Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Shapewear
Farbe
Marke
  • Class International
  • Di Lorenzo
  • Disée
  • Esbelt
  • Hot Belt
  • Inshape
  • Lascana
  • Magic Bodyfashion
  • Maidenform
  • Nuance
  • Petite Fleur
  • Sassamode
  • Selene
  • Triumph
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Bewertung
o o o o
Art
  • Für Bauch und Taille
  • Für den ganzen Körper
  • Für Po und Beine
  • Mit Trägern
Formstärke
  • Leicht
  • Mittel
  • Stark
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
Hot Belt® Bodyformer, 2er Set
Petite Fleur Controlslips (3 Stück) mit breitem Bund

LASCANA Bodyforming-Spaghettitop mit Spitze, »Cotton made in Africa«

Petite Fleur Taillenhose »Bauch weg«



































Stilvolle Wäsche für eine feminine Silhouette

Ein vornehmes Dinner, eine Abendgala oder ein vielversprechendes Date steht an und Ihre Outfitwahl fällt auf ein figurbetonendes Kleid – kein Grund zur Panik, falls Bauch oder Hüfte noch nicht ganz die gewünschten Traummaße erfüllen. Mit einem Taillenformer zaubern Sie ein kleines Bäuchlein oder unwillkommene Pölsterchen einfach weg und setzen Ihre weiblichen Rundungen geschickt in Szene. Lesen Sie hier, was Shapewear für die Taille ausmacht und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Topfigur dank Shapewear
Die Welt der Taillenformer – Varianten vom Slip bis zum Kleid
Der richtige Sitz der Shapewear macht's
Eine tolle Taille bei jedem Anlass
Im Trend: So präsentieren Sie Ihre Taille 2016
So waschen Sie Ihren Taillenformer
Fazit: Immer eine gute Figur dank Taillenformer!

 

Topfigur dank Shapewear

Taillenformer gehören zur Mode der Shapewear. Beim Taillenformer handelt es sich um einen Slip, einen Body, eine Strumpfhose, ein Unterkleid oder ein Top, das einen Shaping-Effekt im Bereich der Taille garantiert. Ein straffes und elastisches Gewebe, das hin und wieder als Powernetz bezeichnet wird, sorgt für einen flachen Bauch und lässt Po und Hüften in sagenhaften Rundungen erscheinen. Damit die kleine Mogelei unter der Kleidung nicht auffällt, ist Shapewear in der Regel nahtlos verarbeitet und besteht aus soften und anschmiegsamen Materialien.

 

Die Welt der Taillenformer – Varianten vom Slip bis zum Kleid

Mal reicht ein Formslip, um den kleinen Bauchansatz unter dem engen Lieblingsshirt zu kaschieren, ein anderes Mal möchten Sie sich in körpernaher Abendgarderobe rundum wohlfühlen und tragen ein Shaping-Kleid. Dank unterschiedlicher Schnitte, Materialien, Farben und Verzierungen findet jede Frau für jeden Anlass den passenden Taillenformer.

Formslips, -tangas und -pantys

Formhöschen drücken den Bauch flach, ohne dabei zu belasten, und formen eine hübsche Taille. Als Slip oder Panty unterstützen sie zudem leicht den Po. Als Tanga zeichnen sie sich auch unter hauchdünnen Stoffen nicht ab und eignen sich perfekt, um unter einem eng anliegenden Rock, einem Kleid oder einer Leggings getragen zu werden. Formunterwäsche aus Baumwolle gilt als besonders angenehm zu tragen, feine Mikrofaser liegt kaum spürbar auf der Haut und Kunstfasern in Satinoptik sorgen für einen edlen Schimmer-Look. Mit Spitzenbesatz oder Ziersteinchen tarnen sich die funktionalen Höschen als sexy Dessous.

