Shopping
20%
Rabatt auf Kindermode ›
Bis 05.12.2016 mit dem Code 10532
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Marke
  • Bellybutton
  • Neun Monate
  • Noppies
  • Salsa Jeans
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Bundweite

  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
Neun Monate 5-Pocket-Jeans mit leichten Used-Effekten
Neun Monate Umstandsjeans mit modisch abgesteppten Knie Patches

Neun Monate Stretch-Jeans

Neun Monate 5-Pocket-Jeans
















Schöne Denim-Basics für die Schwangerschaft

In den ersten Monaten Ihrer Schwangerschaft haben Sie noch nichts bemerkt. Erst allmählich hat sich Ihr Bauch zu einer niedlichen Babykugel gewölbt. Doch mittlerweile zwickt und kneift sogar Ihre Lieblingsjeans und will einfach nicht mehr so recht passen. Spätestens jetzt wird es Zeit, sich nach einer „mitwachsenden" Umstandsjeans mit weichem, dehnbarem Bund umzuschauen. Dank modischer Designs können Sie dabei Ihrem gewohnten Modestil treu bleiben. Erfahren Sie hier mehr über die passende Denim-Variante für sich und Ihren wachsenden Babybauch.

 

Inhaltsverzeichnis

Jeans für andere Umstände: Das zeichnet sie aus
Elastischer Denim mit Stil für werdende Mütter
Das sind die modischen Trends der Umstandsmode
Kein Ausleiern mit der richtigen Pflege-Tipps
Fazit: Umstandsjeans ? praktisch und modisch zugleich

 

Jeans für andere Umstände: Das zeichnet sie aus

Jeans gehören zu den zeitlosen Modeelementen im Kleiderschrank jeder Frau. Ob Bootcut- oder Slim-Fit-Jeans ? auch in der Schwangerschaft brauchen Sie auf die blaue Kulthose nicht zu verzichten und können Ihrem persönlichen Jeans-Style treu bleiben. Umstandsjeans sind topaktuell geschnitten, gleichzeitig bieten sie Schwangeren größte Bewegungsfreiheit und höchsten Tragekomfort, da sie aus weichem, elastischem Stretch-Denim hergestellt sind.

Ober- und Unterbauch-Varianten

Zusätzlich gewährt ein breiter, dehnbarer Oberbauch- oder Unterbauchbund genügend Platz für das wachsende Baby und stützt gleichzeitig den Bauch der werdenden Mutter. Die Oberbauch-Variante ist aus weicher elastischer Baumwolle und umschließt den kompletten Babybauch. Bei einem niedrigen Bund endet das Bauchband auf Höhe des Bauchnabels. Etwas kürzer und stabiler hat er einen größeren Stützeffekt. Das Band kann mit Gummizug und Knöpfen individuell dem wachsenden Bauchumfang anpasst werden. Superbequem wird so die liebgewonnene Umstandsjeans nicht selten auch in den Wochen nach der Entbindung noch gern getragen, bis sich der Babybauch zurückgebildet hat.

Eine Bluejeans, die mitwächst

Spätestens, wenn Ihnen nach etwa drei Monaten Schwangerschaft Ihre normalen Jeanshosen allmählich zu eng werden, ist es an der Zeit, sich nach „mitwachsenden" Umstandsjeans umzuschauen. Sie können die Hose immer in Ihrer gewohnten Konfektionsgröße bestellen, die Sie auch vor der Schwangerschaft getragen haben. Denn die Materialien, Schnitte und Passformen der Umstandshosen sind den Bedürfnissen der werdenden Mütter bereits angepasst und bieten in der Regel ausreichend Platz für den größeren Bauch- und Hüftumfang während der neun Monate.

Tipp: Ob Sie eine größere Umstandshose benötigen, können Sie testen, indem Sie sich auf einen Stuhl: Spüren Sie den Hosenbund direkt an Ihrem Bauch, sollten Sie die nächste Größe wählen beziehungsweise am Bund einstellen.

 

Elastischer Denim mit Stil für werdende Mütter

Egal, ob lässiger Used-Look oder angesagte enge Beinform: Auf einen coolen Denim-Style brauchen Sie auch während Ihrer Schwangerschaft nicht zu verzichten. Das Angebot an Umstandsjeans bietet Ihnen verschiedene Farben, Waschungen und aktuelle Schnitte, sodass Sie Ihren Modegeschmack wie gewohnt und stilsicher ausleben können.

Klassischer Denim-Look

Die Straight-Cut-Jeans, auch Regular-Fit genannt, ist der wahre Klassiker unter den Jeans-Schnittformen und gehört zu den unentbehrlichen Teilen Ihres Schwangerschafts-Outfits. Sie ist körperbetont, im Beinverlauf aber dennoch gerade geschnitten, was optisch streckt. Die gerade Jeans ist ein echter Allrounder, da sie für jeden Figurtyp passend und modisch vielseitig kombinierbar ist. Ob mit lässigen Washed-out-Effekten oder in schlichtem Schwarz fürs Büro, diese Jeansform eignet sich, um Sie zeitlos modisch durch Ihre Schwangerschaft zu begleiten.

Lässiger Bootcut-Style

Die Bootcut-Jeans ist an den Oberschenkeln schmaler geschnitten und ab den Knien leicht ausgestellt. Besonders für Frauen mit weiblichen Kurven ist sie als Umstandsjeans die erste Wahl, denn ihr nach unten erweiterter Beinverlauf lässt die Hüfte optisch schmaler wirken.

