W.SCHILLIG 3-Sitzer »sally«, mit Metallfüßen in Silber matt, Breite 224 cm

%
z Vollbild
  • Bezug: Longlife Xtra-Leder Z59
€ 1.699,99 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 4418115211
  • Inklusive Aufbauservice & Premiumservice
  • Hochwertiges Sofa mit eleganter Biese
  • Extravagantes 3-Sitzer Ledersofa designed von Jan Armgardt
  • Bequemes 3er-Sofa mit eleganten Metallfüßen in Silber matt
  • Maße (B/T/H): 224/84/78 cm
»sally« - Kompakt, komfortabel, einfach genial.

Dieses Modell zeigt sich designorientiert in extravaganter Armteilgestaltung und ist besonders komfortabel im Sitz. Die elegante Biese sorgt für Ausstrahlung am Seitenteil. Schlanke Füße, in verschiedenen Metallfarben wählbar, wirken einfach sexy.
Design: Jan Armgardt

Einen stilvollen Akzent in der Wohnzimmereinrichtung setzt das komfortable Sofa »sally« von W.SCHILLIG. Das Design stammt von Jan Armgardt und besticht mit extravagant gestalteten Armlehnen. Unterstrichen wird es durch matte Metallfüße und eine elegante Biese. Mit der schlichten Farbgebung lässt sich die Garnitur unkompliziert in das vorhandene Interieur integrieren. Neben ihrer geschmackvollen Optik überzeugt sie mit hervorragendem Sitzkomfort: Verantwortlich hierfür sind ein bequemer Federkern sowie eine hochwertige Polsterung. Gefertigt wird der 3-Sitzer mit einem stabilen Gestell aus Holz sowie einem angenehmen Lederbezug. Die Herstellung des Premiummöbels erfolgt in Deutschland. Aufbau- und Premiumservice sind im Lieferumfang inklusive. Punktet mit einer ausgezeichneten Materialwahl: das komfortable Sofa »sally« von W.SCHILLIG.

Details

Maßangaben
Breite224 cm
Tiefe84 cm
Höhe78 cm
Sitzhöhe43 cm
Breite Sitzfläche210 cm
Tiefe Sitzfläche54 cm
Höhe Füße15 cm
Bodenfreiheit15 cm
Hinweis MaßangabenAlle Angaben sind ca.-Maße.
Serie
SerieW.SCHILLIG sally
Farbe
Farbeschwarz Z59
Farbe FüßeSilber matt
Ausstattung & Funktionen
PolsteraufbauWellenunterfederung
ergo-PUR-Schaumstoff
Art Füßekonischer Fuß
Material
BezugLonglife Xtra-Leder Z59
Material UntergestellHolz
Material FüßeMetall
Information MaterialzusammensetzungLonglife Xtra-Leder Z59: Glattleder mit modischer Prägung. Hautstärke 0,9 - 1,1 mm.
Produktdetails
Markeninformationen1949 aus einer kleinen Korbmacherei entstanden, zählt W.SCHILLIG heute zu den führenden, international agierenden Polstermöbelunternehmen in Europa mit Stammsitz im oberfränkischen Ebersdorf-Frohnlach.

W.SCHILLIG lässt handwerklich perfekt gearbeitete Sofas, Liegen und Sessel mit außergewöhnlichem Sitzkomfort entstehen. Ein Sitzkomfort, in dem das Wissen und die Innovationen von über 70 Jahren Erfahrung steckt. Hochwertige Materialien sowie eine umfassende Leder- und Stoffkompetenz sind die Basis für funktionale und nachhaltige Möbel, konzipiert für Menschen, die Wert auf Design und Lifestyle legen.
Wissenswertes
PflegehinweiseBitte die Pflegehinweise gemäß unserem beiliegenden Produkt- und Materialpass beachten.
Wir empfehlen die Pflegeprodukte von UNITED PROTECTORS
Hinweis ZubehörWir empfehlen das Lederpflegeset für Glattleder (Artikelnummer: 88209295)
WissenswertesStabiles Gestell aus Buche-Holzkonstruktion
Unterfederung Sitz mit dauerelastischen Wellenfedern
Polsteraufbau Sitz - in ergo-PUR-Schaum eingearbeiteteter Federkern mit Diolenabdeckung
Unterfederung Rücken durch flexible Polstergurte
Polsteraufbau Rücken aus ergo-PUR-Schaum und hochwertigem Gemisch aus Polyesterfasern und Schaumstoffstäbchen, in Kammern gefüllt
Besonders legere Polsterung
SerienhinweiseDie Polstermöbel aus der Serie »sally« sind wahlweise mit Winkelfüßen oder geraden Metallfüßen erhältlich

Services zu diesem Artikel:

Aufbau- & Premiumservice Aufbau- & Premiumservice
Polstermöbel-Mitnahme Polstermöbel-Mitnahme

Wir helfen gerne

Unsere Produktexperten aus dem Bereich Premium-Möbel beraten dich gerne:

040 - 3603 3310 040 - 3603 3310
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)

premium-moebel@otto.de


Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.


Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?