Shopping
0€
Gratis-Versand bis 06.06. ›
Jetzt 5,95€ sparen mit dem Code 84865.
1€
24h Lieferung ›
Heute bestellt, morgen geliefert für nur 1€.
Farbe
Marke
  • AEG
  • Baekka
  • Beem
  • Betty Bossi
  • Bkitchen
  • Bosch
  • Braun
  • Bugatti_Technik
  • C3
  • Caso Germany
  • Efbe-Schott
  • Emsa
  • Esge-Zauberstab
  • G3ferrari
  • Gastroback
  • Genius
  • Gourmetmaxx
  • Grundig
  • Jupiter
  • Jupiter Küche
  • KAI
  • Kenwood
  • Kitchenaid
  • Krups
  • Leifheit
  • Metaltex
  • MIA
  • Moulinex
  • Mr. Magic
  • Philips
  • Princess
  • Privileg
  • Roesle
  • Rommelsbacher
  • Russell Hobbs
  • Salco
  • Severin
  • Siemens
  • Steba
  • Tefal
  • Tv Werbung
  • Unold
  • Westmark
  • WMF
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Leistung
  • 500 - 1.500 Watt
  • bis 500 Watt
  • über 1.500 Watt
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Mixer & Zerkleinerer

 

Mixer & Zerkleinerer als praktische Küchenhelfer

 

Mixer & Zerkleinerer eignen sich sowohl zum Vermengen von Speisen als auch zum Zerkleinern von Früchten, Gemüse, frischen Kräutern oder Nüssen. Die praktischen Multitalente sind aus einer modernen und gut ausgestatteten Küche nicht mehr wegzudenken.

 

Mixer & Zerkleinerer dürfen in Ihrer Küche nicht fehlen

 

Mixer & Zerkleinerer rühren, mixen, pürieren und hacken einfach alles. Ob zum schnellen Anrühren von Teig oder zum Sahneschlagen - der klassische Handmixer hat keinesfalls ausgedient. Stabmixer sind handliche, schnelle und kraftvolle Geräte für effizientes Mixen, Pürieren und Zerkleinern und sind mit Flügelmessern ausgestattet. Beigefügt ist meist ein passender Mixbecher. Teilweise gibt es zusätzliche Aufsätze wie eine Schlagscheibe für Sahne und Eischnee oder ein ganzes Set beispielsweise aus Pürierstab, Mixstab, Schneebesen, Kartoffel- und Gemüsestampfer. Standmixer mit aufgesetztem Glasbehälter sind effektive Multi-Zerkleinerer mit verschiedenen Geschwindigkeitsstufen, mit denen Sie Frucht-Smoothies, Gemüsesuppen oder cremige Desserts unkompliziert und im Handumdrehen herstellen können.

 

———————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Mixer & Zerkleinerer:

 

KitchenAid Mixer & Zerkleinerer

 

WMF Mixer & Zerkleinerer

 

Philips Mixer & Zerkleinerer

 

Bosch Mixer & Zerkleinerer

 

Braun Mixer & Zerkleinerer

Mr. Magic Nutrition Mixer, 700 Watt. Gratis dazu: Buch mit 90 leckeren Rezepten im Wert von 19,99€

Bosch Standmixer MMB64G3MDE, 800 Watt, 3 Automatikprogramme, stufenlose Einstellung, weiss/Edelstahl

Privileg Stabmixer-Set, 600 Watt, mit großem Gratis-Zubehörpaket

WMF Kult X Mix & Go Zubehör-Flasche



























Kaufberatung Mixer und Zerkleinerer

Praktische Küchenhelfer

Ob leckerer Dip, herzhafter Snack, vitaminreicher Smoothie oder süßer Leckerbissen: Modernes Kochen ist vielseitig, gesund – und mit den richtigen Küchenhelfern wie Stab- und Standmixer, Handrührgerät und Universalzerkleinerer auch ganz einfach. Auf Knopfdruck mixen, pürieren, emulgieren, schneiden, kneten und quirlen Sie Ihre Lieblingszutaten. Im Handumdrehen entstehen so abwechslungsreiche Gerichte, die Ihnen und der ganzen Familie schmecken. Die neuen Mixer und Zerkleinerer überzeugen durch jede Menge Leistung, tolles Design und eine präzise Handhabung. Sie können also öfter etwas Neues ausprobieren und sich an erstklassigen Resultaten erfreuen. Diese Kaufberatung unterstützt Sie bei der Anschaffung eines für Ihre Zwecke geeigneten Mixgeräts.

> Perfekte Küchenhelfer für Ihren Bedarf
> Wann Leistung zählt
> Auf die Details kommt es an
> Zusätzliche Sicherheit
> Fazit: Fix und flexibel

 

Perfekte Küchenhelfer für Ihren Bedarf

Vom leichtgewichtigen Stabmixer bis hin zur leistungsstarken Küchenmaschine als großes Standgerät mit Mixeraufsatz und mehrteiligem Zubehör-Set reicht die Auswahl bei Küchengeräten fürs Mixen und Zerkleinern. Für jeden Einsatzbereich gibt es maßgeschneiderte Modelle mit jeweiligen Stärken in ganz unterschiedlichen Bereichen.

Handmixer

Handmixer oder Handrührgeräte sind die Klassiker im Haushalt zum Verarbeiten leichter bis mittelschwerer Teige und ideal, wenn Sie kleinere Mengen zubereiten wollen. Ihr Gehäuse besteht aus einem Handstück mit Griff an der Oberseite. Unten lassen sich Einsätze einstecken. Zum Lieferumfang gehören zwei Rühr- oder Schneebesen, mit denen Sie Sahne und Eischnee aufschlagen, Cremes rühren oder leichte Teige zubereiten, etwa für Pfannkuchen. Für festere Kuchen- und Brotteige verwenden Sie die beiliegenden Knethaken. Über einen Schalter steuern Sie das Arbeitstempo nach Bedarf in mehreren Stufen.

Extras: Bei manchen Handmixern ist ein Mixstab dabei, den Sie am Gehäuse einsetzen und der das Gerät zum Stabmixer macht. Durch das im Vergleich zu einem echten Stabmixer klobige Gehäuse ist die Handhabung nicht ganz so komfortabel. Auch Rührständer mit Schüssel und Trommelraspeln zum Zerkleinern von Gemüse sind bei vielen Geräten als Zubehör zu haben.

Nach Gebrauch spülen Sie die Rühr- oder Knethaken unter fließendem Wasser ab oder geben sie in die Spülmaschine. Mit ihren kompakten Abmessungen passen Handrührgeräte bestens in Schubladen oder Küchenschränke.

Stabmixer

Wenn es schnell gehen soll, ist ein kompakter und leichter Stabmixer optimal. Mit seinen scharfen Messern zerkleinert, mixt, püriert und vermengt er Speisen in wenigen Sekunden direkt im Zubereitungsgefäß, was das Umfüllen erübrigt und den Reinigungsaufwand minimiert. Für ein homogenes und klumpenfreies Pürierresultat sollte das Gerät drei oder vier Messer besitzen. Bessere Pürierstäbe bieten Stabeinsätze für Suppen, größere Gemüsestücke oder feine Kräuter. Stabmixer bekommen Sie mit unterschiedlich starken Motoren, Geschwindigkeitsstufen und Griffformen. Mehrere Geschwindigkeitsstufen sind empfehlenswert, damit Sie Lebensmittel mit unterschiedlicher Konsistenz verarbeiten und sie wahlweise fein oder grob pürieren können. Bei einigen Modellen reduziert eine besondere Fußkonstruktion das Spritzen. Bei einem Stabmixer mit Akkuantrieb ist kein Kabel im Weg, allerdings sind solche Geräte schwerer als netzbetriebene Modelle und daher nicht so handlich.

Extras: Neben dem klassischen Schlagmesser sind Aufsätze wie Schaumscheiben oder Schneebesen erhältlich. Ein Schneebesen ist nützlich, wenn Sie gern Sahne oder Eischnee schlagen. Weitere Extras sind Mixbecher, Icecrusher und Kräutermühlen.

