All Black Everything | How to Wear

Frau in schwarzer Kleidung
Donnerstag, 20. Juni 2019, 10:31

All Black Everything! Schwarz wirkt einfach immer elegant und extrem chic. Egal ob zur Vernissage, zu Cocktails in einer stilvollen Bar oder im Office: Wir lieben die düstere Farbe. Besonders überzeugend finden wir den Dark Romance Style, bei dem der schwarze Komplettlook durch gut geschnittene, geschmackvolle Kleidungsstücke und ausgewählte Accessoires überzeugt. Wir zeigen euch vier Outfits, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und garantiert immer eine megamäßige Figur machen.

Classy Allblack Styling – Outfit für die Dinnerparty

Frau in schwarzem Blazer und Hose

Mit diesem Dark Romance Outfit seid ihr perfekt für jede Dinnerparty oder ein schickes Date gestylt. Der Samtblazer im Oversized-Look sieht zu der weiten Hose extrem sophisticated aus. Darunter passt am besten ein feines Top mit zarter Spitze. Unerlässlich: Pumps und eine hübsche Clutch. Diese darf gerne einen farbigen Akzent setzen. Außergewöhnliche Ohrringe runden den Look ab.

Laura Scott Longblazer, aus leicht glänzendem Samt
GUIDO MARIA KRETSCHMER Palazzohose
Vila Spitzen Top
Paar Ohrhänger, Amor, »75879«
Next Pumps aus Leder
Buffalo Clutch, in Metallic Optik

Dark Romance Daily – Schwarzes Outfit für Office und Co.

Frau in schwarzem Rock und Rollkragenpullover

Der dunkle Romantik-Look sieht auch im Office super aus. Kombiniert einfach einen Rock in ausgestellter A-Linien-Form zum schwarzen Turtleneck und tragt dazu eine blickdichte, wärmende Strumpfhose. Tolle Alltagsbegleiter sind der weiche Schal mit grafischem Muster, die Umhängetasche mit Fransen und Chunky Boots im Military-Style – sie unterstreichen den coolen Look.

AJC Langarmshirt, mit Stehkragen gestreift und uni
Vila Skater- Rock
Warme Thermo-Strumpfhose im Doppelpack, glatte Oberfläche, innen leicht angeraut, Baumwollqualität
COLLEZIONE ALESSANDRO Tasche mit Fransen
Caprice Stiefelette mit flauschigem Futter
Vero Moda Strickschal mit Rüschen

Black Flower-Power – lässiges Outfit für die City

Frau in schwarzer bluse mit Blumendruck

Ihr wollt ein bisschen Farbe in euren täglichen All Black Look bringen? Dann ist die schwarze Longbluse mit Blumenmuster genau das Richtige für euch! Kombiniert dazu einfach eine Skinny Jeans und coole Chelseaboots! Mit der Lederjacke in Biker-Optik gebt ihr eurem Look eine lässige Note! Außergewöhnliche Ohrringe und eine feminine Tasche runden den Look ab – perfekt für den Shoppingbummel durch die City!

AJC Longbluse, mit Blumenstickerei
AJC Lederjacke, im Biker Style
AJC Jeansjeggings
Laura Scott Umhängetasche, mit abnehnmbarer Umhängekette
Elli Ohrringe »Kette Trend Geo Basic 925 Sterling Silber«
Pepe Jeans Stiefelette, in schlichter Optik

Girls Night Out – cooler Partylook in All Black

Frau im schwarzen Kleid und Bomberjacke

Die Kombination aus femininem Plisseekleid und sportlicher Bomberjacke ist ein Look für echte Fashionistas! Dazu passen die derben Boots mit Sternen-Stickerei und die Umhängetasche mit coolen Nieten! Mit auffälligen Ketten in unterschiedlichen Längen gebt ihr eurem Outfit den letzten Schliff und seid bereit für einen unvergesslichen Abend mit euren Mädels!

G-Star RAW Partykleid »Plissè dress«, mit Plissè
G-Star RAW Bomberjacke »Classic zip bomber«, in leicht glänzender Optik
J.Jayz Halsband, mit Glitzersteinen
Replay Umhängetasche, mit Nieten
J.Jayz Kette mit Anhänger, mit Stern
Arizona Bikerboots, mit Sternen-Motiv

Viel Spaß beim Nachstylen der Looks!

XX, Die Redaktion

Weitere Farbkombinationen

Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
Kommentare zu diesem Beitrag
2 Kommentare
Sabine
Donnerstag, 24. November 2016, 8:16 Uhr

Guten Morgen!
Die Looks finde ich sehr schön, vor allem das enganliegende Kleid gefällt mir!
Leider habe ich bei solchen Kleidern immer das Problem, dass sie hochrutschen, vor allem wenn ich sie mit Strumpfhose trage! Habt Ihr mir einen Tipp wie sich das am besten vermeiden lässt?
Lg Sabine

Antworten
    Two for Fashion Autorin Susanna
    Susanna
    Samstag, 26. November 2016, 12:02 Uhr

    Liebe Sabine,

    das Problem kenne ich nur zur gut. Probier es mal mit einem Unterrock. Am Besten aus glattem Material wie Seide oder Satin. Da hat dann das Kleid keinen Halt um an den Beinen „hochzulaufen“.
    XX Susanna