Metallic Look: Let it shine

Metallic Look: Sneaker auf Zehenspitzen und Musterboden
Freitag, 12. Oktober 2018, 16:14

Gold, Silber oder Kupfer: Der Metallic Look bringt den absoluten Glam-Faktor! Er ist schon das ganze Jahr über einer unserer Lieblingstrends und kann total vielseitig gestylt werden. Vom partytauglichen Outfit mit schimmerndem Dress bis hin zum simplen Alltagslook, bei dem nur die Schuhe strahlen – alles ist möglich. Ob eine glänzende Metallicjacke, Sneaker in Gold oder Silber … Wir lieben den Metallic Look in jeder Form. In diesem Beitrag zeigen wir euch zwei unterschiedliche Looks mit Fashion Pieces im angesagten Metallicglanz.

Was zeichnet den Metallic Look aus?

Für den Metallic Look stehen Edelmetallfarben wie Gold, Silber, Platin oder Kupfer. Anders als noch vor ein paar Jahren sind die metallischen Farben jedoch nicht nur zu Silvester, sondern jederzeit tragbar. Pieces im Metallic Trend sind futuristisch, elegant und extravagant. Es gibt sie in jeder Form: als Sneaker, Taschen, Jacken, Hosen …

Mögt ihr es schlicht, könnt ihr mit nur einem Kleidungsstück in Silber ein Statement setzen. Diejenigen, die es auffällig lieben, kombinieren verschiedene Pieces in Metallic-Optik miteinander. Besonders passen Metallicfarben zu Pastelltönen. Die Materialien für den Metallic Look reichen von glatten Textilien und Leder bis hin zu Kleidung aus Garn, das mit metallisierten Fasern hergestellt wird (Lurex®️), und Pailletten.

Midirock mit metallischer Jacke

Metallic Look: Frau in Midirock und Metallicjacke steht vor der Tür

Ist dieses Metallic Outfit nicht total schön? Susanna kombiniert zu einem rot-braunen Midirock mit Paperbag-Taille eine rosa Bluse mit Stehkragen. Dazu passen die altrosafarbenen Sling Pumps mit Paillettenverzierung und dickem Blockabsatz sowie die zarte Handtasche mit kleinen goldenen Details. Die glänzende Lederjacke in Gold macht aus dem zurückhaltenden Look einen Eyecatcher. Dank des Bikerschnitts wirkt sie edel und rockig zugleich. Elegante goldene Ohrringe mit stylishen Marmordetails fügen sich toll in den Look ein. Ein cooler Style für den Abend in der angesagten Cocktailbar!

Metallic Look: Frau mit Midirock und Metallicjacke
Metallic Look: Details Midirock
Metallic Look: Details Slingpumps und Musterfußboden
Metallic Look: Frau fasst sich an Ohrring und schaut nach unten
Metallic Look: Frau in Metallicjacke fasst sich ins Gesicht und schaut auf den Boden
Metallic Look: Frau mit Midirock und Metallicjacke
Metallic Look: Frau in Metallicjacke sitzt auf einer Treppe
Metallic Look: Frau schließt Tasche
Metallic Look: Frau mit Metallicjacke von hinten
Metallic Look: Frau mit Midirock und Metallicjacke
Metallic Look: Details Midirock
Metallic Look: Details Slingpumps und Musterfußboden
Metallic Look: Frau fasst sich an Ohrring und schaut nach unten
Metallic Look: Frau in Metallicjacke fasst sich ins Gesicht und schaut auf den Boden
Metallic Look: Frau mit Midirock und Metallicjacke
Metallic Look: Frau in Metallicjacke sitzt auf einer Treppe
Metallic Look: Frau schließt Tasche
Metallic Look: Frau mit Metallicjacke von hinten

Cleaner Look mit Details in Roségold

Metallic Look: Frau mit braunen Rollkragenpullover und Sonnenbrille sitzt auf Treppe

Dieser Look ist klassisch, schlicht und dank der metallischen Sneaker etwas ganz Besonderes. Wir mögen es, schlichte Outfits mit einzelnen Highlights aufzupeppen. Zu den Sneakern in Roségold kombiniert Susanna eine beigefarbene Paperbag-Hose und einen Pullover mit Turtleneck in Cognac. Eine tolle Verbindung zu den Schuhen schafft der roségoldene Turnbeutel. Das i-Tüpfelchen ist die goldene Kette mit einem geometrischen Anhänger von SURI FREY. Die Sonnenbrille in Pilotenform und offene Haare passen perfekt zu dem schlichten Metallic Look. Fertig ist ein clean-sportlicher Alltagslook für das Büro oder den samstäglichen Shopping-Bummel.

