Lederhosen rocken | So tragt ihr sie alltagstauglich

Schwarze Lederhose rockig stylen im Biker Look

Lederhosen – besonders in Schwarz – begegnen mir zurzeit überall auf der Straße. Letztes Jahr hat sich der Lederhosen-Trend schon durch rockige Skinny Jeans mit Nieten und dezenten Ledereinsätzen angekündigt und jetzt feiern wir ihr Revival. Die coolen Hosen sehen wir heute nicht nur auf den Laufstegen, sondern auch im Alltag. Sie sind – richtig kombiniert – wirklich alltagstauglich und müssen nicht gleich mit dem wilden Westen oder Motorrad-Fanatikern assoziiert werden. Es gibt mittlerweile sooo viele stylische Alternativen aus Leder oder Kunstleder. Meine liebste Lederhose ist – wie sollte es anders sein – schwarz und skinny geschnitten. Wie ich sie am liebsten kombiniere und worauf ihr bei euren Outfits rund um die Lederhose achten müsst, zeige ich euch hier.

Lederhosen Styling für den Alltag

Die Lederhose rocken im alltagsfreundlichen Biker Look

Der sogenannte Biker Look wurde früher nur von – wie der Name schon verrät – Bikern getragen. Mittlerweile erfreuen sich aber immer mehr modebewusste Menschen an diesem Stil. Der Biker Look wird aber nicht nur mit Lederhosen, sondern auch mit Lederjacken, coolen Boots und Accessoires mit Nieten gerockt.
Rockig schwarze Lederhose mit grauem Mantel und Boots im Streetstyle

Dass ich gern schwarz trage und Lederjacken liebe, ist euch bestimmt nicht entgangen. Deswegen konnte ich bei dieser rockigen Lederhose auch nicht widerstehen. Sie ist skinny geschnitten, sitzt perfekt und ist außerdem super bequem. Ja, ihr habt richtig gehört, sie ist bequem und sehr angenehm zu tragen. Wer immer noch der Ansicht ist, dass Lederhosen nur aufs Motorrad gehören, oder von Fetischisten getragen werden, dem scheint es an Trendgespür und Zeitgeist zu fehlen. Aber tatsächlich hat es die allseits umstrittene Lederhose nicht leicht und kämpft mit zahlreichen Vorurteilen. Und gerade deswegen sollten wir besonders Wert auf den restlichen Teil unseres Outfits rund um die Lederhose legen.

Schwarze Lederhose mit Gürtel im Western StilDie rockige Optik der Hose habe ich in Stiefeln und Gürtel wieder aufgegriffen. Die Stiefel im Western-Stil sind vorne spitz geschnitten, aber sitzen trotzdem sehr angenehm am Fuß. Da Stiefel und Hose so bequem sind, bin ich in diesem Outfit sogar bestens für einen gemütlichen Shoppingbummel in der Stadt gewappnet. Der schwarze Shopper von Guess bietet genügend Stauraum, für alles, was Frau beim Shopping eben so braucht. Da die Schuhe sehr extravagant sind, habe ich meinen Alltagslook mit einem schlichten, weißen T-Shirt und einem langen Kuschel-Cardigan ergänzt. Dazu offene Haare und ein zartes Tages-Make-up und fertig ist mein Biker Look für den Alltag. Eigentlich könnt ihr Lederhosen wie alle anderen Hosen kombinieren, versucht nur, das Outfit nicht überladen aussehen zu lassen und der trendigen Hose genügend Platz einzuräumen.Schwarze Boots mit Nieten, Lederhose und einem Shopper von Guess

Tipps zum Kauf und Stylen einer Lederhose

Lederhosen sind super cool und sexy. Sie können – richtig kombiniert – wirklich scharf aussehen. Um eine gute Figur in der Lederhose zu machen, solltet ihr unbedingt auf die richtige Passform achten. Nicht alle Lederhosen sind bequem, je nach Verarbeitung und Material können sie so angenehm wie eine Leggings oder total beengend und steif sein.

Die schönsten Styling-Kombis von Lederhosen

Ganz toll finden wir die Kombination von eng anliegenden Lederhosen und lässigen Oberteilen wie Blusen, Oversized Pullovern oder Cardigans. Durch fließende Stoffe und lockere Schnitte entsteht ein schöner Kontrast zur Lederhose. Die Lederhose wird außerdem gern mit transparenten Stoffen und Teilen aus Spitze kombiniert. Hier ist dann besondere Vorsicht geboten, da das Outfit mit transparenter Bluse und sexy geschnittener Lederhose schnell zu verführerisch aussehen kann. Aber auch sportlich kann die Lederhose, wenn wir sie mit Sneakern, Oversized Shirts oder Bomberjacken kombinieren. Bei Bomberjacken solltet ihr dann nur darauf achten, dass die Jacke nicht mit der Hose um die Wette glänzt, sondern, dass die Materialien sich voneinander unterscheiden.

Wenn ihr es besonders extravagant mögt und die Lederhose so einzigartig wie möglich tragen möchtet, dann probiert euch doch mal am angesagten Metallic Trend. Ob silberne Sneaker, eine Minibag in Roségold oder ein langer, glänzender Mantel, die Lederhose im Metallic-Look ist ein richtiger Hingucker.

Die schönsten Farben bei Lederhosen

Neben den klassich-schwarzen Lederhosen gibt es auch viele farbenfrohe Alternativen. Das allseits beliebte Bordeauxrot findet sich auch in vielen Lederhosen wieder. Die eher „hart“ wirkenden Lederhosen erscheinen in Bordeauxrot etwas wärmer und lassen sich wunderbar mit gedeckten Farben alltagstauglich stylen. Wie oben bereits erwähnt, geht der Metallic-Look mit Lederhosen Hand in Hand. Ihr könnt sowohl schwarze Lederhosen mit metallischen Kleidungsstücken, als auch silberne Lederhosen im Metallic-Look mit schlichter Kleidung in beispielsweise Schwarz kombinieren. Bestimmt bringen manche von euch die Lederhose mit dem Oktoberfest in Verbindung. Passend dazu gibt es Lederhosen auch aus sanftem Wildleder in warmen Braun-Tönen. Wie ihr seht beinhaltet der Lederhosen-Trend viel mehr als nur den Biker Look.

Anlässe für eine schwarze Lederhose

Ob es DEN richtigen Anlass für eine Lederhose gibt? Die Antwort ist ganz klar nein. Abgesehen von ihrem Ruf, sind Lederhosen recht unkompliziert und können nach Belieben kombiniert werden. Wie ihr an meinem obigen Outfit seht, kann die Lederhose auch alltagstauglich fürs Büro oder zum Shoppen getragen werden. Wer – so wie ich – auf rockige Elemente im Outfit steht, der kann die Lederhose getrost zu fast jedem Anlass tragen. Wichtig ist nur, dass euer Outfit insgesamt stimmig und nicht zu überladen ist.

Ich hoffe, euch gefällt mein Outfit. Wenn ihr meine Hose mögt, dann wird euch Susannas Artikel zur perfekten Lederjacke bestimmt auch interessieren.

XX Cathrin

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare