Hula Hoop lernen für Dicke

11. März 2021 | von

Der Sport-Trend ist über­all und macht riesi­gen Spaß. Aber kön­nen auch dicke Frauen Hula Hoop ler­nen? Und gibt es über­haupt Hula Hoop-Reifen für Dicke? Hier ist mein Erfahrungsbericht.

Hula Hoop Erfahrungen mit Uebergewicht

Social Media ist voll mit Fotos und Videos zum The­ma Hula Hoop ler­nen. Da habe ich mich gefragt, ob es über­haupt möglich ist, als dicke Frau Hula Hoop zu ler­nen. Und gibt es eigentlich Hula Hoop-Reifen für Dicke? Tat­säch­lich gehöre ich zu den Per­so­n­en, die Hula Hoop schon in ihrer Kind­heit gerne gemacht haben. Lustiger­weise habe ich vor ein paar Jahren beim Besuch im Haus mein­er Eltern meinen alten Reifen wiederge­fun­den und direkt ange­fan­gen, die Hüften zu schwin­gen. Nun, von Leichtigkeit oder Gra­zie kon­nte dabei keine Rede sein. So richtig blieb der Reifen auch nicht oben. Schnell habe ich aufgegeben und seit­dem nicht mehr an Hula Hoop gedacht. Bis ich den Hula-Trend online ent­deckt habe und mich jet­zt noch mal daran ver­suchen möchte.

Hula Hoop Trend nicht nur fuer Kinder

Was genau ist Hula Hoop und woher kommt der Trend?

Als Hula Hoop beze­ich­net man einen Reifen aus Kun­st­stoff oder Holz, welch­er um den eige­nen Kör­p­er geschwun­gen wird. Am bekan­ntesten ist der Hula Hoop aus Kun­st­stoff, den die meis­ten bere­its in ihrer Kind­heit ken­nen­ler­nen durften. Mit ein wenig Geschick lässt sich der Hoop auch mit den Armen oder Beinen kreisen. In den 50er-Jahren ver­bre­it­ete sich der Trend von den USA aus in die ganze Welt. Der Kun­st­stof­freifen erhielt den Namen Hula Hoop aus ein­er Wortzusam­menset­zung des hawai­ian­is­chen Hula-Tanzes, bei dem die charak­ter­is­tis­chen kreisenden Hüft­be­we­gun­gen zu sehen sind, und dem englis­chen Wort „Hoop“ für Reifen.

Wer aufmerk­sam durch Tik­Tok und Insta­gram scrollt, wird schnell fest­stellen, woher das Trend-Revival kommt. Fit­ness-Influ­encer haben es vorgemacht, woraufhin sich viele andere User durch die Feeds hullerten. Es ver­bre­it­ete sich das Gerücht, dass Hula Hoop Bauch­fett ver­bren­nt, was den Trend zusät­zlich anheizte. Das Fit­ness-Hullern hat schnell Wellen geschla­gen, was auch daran liegt, dass der Hula Hoop ein tolles Work-out-Gerät für zu Hause ist. Fit­ness-Hula Hoops sind nicht aus einem Guss, son­dern lassen sich nach Belieben auseinan­der bauen. Das hat den Vorteil, dass die Reifen nicht viel Platz einnehmen.

Hula Hoop als Dicke lernen
Hula Hoop trotz Bauch lernen

Funktioniert Hula Hoop mit Bauchfett?

Zu Beginn mein­er Hula Hoop-Reise kam ich nach vie­len erfol­glosen Ver­suchen, den Reifen oben zu hal­ten, zu dem Gedanken, dass meine Fig­ur schuld daran sei. Irgend­wann war ich mir sog­ar sich­er, es sei tech­nisch nicht möglich, Hula Hoop als Dicke zu ler­nen. Es hat ein­fach nicht funk­tion­iert. Außer­dem habe ich keine einzige dicke Frau in meinem Feed gese­hen, die es kon­nte. Ich schaute mir sämtliche Hula-Profis an und kein­er schien vorher oder während seines Durch­bruchs wirk­lich dick gewe­sen zu sein. War es also wirk­lich unmöglich? Ich habe dann nach speziellen Hash­tags gesucht und unter #plus­size­hu­la­hoop auch Frauen gefun­den, die mit run­dem Bauch hullern kön­nen. Es hat also nichts mit dem Bauch zu tun oder mit ein­er schmalen Taille. Kör­per­be­herrschung macht hier den größten Teil des Erfol­gs aus. Und dafür braucht es nur Übung.

