Shopping
0€
100 Tage Zahlpause ›
bis 29.08.2016 ohne Aufpreis
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83534 angeben
Farbe
Marke
  • Di Lorenzo
  • Jette
  • Lascana
  • Vivance
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
Bewertung
o o o o o
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
Vivance Halterlose Strümpfe (2 Paar) mit breitem Spitzenband
LASCANA Basic-Strapsstrümpfe (2 Paar) 20DEN Satin Sheer

LASCANA Strapsstrümpfe 20DEN transparent mir elastischer Spitze

Di Lorenzo Spitzenstrapsstrümpfe 18DEN mit LYCRA






Sexy Beine für heiße Nächte

Wow! Kaum ein Bekleidungsstück hat so eine erotische Wirkung auf Männer wie Strapsstrümpfe. Die Luft knistert, wenn Frauen beim Date mit ihrem Liebsten kurz die sexy Strümpfe unterm Rock hervorblitzen lassen oder ihm damit einen reizenden Empfang im Schlafzimmer bereiten. Kein Wunder, dass der Liebste beim Anblick seiner Traumfrau in diesen Strümpfen ganz verrückt wird. Lesen Sie im Folgenden, was Sie beim Kauf der verführerischen Feinstrümpfe beachten sollten.

 

Inhaltsverzeichnis

Echt reizend: Beine mit Sexappeal
Strapsstrümpfe unter die Lupe genommen: Diese Varianten gibt es
In der Kombination wird der erotische Look komplett
Schonend waschen
Trend: schwarz, Spitze und Strass
Fazit: perfekt in Szene gesetzte Beine

 

Echt reizend: Beine mit Sexappeal

Mit Strapsstrümpfen werden Dessous zum absoluten Hingucker. Aber auch als elegante Alternative zur Strumpfhose setzen die langen, zarten Strümpfe unter Kleid oder Rock die Beine einer Frau perfekt in Szene. Weiterhin zeichnen sie sich durch einen hohen Tragekomfort aus. Die meisten Frauen kaufen Strapsstrümpfe aber nicht nur wegen ihres angenehmen Sitzes, sondern vor allem, weil sie sich damit sinnlich und sexy fühlen wollen. Das Bewusstsein, ein so erotisches Kleidungsstück zu tragen, verleiht ihnen automatisch eine verführerische Ausstrahlung.

 

Strapsstrümpfe unter die Lupe genommen: Diese Varianten gibt es

Die Materialien – ein Hauch von Nichts

Die meisten Modelle bestehen zum überwiegenden Teil aus Polyamid. Etwas Elasthan sorgt zusätzlich für Elastizität. Auf den Strumpfverpackungen finden Sie auch die sogenannten DEN-Angaben. DEN ist die Abkürzung von Denier. Diese Maßeinheit gibt an, wie fein ein Garn ist. Dabei gilt: je niedriger die DEN-Zahl, desto transparenter der Stoff. Für einen aufregenden Look dürfen Sie ruhig etwas mehr Haut durchschimmern lassen, Werte um die 20 DEN sind perfekt.

Die Modelle auf einen Blick

Bei den Modellen haben Sie eine vielfältige Auswahl. Es gibt Strapsstrümpfe mit Netzoptik, glänzende oder eher schlichte. Etwas extravaganter sind Strümpfe mit einer langen Naht auf der Rückseite, was besonders sexy wirkt. Praktisch sind Modelle mit vorgeformtem Fuß oder vorgeformter Ferse, da so schon beim Anziehen klar ist, wie der Fuß in den Strumpf schlüpfen soll.

Bei den Farben dominieren Schwarz und Weiß. Weitere Hingucker sind Verzierungen wie glitzernde Steinchen, Zierspitzen im Blumendesign und Stickereien.

Tipp: Strapsstrümpfe halten nicht ohne Strumpfbänder, denn sie haben kein rutschfestes Bündchen. Sie können daher nur in Verbindung mit Strapsgürteln oder anderen Dessous mit Strumpfhaltern getragen werden. Wer nicht unbedingt auf die Bändchen-Optik steht, für den sind halterlose Strümpfe eine gute Alternative. Bei ihnen sitzt das Strumpfband fester, sodass sie nicht rutschen.

