Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
Farbe
Marke
  • Anthoni Crown
  • Guess
  • Heine
  • Intermoda
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 75
  • 85
  • 90
  • 95
  • 100
  • 105
  • 110
Bewertung
o o o o o
Material
  • Lack
  • Leder
  • Lederimitat
  • Metall
  • Nappaleder
  • Synthetik
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 4 Wochen

Hüftgürtel

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Gürtel
Gürtel

Guess GÜRTEL DELANEY

Gürtel






















Diese Accessoires lenken den Blick auf die Hüfte

Sie stehen vor dem Kleiderschrank und greifen automatisch zu Ihrem Lieblingskleid, weil es so soft und gemütlich ist. Aber eines fehlt ihm: das gewisse Etwas. Damit es weiterhin zu Ihren Favoriten zählt, können Sie es aber leicht akzentuieren. Mit einem Hüftgürtel gelingt das ganz einfach. Die ausdrucksstarken Accessoires sorgen für Pfiff und werten Ihre simplen Basic-Looks stilsicher auf. Lesen Sie hier alle Details zu Hüftgürteln.

 

Inhaltsverzeichnis

Modisch, leger, klassisch – drei charmante Hüftgürtel-Looks
Aufbewahrungs-Tipps, damit Ihr Accessoire lange schön bleibt
Fazit: Der Hüftgürtel zaubert Kurven in den Look

 

Modisch, leger, klassisch – drei charmante Hüftgürtel-Looks

Ein Hüftgürtel wird nicht wie die klassische Version durch Gürtelschlaufen gezogen, sondern liegt locker auf der Hüfte auf und wird so zum tollen Eyecatcher. Oft werden Hüftgürtel aus Leder gefertigt und haben eine Koppelschließe zum Stecken, es gibt aber auch Kettenmodelle aus Metall zum Einhaken oder zeitlose Varianten mit der typischen Dornschließe. Welcher Gürtel zu welchem Look passt, erfahren Sie im Folgenden.

1. Modische Styles und Stücke mit Verzierungen

Sie sind breit, mit großen Schnallen ausgestattet und fallen durch glänzende Verschlüsse ins Auge, die mit coolen Label-Details, zarten Musterungen, feinen Gravuren oder auch femininen Blüten versehen sind. Durch diese Elemente werden die Hüftgürtel zu echten Highlights, die als Blickfang einen trendigen Akzent setzen. Intensives Rot, warmes Lila und strahlendes Weiß sind hier besonders beliebt.

Styling-Tipp: Auf einer locker geschnittenen Tunika im Oversize-Schnitt, die über einer knackig sitzenden Röhrenhose getragen wird, macht sich ein roter Ledergürtel mit rechteckiger und grafisch geschmückter Schließe gut. Zu Ankle-Boots in Rot oder Schwarz fügt sich das Accessoire super ein.

2. Legere Outfits und Modelle im coolen Design

Stücke mit asymmetrischem Schnitt, die sich für einen guten Sitz hinten verjüngen und nach vorn breiter werden, oder Modelle, die aus verschlungenen Lederelementen bestehen und am Rücken mit einer kleinen Schnalle verschlossen werden können, stellen die Silhouette feminin heraus. Cognacfarben oder schwarz passen sie zu unifarbenen wie auch gemusterten Oberteilen.

Styling-Tipp: Ein grob gestrickter Pullover aus wärmender Wolle wird durch einen Hüftgürtel, der sich vorn breit zeigt und mit einem metallischen Ring verziert ist, toll in Form gebracht. Zu einer gerade geschnittenen Jeans und Chelsea-Boots ergibt sich ein lässiger Freizeit-Style.

3. Klassische Ensembles und Varianten mit zurückhaltenden Details

Softes Leder in Kombination mit glänzenden Schnallen oder filigrane Ketten machen sich schön zu feinen Anlässen. Die meist rechteckigen oder ovalen Schnallen schimmern golden oder silberfarben und werden durch Emaille-Elemente oder metallische Applikationen ergänzt. In Schwarz oder Marine passen diese Modelle ins Büro oder zu Abendveranstaltungen. Die Ketten zeigen sich schimmernd und mit ineinandergreifenden Gliedern oder Ziersteinchen.

Styling-Tipp: Ein schmales Etuikleid bekommt durch einen Kettengürtel seriösen Glamour verliehen. Dazu passen eine Henkeltasche aus festem Leder und spitze Spangenpumps mit einem schmalen Absatz. Ein kurzer Feinstrickbolero hält Sie an kühlen Tagen warm.

 

Aufbewahrungs-Tipps, damit Ihr Accessoire lange schön bleibt

Ihren Gürtel können Sie auf zwei Arten praktisch aufbewahren:

  • Fädeln Sie Ihre Modelle einfach mit der Schnalle über einen Bügel und lassen Sie den Gürtel dann hinunterhängen. Im Kleiderschrank sind die Stücke so gut geschützt und verstauben nicht.
  • Eine zweite Möglichkeit ist, den Gürtel aufzuwickeln und in eine Schublade zu legen. In einem Stoffbeutel sind die Schnallen vor Kratzern geschützt und platzsparend verstaut.

 

Fazit: Der Hüftgürtel zaubert Kurven in den Look

Während der typische Gürtel durch die Schlaufen einer Hose gezogen wird, liegt der Hüftgürtel hingegen locker auf dem Körper auf und formt die Silhouette vorteilhaft. Er akzentuiert Kleider, Pullover und Blusen und zeigt sich von breit und leger über elegant mit Kettenelementen verziert bis hin zu stylish aus Leder mit grafischer Schließe.

  • Große Schnallen mit Label-Details, Muster und Gravuren sind auffällig und besonders.
  • Hinten schmal und nach vorn breiter werdend, lassen Modelle mit Metall-Elementen Looks leger wirken.
  • Zarte Kettengürtel mit Steinchen muten fein an und bringen Schick in das Outfit.
  • Bewahren Sie Ihren Gürtel zusammengerollt in einer Schublade oder an einen Bügel gehängt im Kleiderschrank auf.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?