Beim Hula Hoop-Ler­nen für Dicke gibt es kaum einen Unter­schied zum Hullern ohne dick­en Bauch. Wenn du jedoch sehr schwache Bauch­muskeln hast, kann es eine Weile dauern, bis du die Musku­latur im Rumpf genug anspan­nen kannst, damit der Reifen oben bleibt. Die Kör­per­form entschei­det aber nicht über Erfolg oder Mis­ser­folg. Das Ergeb­nis ist auch sehr indi­vidu­ell. Beim einen führt ein kurzes Train­ing schneller zum Durch­bruch, beim anderen dauert es eben länger. Eins ist aber klar: Du kommst defin­i­tiv in Bewe­gung und das ist doch die Haupt­sache, wenn du fit­ter wer­den oder bei Übergewicht mit Sport anfan­gen möcht­est. Dabei muss es nicht ums Abnehmen gehen, son­dern ein­fach darum, seinem Kör­p­er etwas Gutes zu tun.

Ich habe hier ein paar Anfänger­tipps, wenn du Hula Hoop ler­nen möchtest:

  • Wichtig ist ein fes­ter und sta­bil­er Stand. Für mich war es bar­fuß am ein­fach­sten. Die Beine soll­ten unge­fähr schul­ter­bre­it auseinan­der­ste­hen und die Füße zeigen etwas nach außen. Du kannst aber auch in Schrittstel­lung gehen. Dabei ste­ht ein Bein weit­er vorne. Pro­bier ein­fach aus, welche deine Wohlfühlpo­si­tion ist.
  • Du kannst den Reifen nach rechts oder links schwin­gen. Ver­suche am besten bei­des und guck, was bess­er klappt.
  • Das Hullern als Work-out ist super-effek­tiv, weil du deine Bauch­muskeln anspan­nen musst. Ohne die Anspan­nung bekommst du es nicht hin, den Ring oben zu hal­ten. Stell das Beck­en nach vorne und spanne sowohl den Bauch als auch den Po an.

Anfangs kön­nen die unge­wohnte Bewe­gung und der Reifen, der um die Taille dreht, etwas unan­genehm sein. Blaue Flecke sind nicht aus­geschlossen. Daran gewöh­nt man sich aber schnell. Und wenn einen der Ehrgeiz packt, lässt man sich nicht so schnell ent­muti­gen. Meinen Hula Hoop habe ich zu Anfang bes­timmt drei bis fünf Mal am Tag genutzt, um zu schauen, ob ich es denn schon bess­er kann. Dran­bleiben ist ange­sagt, denn nach nur zwei Ver­suchen lassen sich meist keine Erfolge erzie­len. Üben, üben, üben! Bis jet­zt habe ich ein­fach dieses große Ziel vor Augen, irgend­wann mehr als fünf Minuten am Stück zu Hullern. Das fordert mich und bringt Spaß. Bei Gesprächen mit Fre­un­den, die schon länger dem Trend ver­fall­en sind, wurde mir aber schnell klar: Ich brauche viel Geduld. Einige kon­nten erst nach sechs Monat­en täglichen Train­ings richtig lange Hullern.

Work out mit Hula Hoop Reifen
Hula Hoop gegen Bauchfett

Wirkt Hula Hoop gegen Bauchfett?

Es existieren Stu­di­en darüber, dass regelmäßiges Hullern die Rumpf­musku­latur stärken soll. Schon nach sechs Wochen mit täglich 13 Minuten Train­ing soll es sicht­bare Ergeb­nisse geben. Bauch­muskeln und Bindegewebe sollen gestärkt und Bauch­fett ver­ringert wer­den. Dadurch verbessert sich ange­blich auch die Kör­per­hal­tung, die Durch­blu­tung und Koor­di­na­tion. Natür­lich wird über­all ange­priesen, wie sehr Hula Hoop das Abnehmen unter­stützen kann. Aber das ist abso­lut nicht meine Inten­tion. Bewe­gung statt Sport gehört seit Anfang 2020 zu meinen Kernzie­len. Mein Leben soll aktiv­er wer­den, um Gelenke und Musku­latur geschmei­dig zu hal­ten. Wichtig für mich, um die Moti­va­tion nicht zu ver­lieren, ist die Abwech­slung in den Bewe­gungsabläufen. Es spornt mich sehr an, Neues zu ler­nen und zu testen, zu schauen, wie mein Kör­p­er darauf reagiert und wie ich mich dabei füh­le. Bis jet­zt füh­le ich mich beim Hula Hoop-Ler­nen auch als Dicke sehr gut – selb­st wenn es noch nicht richtig klappt. Ich komme in Bewe­gung, auch wenn es am Anfang nur durchs Bück­en ist, um den Reifen wieder aufzuheben.