Tipp: Schwangerschaftsbedingt leicht angeschwollene Unterschenkel können durch diesen Schnitt ebenfalls gut kaschiert werden.

Im Casual-Look mit flachen Sandalen oder Sneakern sieht diese coole Jeansform genauso toll aus wie zu höheren Stiefeln. So wird die angesagte Hose für viele Gelegenheiten zum legeren Modebegleiter für Sie und Ihren Babybauch.

Modischer Skinny-Cut

Die Slim-Fit beziehungsweise Skinny-Jeans ist im gesamten Beinverlauf eng geschnitten. Die hautenge Röhrenjeanshose zeichnet sich durch ihre körpernahe Silhouette aus, betont lange Beine und streckt optisch den Körper. Dank Denim mit komfortablem Stretch-Anteil engt ihr Schnitt trotzdem nicht ein. Ob in schöner schwarzer Färbung als elegante Office-Jeans oder in Washed-Optik in hellen Trendfarben: Die Skinny-Umstandsjeans ist ein Kombinationstalent, das Sie während der Schwangerschaft stilsicher sowohl zur Bluse als auch zum trendigen T-Shirt kombinieren können, während Sie gleichzeitig den stützenden Halt ihrer Passform genießen.

 

Mit einer modisch geschnittenen Umstandsjeans machen Sie auch mit Babybauch in Ihrer Freizeit und im Joballtag eine super Figur. Die cleveren Kleidungsstücke sind echte Kombinationstalente und lassen sich mit anderer Umstandsmode sportlich, elegant und trendy stylen.

  • Die Kombination aus einem langen, seitlich gerafften Umstandsshirt und einer ausgewaschenen oder weißen Skinny-Jeans sowie trendigen Sneakern präsentiert Ihren Babybauch in einem lässigen, sportlichen Look.

  • Für den eleganten Businesslook eignet sich eine dezente Denim-Variante ohne Waschung in Dunkelblau oder Schwarz. Dabei gilt die klassische Straight-Form als unkompliziertes Kombi-Talent. Dazu passen eine leichte Umstandsbluse aus Chiffon und ein schicker Kurzblazer ganz ausgezeichnet.

  • Eine bequeme Bootcut-Jeans lässt sich im Sommer sehr lässig mit feinen Riemchensandalen oder Zehentrennern tragen. Darüber verhüllt eine weit fallende Tunika Ihren Babybauch und garantiert ein angesagtes Hippie-Feeling.

Tipp: Auch spezielle Stilloberteile bieten meist genügend Platz für Ihren Bauch und können schon während der Schwangerschaft getragen werden. Nach der Geburt sind sie dann direkt die optimale Kleidung beim Stillen.

 

Kein Ausleiern mit der richtigen Pflege-Tipps

Damit bei Umstandsjeans die Dehnbarkeit und die Passform durch Stretch-Anteile wie Elasthan und Jersey erhalten bleiben, ist der richtige Umgang mit dem Material besonders wichtig.

Drehen Sie die Hose vor dem Waschen auf links, damit das Außenmaterial nicht zu viel Farbe verlieren kann. Wählen Sie bei der Waschtemperatur nie mehr als 30 Grad, da die synthetischen Fasern bei zu hoher Hitze brechen und ihre Elastizität verlieren können.

Geben Sie statt Weichspüler lieber ein paar Tropfen klaren Essig zur Wäsche, damit die Dehnbarkeit der Jeans erhalten bleibt. Verzichten Sie am besten ganz auf den Schleudergang, da sich Kleidung mit Stretch-Anteil dadurch leicht verziehen kann.

Vermeiden Sie möglichst das maschinelle Trocknen. Legen Sie die Hose lieber hin oder hängen Sie sie auf die Leine, jedoch nicht an den Beinen, da das die feuchten Elasthanfasern unnötig ausdehnt.

 

Fazit: Umstandsjeans ? praktisch und modisch zugleich

Umstandshosen sind hilfreiche und komfortable Begleiter in der Schwangerschaft. Elastischer Stretch-Denim passt sich der Körperform besonders flexibel an und garantiert trotzdem Bewegungsfreiheit. Dehnbare, verstellbare Bundsysteme sorgen für höchsten Tragekomfort sowie stützenden Halt und gewähren in jeder Schwangerschaftsphase genügend Platz für den Babybauch. Gleichzeitig sind Umstandsjeans die modische Grundlage für unzählige schöne Outfits.

  • Dezenter Office-Look: Mit einer schlichten Straight-Cut-Umstandsjeans in Dunkelblau und einer weißen Chiffonbluse mit klassischem Blazer sowie hochwertigen Ballerinas aus Leder schaffen Sie im Nu ein schönes, bürotaugliches Outfit.

  • Legerer Alltags-Look: Eine ausgewaschene Bootcut-Jeans rückt durch ihren raffinierten Schnitt die Körperproportionen ins rechte Licht. Dazu passen figurbetonte Umstandshirts und kurze Jacken perfekt. Sneaker oder Stiefel runden den lässigen Street-Style ab.

  • Schicker Abend-Look: Wenn es ein stilvoller Auftritt werden soll, können Sie zu einer knackig sitzenden Skinny-Umstandsjeans in Schwarz eine locker fallende, edle Bluse und spitze Pumps sowie eine elegante Clutch kombinieren.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?