 

In der Kombination wird der erotische Look komplett

Strumpfhalter als Must-have

Die elastischen Bänder der Strumpfhalter verbinden den Feinstrumpf mit den Dessous. Im Gegensatz zu halterlosen Strümpfen werden Strapsstrümpfe von jeweils mindestens zwei Bändern gehalten. Für eine einfache Befestigung an Strumpf und Dessous befinden sich an den Band-Enden meistens Clips.

So geht's: Schieben Sie den hinteren (Gummi-)Teil unter die innere Seite des Strapsstrumpfes und ziehen Sie den vorderen Teil von außen darüber. Zuletzt stellen Sie noch die Länge ein, indem Sie den Versteller am Bändchen öffnen und verschieben.

Die passenden Dessous

Es gibt sexy Corsagen, Bodys und Slips, die bereits mit Strumpfhaltern ausgestattet sind. Praktisch: Meist sind die elastischen Bänder abnehmbar und lassen sich auf die Länge der Feinstrümpfe einstellen. Ein echter Hingucker sind auch spezielle Strapsgürtel, an denen die Bänder befestigt werden können. Diese besonderen Dessous sitzen auf der Taille. Oft sind sie mit Stickereien, Steinchen oder Spitze verziert. Die Farbe der Strümpfe sollte auf die der restlichen Unterwäsche abgestimmt sein.

High Heels: hoch, höher, heiß

In High Heels wirken die Beine, als würden sie bis zum Himmel reichen. Schuhe mit hohen Absätzen bringen sexy Strapsstrümpfe perfekt zur Geltung und lassen die Körperhaltung stolzer wirken. Verzichten Sie also nicht auf dieses heiße Detail.

 

Schonend waschen

Zur Reinigung sollten Sie ein Waschsäckchen verwenden. Darin sind die feinen Strümpfe optimal vor Reißverschlüssen und anderen spitzen Teilen geschützt. Wählen Sie außerdem einen Feinwaschgang und benutzen Sie wäscheschonendes Fein- oder Wollwaschmittel.

 

Trend: schwarz, Spitze und Strass

Der Burlesque-Stil ist in, weshalb sich Strapsstrümpfe zunehmender Beliebtheit erfreuen. Schwarze Dessous mit schwarzen Strapsstrümpfen sind zeitlos und trendy zugleich. Für funkelnde Momente sorgen Verzierungen mit Strasssteinchen. Bei den Strapsgürteln setzen manche Designer in dieser Saison auf den Boho-Chic mit Fransen. Verführerische Spitzen sind sowohl bei den Dessous als auch bei den Strümpfen gefragt. Beim Material gilt: je feiner, desto heißer!

 

Fazit: perfekt in Szene gesetzte Beine

Strapsstrümpfe setzen Beine perfekt in Szene und garantieren einen verführerischen Auftritt. Am besten kommen sie in Kombination mit reizenden Dessous und High Heels zur Geltung. Die Trendfarbe der sexy Strümpfe ist Schwarz. Der Spitzenbund darf gerne mit Stickereien oder Steinchen verziert sein. So wirken die Strapsstrümpfe noch anziehender. Sie wollen Ihren Liebsten mit einem sexy Look überraschen? Dann sind Strapsstrümpfe die perfekte Wahl.

  • Die Auswahl der Modelle reicht von glänzend, in Netzoptik, auffällig verziert bis schlicht in Schwarz oder Weiß.
  • Strapsstrümpfe sind in ihrer Kombination mit Strumpfhaltern besonders erotisch.
  • Verwenden Sie für die Reinigung der Strümpfe ein Wäschesäckchen sowie Fein- oder Wollwaschmittel im Feinwaschgang.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  •  
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
 
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Zur klassischen Ansicht wechseln
Zur mobilen Ansicht wechseln
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?