Nach Gebrauch ist es praktisch, wenn das Modell über einen abnehmbarem Mixfuß verfügt, der in die Spülmaschine wandern kann, ansonsten müssen Sie darauf achten, nur den Stab unter fließendem Wasser zu reinigen. Das Kopfstück darf nicht nass werden.

Standmixer

Standmixer machen alles klein. Sie sollen gut mixen und fein pürieren, damit Suppen, Soßen, Babykost, Smoothies, Fruchtbreie und Farcen homogen wirken und keine kleinen Stücke zurückbleiben. Auch beim stilechten Zubereiten von Cocktails und Crushed Ice ist ein Standmixer unentbehrlich. Standmixer müssen Sie nicht festhalten, daher können Sie sich anderen Aufgaben widmen, während Suppen oder Soßen püriert werden. Dafür müssen Sie alles erst in den Mixbehälter geben. Im Vergleich zu einem Stabmixer ist der Reinigungsaufwand jedoch größer. Die Leistung und damit die Geschwindigkeit der Messerflügel regulieren Sie je nach Modell über ein Drehrad oder vorprogrammierte Funktionstasten.

Neben der Motorleistung entscheidet die Messerzahl und -form über die Feinheit der gemixten Nahrung. Ideal sind vier oder mehr Messerflügel. Auch auf die Form des Mixbechers kommt es an: Rillen und Ausbuchtungen im Gefäß befördern hochgewirbeltes Mischgut wieder nach unten in Richtung Messer. Legen Sie Wert auf die Herstellung gesunder grüner Smoothies, dann sollten Sie einem besonders leistungsstarken Standmixer den Vorzug geben, denn nur diese Geräte können auch harte Pflanzenfasern vollständig aufschließen.

Achten Sie auf einen möglichst breiten Standfuß, damit sich der Standmixer im eingeschalteten Zustand nicht bewegt und beim Aufsetzen des Mixbechers nicht kippt. Ideal sind Deckel aus weichem Kunststoff, die den Mixbecher rundum abdichten, so können hochspritzende Flüssigkeiten nicht austreten. Praktisch ist eine Einfüllkappe, damit Sie Zutaten nach und nach zugeben können.

Extras: Ergänzend zum mitgelieferten Mixgefäß können Sie meist auch zusätzliche Behälter in verschiedenen Größen kaufen.

Nach Gebrauch geben Sie etwas Wasser und ein paar Tropfen Spülmittel ins Gefäß und lassen den Mixer kurz laufen, dann spülen Sie ihn aus. Gute Mixbehälter sind auch spülmaschinengeeignet.

Küchenmaschinen

Fürs Brotbacken, für Nudelteige und zur Verarbeitung großer Teigmengen sind vollwertige Küchenmaschinen unersetzlich. Sie rühren und kneten selbst schwerste Teige unermüdlich und sind von Vorteil, wenn Kraft vonnöten ist. Deshalb ist neben dem Rührwerk die Motorleistung entscheidend. Ein Getriebe überträgt die Motorkraft auf den Knethaken oder Schneebesen, der im Behälter rotiert. Einarmige Küchenmaschinen lohnen sich für größere Familien und dann, wenn Sie viel kochen und backen. Für kleinere Haushalte sind Kompaktküchenmaschinen (Food-Prozessoren) ideal, die weniger Platz auf der Arbeitsfläche benötigen. Bei diesen Modellen sitzt der Rührbehälter direkt auf der Motor-Getriebe-Einheit und fasst zwischen 2 und 4 l. Kompaktküchenmaschinen sind optimal für kleine bis mittlere Teigmengen sowie zum Raspeln und Schnitzeln.

Extras: Zubehörteile machen Küchenmaschinen universell einsetzbar. Achten Sie auf die im Lieferumfang enthaltenen Extras, ansonsten müssen Sie jedes Zubehörteil einzeln kaufen. Aufwendig konstruierte und damit teure Zubehörteile wie Nudelwalze, Fleischwolf oder Eiscremezubereiter müssen Sie stets separat erwerben.

Nach Gebrauch nehmen Sie die Schüssel aus der Maschine, entfernen den Kneteinsatz sowie etwaiges Zubehör und reinigen die Teile unter fließendem Wasser. Die Schüsseln sind spülmaschinenfest.

Smoothie-Maker

Früchte oder Gemüse rein, Startknopf betätigen – schon genießen Sie frische Smooties. Smoothie-Maker sind besonders kompakte Standmixer, in deren Mixbehälter die angesagten Wellness-Drinks nicht nur blitzschnell zubereitet sind, sondern auch transportiert werden können. Wird der dicht schließende Deckel abgenommen, dient der Behälter als Trinkbecher. Damit nicht nur Früchte, sondern auch Gemüse und Gräser fein püriert werden, ist viel Leistung erforderlich.

Zerkleinerer

Das umfangreiche Sortiment praktischer Mix- und Püriergeräte wird von Universalzerkleinerern (praktische Küchen-Minis zum zeitsparenden Zerkleinern und Mischen von Kleinstmengen), Multischneidern, Fleischwölfen, Gemüseschneidern und Elektroraspeln abgerundet.

 

Wann Leistung zählt

Küchenhelfer zum Mixen und Zerkleinern sind wahre Kraftprotze. Vergleichen Sie bei der Geräteauswahl die angegebene Leistung und entscheiden Sie sich für ein möglichst kraftvolles Modell mit hoher Maximaldrehzahl, damit Sie bei Bedarf auch größere Mengen in kurzer Zeit zubereiten können.

Die in Watt angegebene Leistung entscheidet darüber, wie schnell und kraftvoll das Gerät arbeitet und ob Sie beispielsweise auch tiefgefrorene Lebensmittel mixen können. Zum Herstellen von Fruchtpürees, Milchshakes, Suppen und Soßen sind Stabmixer ab 200 Watt und Standmixer mit einer Leistung ab 250 Watt geeignet. Mehr Leistung ab 600 Watt sorgt für eine kürzere Mixdauer und liefert besonders cremige Resultate. Stabmixer und Standmixer mit ausreichend Leistung ab 600 Watt bringen auch die nötige Kraft an die Messerklingen, um gefrorene Früchte zu pürieren und Eis zu crushen, bei Smoothie-Makern genügen dazu normalerweise bereits 250 bis 300 Watt.

Auch beim Zerkleinern von harten Zutaten wie Nüssen oder Getreidekörnern kommt es auf die Leistung an, hier sind 400 Watt aufwärts ideal. Für die beliebten grünen Smoothies ist eine hohe Leistung von mindestens 1.000 Watt bei Standmixern und 300 Watt bei Smoothie-Makern empfehlenswert. Achten Sie zudem auf eine möglichst hohe Drehzahl. Erst ab 25.000 Umdrehungen pro Minute lassen sich Pflanzenwände zur Entfaltung aller Vitalstoffe optimal aufspalten. Preiswerte Handrührgeräte haben meist Motoren mit 300 Watt. Sollen auch häufig schwere Hefe- und Nudelteige verarbeitet werden, sind 500 Watt optimal. Kommt im Handrührer ein effizienter Gleichstrommotor mit einem darauf abgestimmten Getriebe zum Einsatz, reichen sogar 85 Watt für Teige aller Art aus. Steht von vornherein fest, dass Sie das Gerät nur gelegentlich einsetzen wollen und dabei nur kleine Mengen verarbeiten, können Sie auf Leistung verzichten, müssen dann aber mehr Zeit einplanen.

 

Auf die Details kommt es an

Achten Sie bei Mixern und Zerkleinerern, die Sie in der Hand halten, auf das angegebene Gewicht. Nur leichte Geräte lassen sich über längere Zeit ermüdungsfrei führen. Auch bei Stabmixern ist ein geringes Gewicht von Vorteil. Dagegen dürfen stationäre Geräte wie Standmixer und Küchenmaschinen gern mehr auf die Waage bringen, schließlich sorgt ein höheres Gewicht für einen stabilen Stand und verringert Vibrationen im Betrieb.