Der klassische Taillenformer

Der klassische Taillenformer reicht bis kurz unter die Brust und strafft den gesamten Bauch. Taillenformer in diesem Stil sind auch als Tangavariante erhältlich. Unter leicht transparenten Sommerhosen oder engen Röcken garantieren diese Varianten einen No-Underwear-Effekt und lassen nicht einmal erahnen, was Sie darunter tragen. Egal ob aus Baumwolle oder Kunstfaser – um den Shaping-Effekt zu garantieren, besteht das Powernetz in jedem Fall aus Polyamid und Elasthan.

Clevere Bauch-weg-Hosen

Taillenhosen setzen noch einen drauf: Dank clever angeordneter Stofflagen flachen sie den Bauch ab, lassen die Oberschenkel schlanker wirken und bringen dank Stützzonen den Po in eine schöne Form. Auch diese Art von figurschmeichelnder Unterwäsche ist aus weicher Baumwolle oder feiner Kunstfaser erhältlich.

Tops und Bodys mit Shaping-Effekt

Tops, Bodys und Korsagen mit einem figurformenden Powernetz modellieren Ihren Body vom Po bis zur Brust. Während Formtops etwas schlichter daherkommen und mit einem straffen Unterbrustgummi die Brust unterstützen, üben Korsagen und einige Bodys einen regelrechten Push-up-Effekt aus. Dieser lässt die optische Körbchengröße gern mal um eine Nummer wachsen. Spitzendetails am Ausschnitt und transparente Stoffpartien verleihen der praktischen Shapewear einen verführerischen Look.

Kleider für eine traumhafte Silhouette

Noch einen Schritt weiter gehen Shaping-Kleider. Sie formen, beginnend bei den Oberschenkeln, die Körpermitte, verleihen dem Po einen leichten Pusheffekt, umrahmen vorteilhaft Taille und Hüfte, sind am Bauch straff und zu den Brüsten hin wieder etwas großzügiger, um Platz für ein zauberhaftes Dekolleté zu lassen. Mit Trägern, ohne Träger oder mit durchsichtigen Silikonträgern passen sie unter jedes Kleid. Auch hier sorgen Spitzen und durchsichtige Stoffe für eine besondere Optik.

 

Der richtige Sitz der Shapewear macht's

Das A und O beim Tragen von Shapewear ist der richtige Sitz. Formwäsche sollte Ihre Figur wie eine zweite Haut umschließen – nur so kann das Powernetz seine Wirkung ausspielen, ohne dass sich die Wäsche abzeichnet. Das Anziehen einer Bauch-weg-Hose oder eines Shaping-Kleids fällt daher nicht immer leicht. Sie bestellen Shapewear also in Ihrer normalen Konfektionsgröße und dürfen sich nicht wundern, wenn die Kleidung im ersten Moment zu eng erscheint und Sie sogar spüren, dass hier und da etwas weggedrückt wird. Nach einigen Minuten sollten Sie sich jedoch in Ihrer neuen Underwear wohlfühlen und sich immer noch auf ein leckeres Menü freuen können.

 

Eine tolle Taille bei jedem Anlass

Schön, dass die Auswahl an figurschmeichelnden Hosen, Bodys, Kleidern und Oberteilen so riesig ausfällt. Doch wann trage ich welchen Taillenformer? Shapewear-erfahrene Frauen haben ihre Favoriten, die sie immer wieder anziehen. Auch Sie werden schnell merken, worin Sie sich am wohlsten fühlen. Dennoch lassen sich bestimmte Taillenformer für bestimmte Anlässe empfehlen.

Verführerische Rundungen – Taillenformer fürs erste Date

Wenn Sie dem ersten Date gelassen entgegensehen, dürfen Sie darunter tragen, wonach Ihnen der Sinn steht. Haben Sie jedoch vor, Ihr Gegenüber zu verführen, kann ein schwarzer Slip oder Tanga mit Spitze, kombiniert mit einem sexy Formtop – ebenfalls in Schwarz –, sehr anziehend wirken. Besonders aufreizend: Korsagen mit transparenten Stoffpartien, Push-up und auffälligem Spitzendesign.

Mit einer schönen Taille durch den Tag – Shapewear für den Alltag

Im Alltag sollten Style und Wohlbefinden Hand in Hand gehen. Wählen Sie Unterwäsche, die Ihrem persönlichen Geschmack entspricht und gleichzeitig Ihre Problemzonen verdeckt. Ein Set aus Formslips sollte im Kleiderschrank keiner Frau fehlen. In Schwarz, Weiß und Beige passen sie zu vielen BHs und kaschieren die gängigste Problemzone am unteren Bauch. Klassische Taillenformer und Bodys aus Baumwolle sind ebenfalls für den Alltag zu empfehlen. Sie liegen angenehm auf der Haut und sorgen den ganzen Tag über für eine wohlgeformte Figur.

Ein sagenhafter Auftritt – Formwäsche für Bälle, Hochzeiten & Co.

Wenn es auf einen angesagten Ball oder die Hochzeit der besten Freundin geht, wird das optisch beste Kleid gewählt und nicht das bequemste. Bodys, Shaping-Kleider und -Hosen bringen Ihre Silhouette genau für solche Anlässe in Form. Achten Sie darauf, dass die Träger zu denen Ihres Abendkleids passen, oder wählen Sie gegebenenfalls einen Body bzw. ein Kleid ohne Träger.

Tipp: Kaufen Sie Unterkleid und Formhose in der Farbe Ihres Outfits und beachten Sie, dass auch die Längen der Ihres Kleids entsprechen. So fällt es nicht auf, wenn mal etwas verrutschen sollte.

 

Im Trend: So präsentieren Sie Ihre Taille 2016

Wie in so vielen anderen Modebereichen streben auch die Designer von Shapewear die Kombination aus Funktionalität und coolem Design an. Das ist ihnen auch in dieser Saison fabelhaft gelungen. Spitzen, Steinchen und Zierschleifen machen aus den figurformenden Kleidungsstücken sexy Dessous. Um die beliebte Unterwäsche möglichst vielfältig zu kombinieren und ihr unter dem eigentlichen Outfit nicht zu viel Aufmerksamkeit zu schenken, präsentieren sich die aktuellen Kollektionen in gedeckten Farben. Allen voran in Schwarz, dicht gefolgt von rosé-, haut- und cremefarbenen Modellen.

 

So waschen Sie Ihren Taillenformer

Da Sie Ihren Taillenformer direkt auf der Haut tragen, wird er häufig gewaschen werden. Modelle aus Baumwolle gehören bei 40 Grad in die Maschine. Ist überwiegend Polyester verarbeitet, so empfiehlt sich ein Waschgang bei 30 Grad.

Tipp: Beachten Sie in jedem Fall die Angaben des Herstellers im Etikett!

 

Fazit: Immer eine gute Figur dank Taillenformer!

Egal ob im Alltag, beim ersten Date oder bei einer aufregenden Gala – topgestylt fühlen sich stilbewusste Frauen am wohlsten. Um im hautengen Abendkleid oder im schicken Stiftrock eine fantastische Figur zu machen, helfen Taillenformer, Ihre Vorzüge in den Fokus der Aufmerksamkeit zu stellen.

  • Für den Alltag darf eine Auswahl an Formslips in keinem Damenkleiderschrank fehlen. Sie harmonieren perfekt mit Shaping-Tops. Auch mit einem Body oder einem klassischen Taillenformer können Sie enge Skinnys und körpernahe Shirts tragen.
  • Beim ersten Date setzen Sie sich in einem sexy Formtanga und einer mit Spitzen besetzten Korsage hübsch in Szene.
  • Unter einem körperbetonenden Ballkleid bringen Sie Ihre Rundungen dank Shaping-Kleid oder Formhose vorteilhaft zur Geltung. Die Farbe und der Schnitt der Träger sollten unbedingt zum abendlichen Outfit passen.
  • Im Trend liegen in dieser Saison vor allem Taillenformer in Schwarz sowie Spitzen, Steinchen und Zierschleifen, die die Kleidungsstücke zu sexy Dessous machen.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?