Happy Birthday to me: mein Geburtstagsoutfit

Geburstaglook-schickes-Kleid

Ich gehöre immer noch zu denjenigen, die sehnsüchtig auf ihren Geburtstag warten. Heute ist es endlich wieder soweit! Happy Birthday to me! Und weil der eigene Geburtstag immer etwas ganz Besonderes ist, möchte ich an diesem Tag natürlich auch ganz besonders aussehen. Noch ist der Frühling zwar nicht da und ich bibbere und friere ein bisschen, wenn ich im Freien shoote, aber trotzdem habe ich mich für ein Kleid entschieden. Dieses Plus-Size-Outfit passt perfekt zu …

Test: Locken mit dem Grundig Haarstyler

LockenMachen

Ich und Locken? Kann das gut gehen? Ob der verspielte Look zu mir passt? Fazit: Oh ja! Ich LIEBE meine selbst gemachten Wellen! Ob ich mir dafür immer eine Viertelstunde am Morgen freischaufeln kann? Locken statt Frühstück vielleicht? Naja, es muss ja nicht jeden Tag sein, dass ich mir mit dem Grundig Haarstyler HS 6430 eine wilde Mähne zaubere. Aber zu besonderen Gelegenheiten machen die Locken schon was her, finde ich.

Drei Frauen und zwei Halstücher

Halstuch-nähen

Als uns Mira vom Berliner Modelabel neunmaldrei vor ein paar Monaten fragte, ob wir mit ihr das Jahrestuch für 2015 designen wollen, waren wir sofort Feuer und Flamme. Wir sind nämlich schon länger Fans der Fünffach-Mama und schwer von ihrer Power beeindruckt. Mit ihrem Label hat sich Mira auf schöne schlichte Schwangerschaftsmode und -accessoires spezialisiert. Seit 2014 gibt es bei ihr auch den „annual scarf“ (das Jahrestuch), der vor allem als Geschenk für werdende …

Gutes tun und belohnt werden

Aufmacher_Gewinnerpost

Die Entscheidung lag bei Euch: Sechs Upcycling-Designer hatten für „Platz schaffen mit Herz“ aus gespendeter Kleidung neue Outfits geschaffen. Vom 15. Februar bis 1. März habt Ihr darüber abgestimmt, welches neue Design am besten gelungen ist. Überzeugt hat Euch das Outfit der Designerin Elisabeth Prantner. Bei ihr durfte ein alter Strickpullover Teil eines neuen Mantels werden und eine altmodische Bluse führt ihr zweites Modeleben nun als Tunika weiter.

Stylings wie Mama

Stylings

Eigentlich ist montags ja immer eine Top 5 angesagt. Aber dieses Mal kann ich mich nicht auf fünf Looks beschränken – denn ich werfe einen Blick auf den Style meines größten Vorbilds: meiner Mutter. Mode spielte im Leben meiner Mama vor 20 Jahren keine so wichtige Rolle. Als sie in meinem Alter war, musste sie sich schon alleine um zwei Kinder kümmern. Aber auch wenn sie sich keine teure Kleidung leisten konnte, weil sie alles Geld für meinen Bruder und mich ausgab, hat …

re:BLOOM and win!

aufmacherrexikon

Das Thema Nachhaltigkeit hat uns auf Two for Fashion schon immer begleitet. Das Highlight in diesem Bereich war ganz sicher unser Blogger-Fashionvideo „Green Capital Fashion Walk“, das wir nicht nur im Netz sondern auch auf einer Riesenleinwand im Rahmen einer Modefilmnacht auf dem Hamburger Rathausmarkt gezeigt haben. Nun haben sich unsere Kollegen vom re:BLOG etwas ganz besonders Hübsches einfallen lassen, um das Eco-Thema voranzubringen. Das Teil heißt re:XIKON.

Fingernägel in Pfirsicheis

Nagellack-Trend-2015

Im Herbst und Winter haben wir dunkle und kräftige Farben auf den Nägeln kombiniert. Nun rückt der Frühling immer näher, es gibt mehr Sonnenschein und auch auf den Nägeln soll es wieder fröhlicher aussehen. Auf Wiedersehen, dunkle Farben. Hallo, zart und farbenfroh! Deshalb stelle ich Euch heute zwei Lacke aus der „Kingdom of Colours“ Spring Collection 2015 von Dior vor, die mir den Frühling auf die Nägel zaubern: „Nr. 294 Lady“ (oben) ist ein zarter Nude-Ton.

#weiss11: Auf zur Mailand Fashion Week!

#weiss11

Wir sind wieder zurück. Mit neuen Kleidern. Und mit neuem Elan. Mit unserem Projekt #weiss11 sind wir vor einem halben Jahr nach Paris gereist und haben uns dort mit unseren eigens entworfenen Kleidern vor die wichtigsten Modenschauen gestellt. Geerntet haben wir viel Aufmerksamkeit und einige Veröffentlichungen in Magazinen, Zeitungen, im TV und auf Blogs. Nun sind wir in Mailand und wollen diesmal das Fashion Week-Publikum in der Hauptstadt der Lombardei von unseren …

New York Fashion Week mit der Olympus PEN

Naadam Show, aufgenommen hit 14-42mm

Die New York Fashion Week ist überhaupt nicht vergleichbar mit der Fashion Week in Berlin. Alles ist „größer und wichtiger“. Die Leute sind viel auffälliger gekleidet und überall tummeln sich die Fotografen. Vielleicht habt Ihr im Fernsehen schon mitbekommen, wie extrem kalt es zurzeit in den USA ist. Ich habe New York noch nie so kalt erlebt und gerade vor den Schauen, wenn man schöne Streetstyles shooten will, ist das ein Graus. Denn alle wollen sich lieber in einen …

Im Test: Temporary Tattoos von IAMU Collective

Temporary Tattoos

Allein beim Gedanken an ein echtes Tattoo und Nadeln, die in meinen Körper stechen, wird mir schlecht. Trotzdem mag ich die Bilder, die unsere Haut schmücken. Als Kind waren Tattoos sowieso das Größte für mich. Temporäre natürlich. Ich liebte es, wenn sich in Kaugummipackungen Tattoos befanden, die man mithilfe von Wasser auf die Haut gedrückt hat, und sie dann ein paar Tage dort hafteten und man sich cool fühlte. Wer hätte gedacht, dass genau das wieder total …

Seite 1 von 3171234...1020...Letzte »