bikini oder Badehose zum Trocknen lieber auf ein Handtuch. Auch das Aufhängen zum Trocknen ist nicht zu empfehlen, da der Stoff dadurch ausleiern kann.

 

Fazit: Mit toller Bekleidung das Schwimmen genießen

Schöne und praktische Schwimmbekleidung versüßt Ihnen den sommerlichen Ausflug zum See oder ins Schwimmbad – aber auch bei sportlichen Einheiten im Becken unterstützt Sie spezielle Kleidung für das Wasser. Wählen Sie Ihre Badebekleidung passend zum Einsatzzweck.

  • Ob See oder Strand – Schwimmbekleidung für die Freizeit: Damen können mit Bikinis in fröhlichen Farben schicke Beach-Looks zaubern. Auch Tankinis sind eine tolle Option für entspanntes Relaxen am und im Wasser. Badeshorts sorgen für einen lässigen Look und eignen sich gut für Herren, die Ihre freie Zeit beim Baden genießen möchten.
  • Sportlich aktiv im Wasser: Wenn Sie im Wasser trainieren, sollten Sie auf Schwimmbekleidung mit gutem Halt setzen. Für Damen sind hier Badeanzüge zu empfehlen, Herren können gut auf eng anliegende Badehosen zurückgreifen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?