Hula Hoop Reifen fuer Dicke

Hula Hoop-Reifen für Dicke: So findest du den richtigen

Den Reifen aus mein­er Kind­heit zu schwin­gen, war nicht ein­fach. Das lag aber bes­timmt nicht nur daran, dass ich älter und unge­lenkiger gewor­den bin, son­dern auch am Reifen selb­st. Die Größe und das Gewicht waren für Kind­heits-Mia opti­mal, aber für die erwach­sene Ver­sion braucht es auch einen Erwach­se­nen-Reifen. Damit das Hullern Spaß bringt und du Erfolge erzielst, soll­test du von Anfang an auf den richti­gen Reifen set­zen. Die Auswahl an Hula Hoops ist ziem­lich groß und im ersten Moment fast undurch­schaubar. Deswe­gen soll­test du dich an die wichtig­sten Kri­te­rien hal­ten, um den richti­gen Hula Hoop-Reifen für Dicke zu finden:

  • Ein glat­ter Reifen, ein­er mit Nop­pen oder Wellen? Um Hula Hoop zu ler­nen, ist ein mit­telschw­er­er Ring ohne Wellen und Nop­pen völ­lig aus­re­ichend. Wenn du mit deinem Reifen schon ver­trauter bist, kannst du dich auch an einen Hula Hoop-Reifen mit Wellen ran trauen. Dieser soll zusät­zlich dafür sor­gen, dass das Bindegewebe durch­blutet wird und dadurch die Zell­re­gen­er­a­tion fördern. Wichtig: Hula Hoop-Reifen mit Nop­pen und Mag­neten reizen mein­er Erfahrung nach die Haut.
  • Die wichtig­sten Eigen­schaften beim Hula Hoop sind der Durchmess­er des Reifens und sein Gewicht. Kleinere Reifen bewe­gen sich schneller als größere. Bedeutet, die Bewe­gun­gen müssen dadurch auch schneller sein. Bei größeren Reifen ist der Bewe­gungsablauf ver­langsamt und deswe­gen eignen sie sich bess­er für Anfänger, die Hula Hoop ler­nen möchten.
  • Der Reifen sollte in der Höhe zu dir passen: Im Ste­hen sollte er unge­fähr zwis­chen Bauchn­abel und Beck­en enden. Die meis­ten Hoops haben unge­fähr einen Durchmess­er von einem Meter, es gibt aber ver­schiedene Größen.
  • Auch wichtig: Der Hoop sollte vom Gewicht pro­por­tion­al zu deinem eige­nen Gewicht passen. Wer einen Hula Hoop-Reifen für Dicke sucht, sollte deshalb beson­ders auf die Her­stellerangaben acht­en. Sie kön­nen dir genau sagen, welch­es Reifengewicht in Pro­por­tion zu deinem Kör­pergewicht passt. Die schw­er­sten Reifen liegen bei 3,1 Kilo.
Hula Hoop Training Erfahrung

Fazit: Hula Hoop lernen als Dicke 

Ich hoffe, ich kon­nte dir mit meinen Tipps helfen, mehr zum The­ma Hula Hoop für Dicke zu erfahren und dass du von meinen Hula Hoop-Erfahrun­gen prof­i­tieren kannst. Ver­giss nicht: Dein Kör­p­er kann fast alles schaf­fen, es ist dein Geist, den du überzeu­gen musst. Bleib­st du am Ball und übst regelmäßig, kommst du nicht nur in Bewe­gung, son­dern hast auch noch jede Menge Spaß am Train­ing. Gewicht­sre­duk­tion sollte dabei nicht im Vorder­grund ste­hen, son­dern nur, dass du deinem Kör­p­er durch die Bewe­gung etwas Gutes tust und fit­ter wirst.

Hast du Hula Hoop schon mal aus­pro­biert? Was sind deine Erfahrungen?

Letzte Kommentare (3)

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!

Annett
Sonntag, 2. Mai 2021, 15:23 Uhr

Danke für deinen Bericht. Ich ver­suche mich erst seit ein paar Tagen am Hulern, habe es bis jet­zt noch nicht hin­bekom­men. Ver­suche es mehrmals am Tag und hoffe das es irgend­wann klappt. Bin froh das ich nicht die einzige bin, ber der es wohl länger dauert 😅

hexoline
Samstag, 24. April 2021, 13:08 Uhr

Hal­lo Mia, ich habe meinen Hula heute bekom­men und mir war klar, dass das nicht sofort klappt. Als aber ger­ade meine 22 Jahre alte (schlanke Tochter) den Reifen nahm und ohne ein­mal zu üben bere­its minuten­lang den Reifen schwin­gen kon­nte, war ich schon etwas frus­tri­ert. Aber ich gebe nicht auf und warte geduldig auf Erfolge.

Holly
Samstag, 17. April 2021, 17:25 Uhr

Hi Mia, ich danke dir sehr für deinen Erfahrungs­bericht. Ich ste­he selb­st noch ganz am Anfang mein­er Hula-Zeit und dachte nach eini­gen erfol­glosen Tagen auch darüber nach, ob es vielle­icht an mein­er Fig­ur liegt, dass das Hullen nicht klappt. Jet­zt bin ich bestärkt darin, es ein­fach weit­er zu ver­suchen. Danke dafür! 💖 Den richti­gen Reifen habe ich intu­itiv schon gefunden.