Hemdblusen-
kleider nur für Spießer?

4. Oktober 2018 | von

Was haltet ihr von Hemdblusen? Must-have in jedem Kleiderschrank oder doch eher Fashion-Flopp? Mode-Bloggerin Daniela Sesay alias mesocurvy verrät ihre persönliche Meinung und gibt euch hilfreiche Style-Tipps. Ihr heutiges Motto lautet: Kreiere deinen eigenen Look und lass dich in keine Schublade stecken! Viel Spaß beim Lesen.


Meine große Liebe: Die Longbluse

Ich liebe sie. Und ich muss sie in allen Varianten haben. In meinem Kleiderschrank befinden sich viele Longblusen oder auch Hemdblusenkleider. Doch was hat es damit auf sich, warum liebe ich diese Art von Kleid so und warum geht es nicht nur mir so?

Blusenkleider für kurvige Frauen
Hemdkleider für Damen in großen Größen

Schon wieder ein Fashion-Mythos …

Vor Kurzem las ich Folgendes in einem Magazin: „Hemdblusenkleider haben Spießer-Charme und man darf sie nur tragen, wenn man Kinder hat, in einer Vorstadt lebt und der Mann fürs Finanzielle sorgt.“

WAIT – WHAT?

Ich habe mir sofort meine neue Hemdbluse angezogen und bin los in die Stadt, um genau diesen Mann zu finden. (Nur Spaß, das wäre niemals mein Partnerwunsch!)

Hemdblusen für große Größen

Immer diese Einschränkungen:

Du darf das erst tragen, wenn…
Du kannst das nicht tragen, weil…
Du solltest das tragen, um…

Und dann liest man im selben Magazin zwei Monate später, dass das Hemdblusenkleid „universal einsetzbar“ ist und kaum von den Runways der Welt wegzudenken wäre. Ja, stimmt! Aber auf die Meinung der Magazine kann man echt nichts mehr geben, die ändert sich ja in zwei Monaten wieder! Innerhalb von wenigen Wochen werden Muttis, die Kinderwagen-schiebend zum Vorstadt-Supermarkt gehend, zu Fashion-Ikonen oder Mode-Versagern. Ich weiß, solche Aussagen sollen auch provozieren, doch wie soll man jemanden ernst nehmen, der so launisch ist wie ein pubertierender Teenager?!

Alles was ich sein will, kann ich sein

Ich bin nicht nur das oder das, ich bin alles. Ich kann eine moderne, unabhängige Mutti sein, aber auch eine modische Mutti, die modelt. Ich bin nicht nur cool, sondern auch chic. Ich bin elegant, kann aber auch sportlich. Deswegen höre ich auf mein eigenes Gespür, bilde mir meine eigene Meinung und halte mir alle Optionen offen.

Sommertrend 2018 Hemdkleider
Stylische Hemdkleider in Plus-Size Größen

Hemdbluse: Der Superstar für jeden Anlass

Hemdblusenkleider sehen immer fabelhaft aus, an jeder Frau und jedem Mann, egal in welcher Größe. Man streift sie über und ist sofort angezogen. Sei es fürs Büro, für ein Picknick im Park oder für ein Date, es ist einfach ein unkomplizierter, wandlungsfähiger Hingucker! Man kann Longblusen mit hohen, flachen, sportlichen oder eleganten Schuhen tragen und so ganz schnell seinem individuellen Look anpassen. Cool wird es beispielsweise mit einem Rucksack und chic mit einer Clutch. Mit einer lässigen Jeansjacke bekommt man ein entspanntes Tages-Outfit, wenn es mal kühler wird, sieht die Hemdbluse auch mit einem warmen Kurzmantel top aus. Wichtig ist der lockere Sitz. Zu enge Schnitte schmeicheln der Figur nicht und ruinieren den Look.

„Lasst Euch nicht in eine Schublade stecken und wenn doch. Macht es zu Eurer Schublade, mit vielen verschiedenen, bunten Einrichtungsstilen!”
Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!