Metallic Look: Frau mit braunen Outfit steht vor Tür
Metallic Look: Sneaker und Musterboden
Metallic Look: Details Paperbackhose wird von Frauen zugebunden
Metallic Look: Frau geht Treppe runter und fasst sich an die Sonnenbrille
Metallic Look: Frau mit braunen Rollkragenpullover und Sonnenbrille sitzt auf Treppe
Metallic Look: Frau von hinten mit metallischen Turnbeutel
Metallic Look: Frau mit braunen Outfit steht vor Tür
Metallic Look: Sneaker und Musterboden
Metallic Look: Details Paperbackhose wird von Frauen zugebunden
Metallic Look: Frau geht Treppe runter und fasst sich an die Sonnenbrille
Metallic Look: Frau mit braunen Rollkragenpullover und Sonnenbrille sitzt auf Treppe
Metallic Look: Frau von hinten mit metallischen Turnbeutel

Tipps: Darauf solltet ihr beim Metallic Look achten!

Accessoires im Metallic-Look

  • Kombiniert maximal drei Kleidungsstücke und Accessoires in Metallicfarben miteinander, damit euer Outfit stylish, aber nicht überladen aussieht.
  • Kleidung in glänzendem Gold oder Silber sticht meistens als Erstes ins Auge. Es ist daher besonders wichtig, nur einzelne Pieces in diesen metallischen Tönen zu tragen. Wenn ihr bei einer metallischen Farbe bleibt und nicht Silber mit Gold kombiniert, wirkt euer Look besonders stimmig.
  • Bei Schmuck dürft ihr hier aber mal eine Ausnahme machen, denn silberne Schuhe vertragen sich zum Beispiel sehr gut mit filigranem roségoldenen Schmuck. Generell gilt: Abends darf es ruhig mal etwas mehr funkeln und schimmern als am Tag. Ob euer Metallic Look zu einem bestimmten Anlass passt, ist auch eine Frage der richtigen Dosierung. Je auffälliger und glänzender euer Metallic Piece ist, desto dezenter sollte der Rest eurer Kleidung ausfallen. Probiert doch sonst erst mal eine glänzende Clutch in Silber zu einem schlichten Look aus. No-Go: Metallic Pieces mit Animal Prints kombinieren. Dies kann schnell billig und überladen wirken.
  • Ihr könnt auch euer Make-up in Metallicfarben halten. Schimmernder Lidschatten oder ein metallischer Lippenstift sind wieder voll im Trend! Achtet darauf, dass die Farben zu eurem Typ passen. Zu gebräunter Haut sehen goldene Töne super aus, zu heller Haut passt Silber. Extratipp: Kupferfarbener Lidschatten lässt blaue Augen extrem strahlen. Probierts mal aus.

Ihr Lieben – wie ihr seht, könnt ihr Metallic Looks quasi rund um die Uhr tragen. Es kommt eben nur auf die Menge und die richtige Farbzusammenstellung der shiny Pieces an. Übrigens: Der Metallic Look wird nicht zwangsweise in Silber oder Gold getragen. Es gibt auch glänzende Kleidung in Kupfer, Blau oder Grün. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Was sagt ihr zum Metallic Trend?

XX, Die Redaktion

Esprit Collection Midi-Rock mit Paperbag-Bund
VIOLETA by Mango Ohrringe, verschiedene Elemente
MANGO Bluse mit Rollkragen
OXXO Kurzjacke mit Metallic Optik
Franco Russo Slingpumps mit schöner Pailletten-Deko
Sonnenbrille Fliegerbrille, Aviator Look, Pilotenform, Gläser verspiegelt
s.Oliver RED LABEL Gym Bag in Metallic-Optik
Reebok Classic »Club C 85 Shine« Sneaker
SURI FREY Kette mit Anhänger »Elly Gold« Ankerkette mit Anhänger rund aus Edelstahl
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare