Audrey Hepburn-Style: Get the Look

Frau im Audrey Hepburn Style mit Sonnenbrile und Cockail-Dress
Two for Fashion Autorin Susanna
Montag, 19. Februar 2018, 15:58

Eine meiner liebsten Style Icons ist seit Jahren die bezaubernde Audrey Hepburn, deren Stil zeitlos, elegant und dabei sehr raffiniert ist. Legendär wurde ihr Stil mithilfe des Designers Hubert de Givenchy, der sie für den immer wieder gern gesehenen Film „Breakfast at Tiffany’s“ einkleidete und sie Zeit seines Lebens als seine Muse betitelte. Wenn ihr jetzt zum Fasching eingeladen seid und es eher stilvoll als laut und schrill mögt, greift doch zum Audrey-Hepburn-Style. Wie ihr diesen mit Make-up, Frisur und der richtigen Kleidung hinbekommt, zeige ich euch step by step in diesem Artikel.

Der Audrey Hepburn-Style aus „Breakfast at Tiffany’s“

Frau im Audrey Hepburn Style

Wenn wir an Audrey Hepburn denken, fällt vielen von uns als Erstes der Film „Breakfast at Tiffany’s“ ein. Wenn ihr euch in Audreys Look aus dem Film kleidet, ist euch die Wiedererkennung garantiert. Der Stil der Schauspielerin in diesem Filmklassiker wird durch schlichte Schnitte, die Farben Schwarz und Weiß sowie hochwertige Materialien bestimmt. Hinzu kommen Accessoires wie eine Oversized-Sonnenbrille und lange Handschuhe. Wichtig für den Look sind:

  • ein ärmelloses Kleid aus schwarzem Satin, das möglichst edel wirkt
  • lange schwarze Handschuhe
  • klassische schwarze Pumps
  • eine opulente Perlenkette, die nicht echt sein muss
  • Schmuck für die Haare
  • nach Belieben eine lange Zigarettenspitze

Frau im Audrey Hepburn Style

Zurück zur Übersicht

Step by Step zum Audrey Hepburn-Make-up

Wenn es um Make-up für den Audrey Hepburn-Style geht, liegt der Fokus ganz klar auf den Augen. Ihre großen braunen Rehaugen hat die Schauspielerin meist mit einem geschwungenen Lidstrich und Fake Lashes betont. Ein weiteres Markenzeichen sind eindeutig die dicken, stark nachgezogenen Augenbrauen. Dadurch würde Audrey Hepburn ohne Zweifel auch als „Frau von heute“ durchgehen.

Frau schminkt sich im Audrey Hepburn Style

Step 1: Tupft mit den Fingern nudefarbenen Creme-Lidschatten auf das bewegliche Lid.

Frau schminkt sich im Audrey Hepburn Style

Step 2: Gebt Puder-Lidschatten in Rosé auf das bewegliche Lid.

Frau schminkt sich im Audrey Hepburn Style

Step 3: Betont die Lidfalte leicht mit einem kühlen hellen Braunton.

Frau schminkt sich im Audrey Hepburn Style: Step by Step-Anleitung

Step 4: Verdichtet den Wimpernkranz optisch mithilfe von schwarzem Lidschattenpuder.

Frau mit Lidstrich im Audrey Hepburn Style

Step 5: Zieht mit einem flüssigen schwarzen Eyeliner einen kräftigen Lidstrich, der nach außen spitz zuläuft.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 6: Bringt die Wimpern mit einer Wimpernzange in Form.

Make-up im Audrey Hepburn Style

Step 7: Tuscht im Anschluss die oberen Wimpern.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 8: Füllt und akzentuiert nun den oberen äußeren Wimpernkranz mit einzelnen Wimpern.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 9: Gebt Highlighter in den inneren Augenwinkel.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 10: Zieht die Augenbrauen mit dunklem Puder nach und bringt sie à la Audrey Hepburn in Form.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 11: Fixiert die Brauen mit einem Augenbrauen-Gel.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 12: Konturiert eure Lippen sanft mit einem hellen Lipliner.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 13: Tupft einen rosenholzfarbenen Lippenstift nur leicht mit den Fingern auf.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 14: Zum Abschluss gebt ihr noch ein Rouge in frischem Rosé auf die Wangen.

Frau im Audrey Hepburn Style

Fertig ist das Make-up im Audrey Hepburn-Style.

Tweezerman, »Classic Wimpernzange«
Maybelline New York, »Master Precise Liquid Liner«, Eyeliner
Maybelline New York, »Eyestudio Mono Eyeshadow«, Lidschatten
Maybelline New York, »The Nudes«, Lidschatten-Palette
Maybelline New York, »Mascara VEX Colossal Waterproof«, Mascara
Maybelline New York, »Master Strobing Stick«, Highlighter
Maybelline New York, »Eye Brow Tattoo Gel«, Augenbrauenstift
Maybelline New York, »Master Brow Drama Stift«, Augenbrauenstift
Maybelline New York, »Gigi Hadid Lipliner«, Lippenkonturenstift
L'Oréal Paris, »Perfect Match Le Blush«, Blush

So stylt ihr Audrey Hepburns Hochsteckfrisur

Für den perfekten Audrey Hepburn-Style fehlt jetzt „nur“ noch die festliche Hochsteckfrisur. Bei dieser ist genaues Arbeiten Pflicht – sie darf nicht nachlässig wirken, sondern sollte elegant erscheinen. Fragt am besten eine Freundin, ob sie euch dabei hilft. Zu zweit bekommt ihr die Frisur mit unserer Anleitung aber spielend leicht hin.

Frau im Audrey Hepburn Style

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 1: Teilt die Haare in vier Sektionen: oben, hinten und die Seiten.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 2: Teilt die obere Sektion in etwa 1 cm breite Haarpartien und toupiert diese an. 

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 3: Dreht die oberste Partie in sich, fixiert sie mit Haarspray und schlagt sie ein.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 4: Steckt den eingeschlagenen Teil mit Haarnadeln fest.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 5: Toupiert nun die Seitenpartien senkrecht an. Wichtig ist hierbei, dass ihr die Haarpassés stramm haltet.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 6: Toupiert den Hinterkopf kräftig an.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 7: Frisiert die hintere Partie nach oben und dreht ein Haarkissen ein.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 8: Steckt den entstandenen Haarturm gut mit Haarnadeln fest.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 9: So sieht die Frisur von hinten aus.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 10: Schlagt die Seitenpartien um den Hinterkopf und fixiert die Enden zwischen euren beiden bestehenden „Aufbauten“.

Frau im Audrey Hepburn StyleStep 11: Fixiert auch die Seitenpartien mit Haarklammern und gebt im Anschluss Haarspray über die Frisur.

Frau im Audrey Hepburn Style

Step 12: Setzt zum Abschluss ein Schmuckstück wie zum Beispiel eine Brosche oder einen großen Ohrring in die Haare.

Frau im Audrey Hepburn Style

Fertig ist Audrey Hepburns edle Hochsteckfrisur.

Zurück zur Übersicht

Der Look für den Alltag

Den Audrey Hepburn-Style auch im Alltag zu tragen ist supereasy und durch die klassische Schlichtheit im Grunde genommen immer passend. Zu ihren Key-Looks gehörten beispielsweise eine lange weiße Bluse, die sie zur schwarzen 7/8-Hose und Ballerinas trug. Ich habe euch eine Liste der Essentials aus Audrey Hepburns Garderobe zusammengestellt, die unterschiedlich kombiniert immer für einen tollen Look und einen stilsicheren Auftritt sorgen:

  • große dunkle Sonnenbrille
  • Trenchcoat
  • weiße Oversized-Bluse im klassischen Hemdschnitt
  • 7/8-Hose
  • Ballerinas
  • schwarzer Rollkragenpulli
  • das kleine Schwarze mit betonter Taille
  • weiter Tellerrock
  • kleines Seidentuch

Ihr Lieben, ihr seht: Den Stil von Audrey Hepburn bekommt ihr mit wenigen Kniffen schnell hin. Wichtig sind die schnörkellosen Kleidungsstücke und das Make-up mit Lidstrich und betonten Augenbrauen. Wenn euch die Hochsteckfrisur zu kompliziert ist, könnt ihr euch die Haare auch zu einem hohen Pferdeschwanz binden. Ein Look, den die Stil-Ikone gern mit schrägem Pony trug. Ich schau mir jetzt noch mal ein paar ihrer alten Filme an, und ihr?

XX, Susanna

ESPRIT COLLECTION Festliches Kleid mit Glitzer-Blockstreifen
Tamaris Pumps, im eleganten Design
Petite Fleur Gold Satinhandschuhe aus Satin, lange Form
firetti Schmuckset: Kette, Armband und Ohrstecker mit Perlen (4tlg.)
GHD Haarspray »Straight & Smooth Spray«
HALLHUBER Trenchcoat mit Falten
Michael Kors Damen Sonnenbrille »TABITHA III MK6027«
B.C. BEST CONNECTIONS by Heine Rollkragenpullover
GUIDO MARIA KRETSCHMER 7/8-Hose
Tamaris Ballerina, im klassischen Stil
Bugatti Shopper »PASSIONE«
Bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Bitte gebe deine Bewertung ein
Loading...
Kommentiere diesen Beitrag
http://
Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare