Shopping
20%
Rabatt auf Kindermode ›
Bis 05.12.2016 mit dem Code 10532
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Farbe
Marke
  • Bellybutton
  • Klitzeklein
  • Marc O'Polo Junior
  • Noppies
  • Steiff
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe

Kindernormalgrößen

  • 44
  • 50
  • 56
  • 62
  • 68
  • 74
  • 80
  • 86
  • 92
  • 98
  • 104
  • 110
  • 116
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
Klitzeklein Strickpullover
Klitzeklein Strickpullover

Klitzeklein Neugeborenen-Geschenkset (Set, 3 tlg., 3er-Pack)

Klitzeklein Neugeborenen-Geschenkset (Set, 3 tlg.)








Kuscheliger Strick für die Kleinsten

In seinem ersten Babypullover lag Ihr Kleines gerade noch in seiner Wiege und schlief die meiste Zeit des Tages, wenige Monate später robbt es in seiner süßen Strickkleidung schon über den Boden und stapelt glücklich glucksend Bauklötze übereinander. Auch für die spätere Ausfahrt im Kinderwagen ist es mit den warmen Maschen goldrichtig gekleidet. Worauf Sie beim Kauf und bei der Kombination von Babypullovern achten sollten? Hier sind die Antworten!

 

Inhaltsverzeichnis

Wofür Mamas und die Kleinen Babypullover lieben
Babypullover – schön für den Zwiebellook und zu vielen Gelegenheiten
Wie Sie Babypullover reinigen und pflegen
Fazit: Mit Babypullovern guckt Ihr Schatz gut gewärmt aus der Wäsche!

 

Wofür Mamas und die Kleinen Babypullover lieben

Schon die Kleinsten genießen kuscheligen Strick auf der Haut und sehen dabei unwiderstehlich süß aus. Ob in Naturtönen oder in Blau und Rosa, mit Applikationen oder Streifenmuster: Babypullover wirken wie eine Mini-Ausgabe der Stücke aus Mamas und Papas Kleiderschrank. Rundhalsausschnitt, Bündchen an den Ärmeln und modische Applikationen sind aber nicht die einzigen typischen Merkmale: Pullover für Babys sind besonders weich und anschmiegsam, denn die Haut der Kleinen ist noch besonders empfindlich.

Häufig ist der Kragen weit geschnitten und aus elastischem Material gefertigt oder er verfügt über Details wie Knopfleisten für bequemes An- und Ausziehen.Zwar haben Babys einen verhältnismäßig großen Kopf, doch dank der raffinierten Schnitte gelingt Mama und Papa das Ankleiden kinderleicht, und Baby startet mit guter Laune in den Tag. Babyoberteile bieten den Kleinen zudem viel Bewegungsfreiheit, um die Welt zu entdecken. Weil dabei doch mal der Möhrenbrei auf dem Pullover landet, beglücken die Designer von Babypullovern Eltern gerne mit pflegeleichten Materialien.

 

Babypullover – schön für den Zwiebellook und zu vielen Gelegenheiten

Die Welt Ihres Babys mag noch so klein sein – bunt und aufregend ist sie trotzdem. Mal wird gemütlich zu Hause gespielt und gekuschelt, dann geht's zum Krabbelkurs und zu den Kita-Freunden. Babypullover machen jeden Spaß mit und passen zu vielen Anlässen, an denen Ihr Kleines mit der passenden Babykleidung alle Herzen im Sturm erobert. Übrigens gilt das nicht nur für Herbst und Winter. Leichte Baumwollmaschen eignen sich auch für die Übergangszeit und kühlere Sommertage.

Tipp: Ziehen Sie Ihrem Baby im Zwiebelsystem immer eine Schicht mehr an als sich selbst – die Kleinen können ihre Körpertemperatur noch nicht optimal selbst regulieren. Prüfen Sie immer mal wieder im Nacken, am Rücken oder Bauch, ob Ihr Baby schwitzt.

