Shopping
10%
auf Damenmode ›
nur heute mit dem Code 12234
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82354 angeben
Farbe
Marke
  • Anthoni Crown
  • Guess
  • Heine
  • Intermoda
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 75
  • 85
  • 90
  • 95
  • 100
  • 105
  • 110
Bewertung
o o o o o
Material
  • Lack
  • Leder
  • Lederimitat
  • Metall
  • Nappaleder
  • Synthetik
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 4 Wochen

Hüftgürtel

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

Gürtel
Guess GÜRTEL DELANEY

Guess GÜRTEL FOREST BLOOMING LOGO

Gürtel




















Eine Hommage an Ihre Weiblichkeit

Hüftgürtel werden wie Taillengürtel als reines Accessoire über der Kleidung getragen. Mit ihrer meist filigranen und zugleich schmalen Schnittform wirken sie wie eine Hommage an Ihre Weiblichkeit. Die stylischen Gürtel dienen dazu, Ihre Silhouette zu brechen und so ein gelöstes, legeres Bild zu kreieren. Durch einen farbigen Hüftgürtel fügen Sie beispielsweise auch einfachere Shirts gekonnt in Ihr Outfit ein und wirken damit top gestylt. Möchten Sie Ihrem Kleidungsstil einen persönlichen, verspielten oder mondänen Touch verleihen, sind Sie mit dezenten Applikationen als Highlight bestens beraten. Weitere Tipps und Tricks, wie Sie Ihren Hüftgürtel modebewusst präsentieren, erfahren Sie hier: 

  • So kombinieren Sie die Gürtel richtig 
  • Diese Hüftgürtel passen zu Ihnen und Ihrem Outfit
  • Die aktuellen Trends
  • So sitzt Ihr Gürtel perfekt
  • Hüftgürtel – das i-Tüpfelchen für einen modischen Stil

 

 

Inhaltsverzeichnis

So kombinieren Sie die Gürtel richtig
Diese Hüftgürtel passen zu Ihnen und Ihrem Outfit
Die aktuellen Trends
So sitzt Ihr Gürtel perfekt
Das kleine Einmaleins der Pflege
Hüftgürtel – das i-Tüpfelchen für einen modischen Stil

 

So kombinieren Sie die Gürtel richtig

Farbige Hüftgürtel lassen sich ausgezeichnet mit gleichfarbigen Röcken oder Westen kombinieren. Alternativ können Sie auf den stets trendigen Kontrast von Schwarz und Weiß setzen. Dezentes Altsilber lässt sich gut zu grauer Kleidung tragen; bei braunen Modellen setzen Sie Ihr Statement in Richtung Erde und Natur. Die Formen der Hüftgürtel reichen von einfachen Modellen über die doppelte Wicklung bis zu blickfangenden Flechtmustern oder mehrreihigen Verarbeitungen. Ihren persönlichen Stil betonen Sie durch die Wahl der Schließe. Neben herkömmlichen Varianten liegen verschiedene Herzformen, geprägte Plaketten oder ausgewählte Schriftzüge im Trend. Aber auch schmuckähnliche Verschlüsse oder Wickelgürtel sind ein dekoratives Highlight Ihres Outfits. Die meisten Hüftgürtel sind aus hochwertigem, bodenständigem und strapazierfähigem Leder gefertigt.

 

Diese Hüftgürtel passen zu Ihnen und Ihrem Outfit

Die Farbe Ihres Hüftgürtels wählen Sie nach Ihrem Kleidungsstil. Er kann die Farben Ihres Rockes aufgreifen. Sie können sich farblich aber auch an Ihrer Weste, Ihren Schuhen oder der Handtasche orientieren. Der Evergreen Denim in Form von Jeanshosen lässt sich schlicht, unaufdringlich und doch abwechslungsreich mit braunen Hüftgürteln kombinieren. Nutzen Sie beispielsweise geflochtene Hüftgürtel, um den Look eines gemusterten Rocks aufzugreifen und durch die schlichte Farbgebung in ein figurbetontes, solofarbenes Shirt übergehen zu lassen. Insbesondere bei der Schließe sollten Sie die Chance nutzen, Ihren Schmuck in das Outfit zu integrieren. 

 

Auf den Laufstegen sind auffällige Hüftgürtel mit extravaganten Schließen und Applikationen sowie gewickelte Varianten en vogue. Doch das ist noch nicht alles: Auch die einfacheren Formen überzeugen mit ihrer stilvollen Attraktivität. Geschickt kombiniert werden alle Designvarianten zu modischen Höhepunkten Ihres Outfits. Orientieren Sie sich beispielsweise an der Farbe Ihres Rockes, um zu neutralen Shirts in Weiß, Grautönen oder Schwarz ein i-Tüpfelchen zu setzen, liegen Sie modisch ganz weit vorn.

 

So sitzt Ihr Gürtel perfekt

Der Hüftgürtel braucht keine Hose zu halten. Er ist ein rein modisches Accessoire, das dennoch richtig sitzen sollte, um als Eyecatcher seine Wirkung voll zu entfalten. So sollten Sie zwischen Ihrem Körper und dem Hüftgürtel problemlos eine flache Hand schieben können. Der Gürtel soll also nicht zu eng anliegen. Fällt er locker, sitzt er perfekt. Vergessen Sie nicht, dass das überstehende Ende ebenfalls als lockerndes Element Ihres Outfits aufgenommen wird. Die erforderliche Gürtellänge messen Sie am besten mit einem um die Hüften gelegten Maßband. Der Umfang sollte der Länge Ihres Gürtels zwischen Beginn der Schließe und dem verwendeten Gürtelloch entsprechen.

 

Das kleine Einmaleins der Pflege

Ledergürtel verleihen Ihrem Outfit ein besonderes Flair, müssen aber auch entsprechend gepflegt werden. Um lange Freude an Ihrem Hüftgürtel aus Leder zu haben, sollten Sie folgende Tipps zur Pflege beachten:

  • Lederfette und Lederöle machen das Material geschmeidig und verhindern Brüche.
  • Lassen Sie Ihren Ledergürtel von Zeit zu Zeit in der feuchten Nachtluft aushängen.
  • Vermeiden sie Geruchsentwicklung, indem Sie Cremes und Körperlotionen von Ihrem Gürtel fernhalten.
  • Verwenden Sie spezielle Lederprodukte für Textilien – keine Schuhcreme, diese bleibt auf der Oberfläche.

 

Hüftgürtel – das i-Tüpfelchen für einen modischen Stil

Hüftgürtel sind ein modisches Accessoire, mit dem es Ihnen einfach und gekonnt gelingt, einen bodenständigen Kleidungsstil in ein modisches Ensemble zu verwandeln. Nutzen Sie die Möglichkeit, verschiedene Farben oder Muster zu einem attraktiven Outfit zu verbinden, lassen Sie dabei aber auch Ihren Schmuck nicht außer Acht. Mit minimalem Pflegeaufwand setzen Sie in Ihrem Freizeit- und Business-Stil ein dezentes i-Tüpfelchen, das sowohl als Blickfang wie auch als Bruch der Silhouette Wirkung zeigt.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?