Two Ways to Wear: Cowgirl Style

Cowboy Style: Details eines roten Blumenrocks und Stiefelletten
Donnerstag, 20. September 2018, 17:47

Nun tragen ihn auch die It-Girls in New York, London und Berlin: Der Cowgirl Style ist in der Fashionwelt angekommen! Vorbei die Zeit, in der Wild West Looks nur in den Bars und Clubs in Texas gerockt wurden – jetzt tragen wir Fransenponcho, Westernstiefel und Co. auch auf unseren Straßen. Kein Wunder, kaum ein Trend wirkt gleichzeitig so ausgefallen und cool wie der Western Style. Heute erklären wir euch, worauf es beim Cowgirl Look genau ankommt und zeigen euch, wie Susanna den Trend umsetzt. Howdy Girls!

Der Cowgirl Look – das macht den Trend aus

Beim Western Look treffen klassisches Denim®️ und weiches Leder auf Strick und weich-fließende Materialien. Bunte Ethno- und Karomuster, Fransen und Perlenverzierungen sowie Stickereien und Metallapplikationen finden sich hier wieder. Alles bevorzugt in natürlichen Erdtönen, in kräftigem Rot, goldglänzendem Ocker und klassischem Blau. Gerne könnt ihr zu Leder- oder Jeanshosen greifen und dazu Hemd- und Rüschenblusen kombinieren. Darüber werft ihr eine coole Lederjacke, einen Poncho oder eine Weste. Weiterhin funktionieren übrigens Maxiröcke und lange Kleider ganz hervorragend im Western Look. Sie bringen eine ordentliche Portion Romantik ins Styling und sind besonders im Sommer luftig-leicht.

Cowboy Style: Verschiedener Schmuck liegt auf einem weißen Tisch

In Sachen Accessoires dürfen breite Gürtel mit großer Schnalle, Hüte, geräumige Shopper und coole Biker- oder Western Boots nicht fehlen. Wer mag, trägt dazu Halstücher, Lederarmbänder und lange Halsketten. Alles soll ein wenig so aussehen, als könntet ihr mit eurer Kleidung harte Arbeit verrichten und auf einem Westernpferd über die Felder galoppieren. Ganz klar: Der Trend vermittelt eine absolut romantische Vorstellung von Freiheit. Kein Wunder also, dass wir beim Anblick eines Cowgirl Outfits ein bisschen Fernweh und Lust auf ein freies Leben in der Prärie bekommen.

Zu diesen Anlässen tragen wir den Western Style

Der lässige Cowgirl Look ist nicht nur für Shoppingtouren in der Stadt hervorragend geeignet. Auch für eure Freizeitaktivitäten, lange Herbstspaziergänge oder für einen kleinen Wochenendtrip ist dieses Styling perfekt. Im Prinzip könnt ihr immer dann den Westernstil wählen, wenn ihr ein stylishes und praktisches Outfit zugleich tragen möchtet. Wir lieben den Westernstil übrigens vor allem als coole Alternative zum Dirndl beim Oktoberfest. Hierfür kombinieren wir einen hübschen Volantrock zu derben Biker Boots aus Wildleder und tragen dazu eine romantische Volantbluse in Weiß. Fällt auf und wirkt immer absolut trendbewusst und lässig!

Roter Volantrock zu Jeanshemd und Fransenschal

Cowboy Style: Frau in asymmetrischen Rock und Jeanshemd mit Hut und Bummeln lehnt an der Wand

Susanna beweist einmal mehr, wie cool die ausgefallensten Trends wirken können. Der knallrote Rock hat eine tolle Midilänge und ist vorne kürzer geschnitten. Hinzu kommen große Volants und ein hübsches Blumenmuster. Susanna kombiniert dazu eine weiße Bluse mit kleinem Stehkragen und ein hellblaues Jeanshemd aus Denim. Dieses knotet sie vorne zusammen, wodurch der Look besonders lässig wirkt. So betont Susanna ihre Taille, und auch ihre Beine wirken auf diese Art und Weise endlos lang. In Sachen Accessoires setzt die Bloggerin auf einen braunen Fransenschal und einen Gaucho-Hut aus Bast. Letzterer besitzt rote Pompons, die die Farbe des Rocks perfekt aufgreifen. Selbstverständlich dürfen bei diesem Cowgirl Look Western Boots aus hellbraunem Wildleder nicht fehlen. Sie haben metallisch glänzende Details und wirken so extrem trendy. Abgerundet wird ihr Styling durch klimpernde Armreifen und eine geräumige hellbraune Handtasche mit großen Fransen-Tasseln. Wow – was für ein genialer Western Look!