Für die Handhabung entscheidend sind gut zugängliche Bedienelemente. Bei Rührgeräten und Stabmixern, die Sie in der Hand halten, sind leicht erreichbare Regler ideal. So können Sie die Leistung nach Bedarf hochdrehen oder runterschalten. Es gibt sogar Modelle, die über eine dynamische Leistungssteuerung verfügen und die Geschwindigkeit anpassen, je nachdem, wie stark Sie einen Knopf drücken. Bei Standgeräten sind große Schalter und Drehregler von Vorteil, die gut zugänglich an der Gehäusefront oder der Oberseite angebracht sind. Im Idealfall lassen sie sich mit nur einer Hand bedienen, ohne dass Sie das Gehäuse festhalten müssen.

Nicht nur aus Sicherheitsgründen wichtig sind rutschfeste Materialien bei allen Mixgeräten, die Sie während des Betriebs in der Hand halten. In Verbindung mit einer möglichst ergonomischen Griffform sorgen Soft-Grip-Materialien oder Gummieinsätze für Halt und verhindern, dass Ihnen der Küchenhelfer mit nassen Händen im Eifer des Gefechts aus der Hand rutscht. Achten Sie auch bei Standmixern, Küchenmaschinen und Zerkleinerern auf ergonomisch geformte Griffe und leicht wechselbare Zubehörteile. Eine Kabelaufwicklung ist ein weiteres praktisches Detail.

Alle Knöpfe und Schalter sollten einfach mit dem Daumen zu bedienen sein, während Sie das Gerät in der Hand halten. Wichtig ist außerdem, dass Sie das Gerät zwischen den Arbeitsgängen auf der Arbeitsfläche abstellen können, ohne dass es kippt.

Ob Sie einem Gehäuse aus pflegeleichtem Kunststoff oder hochwertigem Edelstahl den Vorzug geben, ist Geschmackssache. Mixer und Zerkleinerer bekommen Sie in vielen klassischen, modernen oder retro anmutenden Gehäuseformen. Am besten orientieren Sie sich am Stil Ihrer Küche.

 

Zusätzliche Sicherheit

Mixgeräte nutzen rotierende Messer oder Quirle zum Mixen, Pürieren und Zerkleinern, die bei unsachgemäßem Gebrauch ein großes Verletzungsrisiko bergen. Wichtig sind daher Sicherheitsfunktionen, damit das Gerät nicht unbeabsichtigt eingeschaltet werden kann, wenn beispielsweise der Deckel noch nicht auf dem Standmixer sitzt. Familien mit Kindern entscheiden sich am besten für Geräte mit Kindersicherung.

 

Fazit: Fix und flexibel

Mit dem richtigen Küchenhelfer ist die nächste Gaumenfreude nur einen Knopfdruck entfernt. Ein Stabmixer ist besonders vielseitig, wenn es ums Zubereiten und Verfeinern von Speisen und Getränken aller Art geht. Er kann viele andere Geräte ersetzen – deshalb gehört er als Grundausstattung in jeden Haushalt, gleich ob Single, Paar oder Familie. Anders als große, unhandliche Küchengeräte, die in der Hektik des Alltags aus Bequemlichkeit oft nicht genutzt werden, ist ein handlicher Pürierstab jederzeit einsatzbereit und nimmt kaum Platz weg.

Für alle Aufgaben rund ums Backen ist ein Handmixer praktisch, der wenig Platz beansprucht und in vielen Fällen eine vollwertige Küchenmaschine ersetzen kann. Für feinste Shakes, Smoothies, Cocktails, selbst gemachtes Sorbet und Eiscreme sowie Crushed Ice ist ein Standmixer ideal. Speziell für Kräuter, Gewürze und Kleinstmengen bietet sich ein Universalzerkleinerer an. Ist Kochen und Backen Ihre Leidenschaft und haben Sie genügend Platz auf der Arbeitsfläche, ist eine vollwertige Küchenmaschine eine gute Wahl. Sie kann auf kleiner Stufe weiterlaufen, während Sie die nächsten Zutaten bereitstellen.

Newsletter anmelden & Vorteile sichern

Ich möchte zukünftig über Trends, Schnäppchen, Gutscheine, Aktionen und Angebote der OTTO (GmbH & Co KG) per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf www.otto.de/abmelden oder am Ende jeder E-Mail widerrufen werden.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
           

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?