Ab in die Kita

Ein Babypullover mit lustigen Tiermotiven ist toll für unbeschwerte Tage in der Kita – die niedlichen Kerlchen begleiten Ihr Kind bei all seinen Abenteuern. Gerade in der Übergangszeit ist es mit einem leicht wärmenden Babypullover nicht nur in den Kita-Räumen adäquat angezogen, sondern mit einem zusätzlichen Hoodie auch bei den regelmäßigen Spielzeiten im Freien. Eine strapazierfähige Jeans ergänzt den Pullover an solch aktiven Tagen, während bequeme Babyschuhe beim Erklimmen der Babyrutsche helfen.

Vom Spaziergang im Wald ins Kindercafé

Raus an die frische Luft, auch wenn draußen ein kühler Herbstwind weht! Mit einem flauschigen Babypullover im Norwegerstil ist Ihr kleiner Schatz schön warm angezogen und mit einer zusätzlichen Jacke vor Kälte geschützt.

Darunter trägt es idealerweise einen langärmeligen Body. Der Zwiebellook macht sich spätestens dann bezahlt, wenn Sie sich im gut geheizten Kindercafé vom Waldausflug erholen. Ist Ihr Kind zusätzlich in der Spielecke in Bewegung, fühlt es sich womöglich im Baumwollbody wohler. Eine Nicki-Pumphose wärmt draußen und bietet genug Bewegungsfreiheit beim anschließenden Spielen. Baby-Lederschuhe unterstützen beim Laufenlernen.

Auf Sonntagsbesuch bei Oma und Opa

Ihr Kleines ist Omas und Opas ganzer Stolz. Es versteht sich von selbst, dass ein herausgeputztes Enkelchen bei den Großeltern erst recht für strahlende Augen sorgt. Ein schicker Babypullover mit klassischem Zopfmuster ist die richtige Wahl für einen Drei-Generationen-Nachmittag. Kleine Mädchen tragen darunter einen modischen Body mit niedlichem Bubikragen, ein Stirnband, ein Rock und Baby-Ballerinas, Jungen einen Body mit Kragen und eine Schiebermütze. Eine farblich passende Hose und Schnürschühchen runden den klassischen Look ab.

 

Wie Sie Babypullover reinigen und pflegen

Weil der erste Brei nun einmal nicht immer zielsicher in der kleinen Schnute landet, sind Babypullover schnell ein Fall für die Wäsche. Die meisten Babypullover bestehen aus hautfreundlicher Baumwolle oder aus einem Baumwollmischgewebe, das mit Formstabilität und Langlebigkeit punktet. Damit sind sie pflegeleicht und vertragen in der Regel den Schonwaschgang in der Waschmaschine mit Feinwaschmittel bei 40 Grad. Werfen Sie zur Sicherheit noch einmal einen Blick auf das Pflegeetikett! Bei starker Verschmutzung können Sie auch zu Vollwaschmittel greifen. Ein Waschmittel ohne Duftstoffe ist besonders babyfreundlich und hat dieselbe Reinigungsleistung. Um hartnäckige Flecken zu entfernen, sollten Sie einen verschmutzten Pullover so schnell wie möglich reinigen oder zumindest den Fleck selbst zügig behandeln, damit er nicht dauerhaft ins Gewebe dringt. Lassen Sie den Pullover nach der Wäsche einfach an der Luft trocknen.

 

Fazit: Mit Babypullovern guckt Ihr Schatz gut gewärmt aus der Wäsche!

Ob Ihr kleiner Liebling im Hochsommer geboren wurde oder im tiefsten Winter das Licht der Welt erblicken wird: Früher oder später ist es Zeit für einen süßen Babypullover. Die Strickware für die Kleinsten wärmt nicht nur an kalten Tagen, sondern ist auch in der Übergangszeit oder im Sommer angenehm auf Babys Haut. Noch dazu entzücken die niedlichen Motive und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten mit Jeans, Röcken und Hosen.

  • Babypullover sind besonders weich, einfach anzuziehen und pflegeleicht. Sie bieten zudem viel Bewegungsfreiheit.
  • Sie eignen sich sehr gut für den Zwiebellook – so können Sie Ihren Schatz zu jeder Gelegenheit und bei jeder Temperatur passend anziehen.
  • Babypullover sind pflegeleicht und lassen sich in der Regel in der Waschmaschine bei 40 Grad mit Feinwaschmittel waschen. Flecken am besten so schnell wie möglich behandeln!
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?