Cowboy Style: Frau in Jeanshemd und roten Blumenrock schaut über die Schulter
Cowboy Style: Frau in asymmetrischen Rock und Jeanshemd mit Hut und Bummeln schaut auf den Boden
Cowboy Style: Frau in Jeanshemd mit Fransen lächelt in die Kamera
Cowboy Style: Details Tasche und roten Rock
Cowboy Style: Details eines roten Blumenrocks und Stiefelletten
Cowboy Style: Details eines Jeanshemds mit Fransen und Schmuck
Cowboy Style: Details eines braunen Schals mit Fransen und eines Jeanshemds
Cowboy Style: Frau trägt einen Strohhut mit Bommeln und schaut nach unten
Cowboy Style: Frau in Jeanshemd und roten Blumenrock schaut über die Schulter
Cowboy Style: Frau in asymmetrischen Rock und Jeanshemd mit Hut und Bummeln schaut auf den Boden
Cowboy Style: Frau in Jeanshemd mit Fransen lächelt in die Kamera
Cowboy Style: Details Tasche und roten Rock
Cowboy Style: Details eines roten Blumenrocks und Stiefelletten
Cowboy Style: Details eines Jeanshemds mit Fransen und Schmuck
Cowboy Style: Details eines braunen Schals mit Fransen und eines Jeanshemds
Cowboy Style: Frau trägt einen Strohhut mit Bommeln und schaut nach unten

Schwarze Lederhose zu Karohemd und Poncho

Cowboy Style: Frau in Lederhose und Karohemd, trägt einen Hut und fasst sich daran

Bei diesem Cowgirl Styling kombiniert Susanna eine Bootcut-Lederhose in Schwarz zum klassischen Karohemd. Darüber stylt sie ein weißes Dirndl-Mieder mit romantisch wirkenden Rüschendetails: Hierdurch betont sie nicht nur perfekt ihre Silhouette, sondern beweist auch ihre unwahrscheinlich kreative Ader. Was für eine megacoole Idee! Um dem Look mit Western Vibe das i-Tüpfelchen aufzusetzen, wirft sich Susanna einen Poncho mit Ethnomuster über die Schultern und setzt einen hellbrauen Hut auf. Natürlich darf eine große Tasche aus Rauleder mit Fransen und bequemen Griffen nicht fehlen. Ein paar High Heels – ebenfalls mit Fransen – vervollständigen das Cowgirl Outfit. Was für ein wilder Ritt … Wir sind in Love!

Cowboy Style: Frau in Lederhose und Poncho lehnt an der Wand
Cowboy Style: Details einer Lederhose mit Schlag
Cowboy Style: Frau fasst sich an Hut
Cowboy Style: Details Tasche mit Fransen, die Frau in der Hand hält
Cowboy Style: Details von Heels mit Fransen
Cowboy Style: Details eines Karohemds mit einer Dirndl-Bluse
Cowboy Style: Frau in Lederhose und Karohemd stützt ihren Arm in die Hüften und schaut auf den Boden
Cowboy Style: Frau trägt einen Poncho und einen Hut und ist an der Wand gelehnt
Cowboy Style: Frau in Poncho mit Ethno-Print schwingt diesen
Cowboy Style: Frau in Lederhose und Poncho lehnt an der Wand
Cowboy Style: Details einer Lederhose mit Schlag
Cowboy Style: Frau fasst sich an Hut
Cowboy Style: Details Tasche mit Fransen, die Frau in der Hand hält
Cowboy Style: Details von Heels mit Fransen
Cowboy Style: Details eines Karohemds mit einer Dirndl-Bluse
Cowboy Style: Frau in Lederhose und Karohemd stützt ihren Arm in die Hüften und schaut auf den Boden
Cowboy Style: Frau trägt einen Poncho und einen Hut und ist an der Wand gelehnt
Cowboy Style: Frau in Poncho mit Ethno-Print schwingt diesen

Na, habt ihr auch Lust auf ein Outfit im Cowgirl Look bekommen? Also, wir würden uns am liebsten direkt die Western Boots überstülpen und „These Boots Are Made For Walkin’“ singend die Straßen rocken. Vergesst nicht: Susannas Looks in diesem Artikel sind lediglich als Inspiration für euch gedacht. Natürlich könnt ihr den Westernstil so umsetzen, wie ihr es mögt. Habt ihr zum Beispiel nur Lust auf ein, zwei Pieces mit Cowgirl Touch, dann kombiniert diese ganz einfach zu schlichteren Basics. Wichtig ist, dass ihr euch und eurer Art und Weise des Stylings treu bleibt. So oder so wünschen wir euch viel Spaß beim Umsetzen des Trends. Stay wild, girls!

XX, Die Redaktion

TOM TAILOR Lederhose mit geradem Beinschnitt »139«
Krüger Collection Trachtenmieder mit Schößchen
Marc O'Polo Langarmbluse
PoiLei »Fenja« High-Heel-Sandalette im angesagten Boho Stil
Glanzstücke München Armband »A1230« aus Sterling Silber
Next Ohrhänger mit Quastendesign aus Harz
Buffalo Poncho im Ethnomuster mit Fransen
Marc O'Polo Langarmbluse
J.Jayz Lange Kette mit Federn
Next Western-Stiefel mit Nieten
COLLEZIONE ALESSANDRO Hut mit Lackband
COLLEZIONE ALESSANDRO Tasche mit Fransen
GIORGIO MARTELLO MILANO Collier »Federn, Collezione Grandezza, 195190393450« mit synth. Türkisen, synth. Korallen, Tigeraugen, synth. Lapislazuli und Jaspis
Noisy may Detailreiches Langarmhemd
Pieces Stroh Hut
Next Halskette in Steinoptik
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Keine Bewertungen
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare