Shopping
5%
Rabatt für Neukunden sichern ›
unter www.otto.de/interessenten
0€
Versandkosten bis 26.12.2016 ›
und pünktlich zum Fest geliefert
Marke
  • Aqua Sphere
  • Bestway
  • Zoggs
Preis
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen

Schwimmbrillen

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

SCHWIMMBRILLE, Aqua Sphere, »KAIMAN transparentes Glas«
SCHWIMMBRILLE, Aqua Sphere, »KAYENNE getöntes Glas«

SCHWIMMBRILLE, Aqua Sphere, »KAIMAN transparentes Glas«

SCHWIMMMASKE, Aqua Sphere, »VISTA getöntes Glas«















Kaufberatung Schwimmbrillen

Für den Durchblick unter Wasser

Egal ob Wettkampf- oder Freizeitsportler – gute Schwimmbrillen sorgen unter Wasser für den perfekten Durchblick und schonen die Augen. In unserem Ratgeber lesen Sie, welche Brillentypen es gibt, worauf Sie beim Kauf achten müssen und wie Sie lange Freude an Ihrer Brille haben.

 

Inhaltsverzeichnis

Schwimmbrillen – die drei Typen
Welche eignet sich für wen?
Passform und Gläser
Reinigung und Pflege
Fazit: eine gute Passform für jeden Zweck

 

Schwimmbrillen – die drei Typen

Schwimmbrillen schützen die Augen vor Wasser und damit auch vor Chlor und Keimen. Es gibt drei Typen von Schwimmbrillen. Die sogenannte Schwedenbrille besteht meistens aus hartem Kunststoff, hat keinen gepolsterten Rand und sitzt direkt in den Augenhöhlen. Die Gläser sind mit einem Gummiband fixiert. Weil sie sehr klein ist, muss sie wenig Wasser verdrängen und hat keinen Rand, der das Sichtfeld einschränkt. Bei Wettkämpfen haben Sie so die Gegner stets im Blick, ohne den Kopf stark drehen zu müssen. Zudem verrutscht sie beim Startsprung nicht. Da die Schwedenbrille keinen so großen Tragekomfort bietet, ist sie nur für kurze Trainingseinheiten oder Wettkämpfe geeignet.

Saugnapfbrillen sind um die Augen herum mit Silikon gepolstert und saugen sich an der Augenhöhle fest. Saugnapfbrillen gibt es mit unterschiedlichen Gläserformen, Tönungen, Verspiegelungen und verstellbaren Nasenstegen und Kopfbändern. Weil sie variabel verstellbar und bequem zu tragen sind, eignen sie sich auch für längere Trainingseinheiten.

Schwimmmasken haben einen noch breiteren Silikonrand und sehen fast so aus wie Taucherbrillen – lassen aber die Nase frei. Sie sitzen auf der Stirn und auf den Wangenknochen auf. Schwimmmasken sind groß und weich, was sie angenehm zu tragen macht.

 

Welche eignet sich für wen?

Schwedenbrillen kommen vor allem bei Schwimmprofis zum Einsatz, weil sie klein sind und beim Startsprung nicht verrutschen. Sie eignen sich für kürzere Einsätze. Saugnapfbrillen eignen sich für Freizeitsportler, die eine bequeme Lösung suchen. Triathleten nutzen sie gern, weil sie im Startgerangel mit einer weicheren Brille besser geschützt sind. Schwimmmasken kommen vor allem im Freizeitbereich zum Einsatz.

 

Passform und Gläser

Der Rand von Schwimmbrillen besteht aus Kunststoff- oder Silikondichtungen. Ihre Brille muss unbedingt luftdicht abschließen, damit kein Wasser durchdringt. Bei leichtem Andrücken sollte sich die Brille ansaugen, ohne dass Sie den Gummizug brauchen. Die Umgebung bestimmt die Farbe der Gläser: Beim Freiwasserschwimmen in dunklem Seewasser oder im Meer verstärken orangefarbene Gläser den Kontrast. Das kann auch bei schlechter Sicht im Sonnenuntergang helfen. Klare oder blaue Gläser sind bei mittleren Lichtverhältnissen gut geeignet – etwa bei Kunstlicht im Schwimmbad oder wenn der Himmel bewölkt ist. Dunkle oder verspiegelte Schwimmbrillen schützen die Augen bei grellem Sonnenlicht. Achten Sie auch auf den UV-Schutz Ihrer Gläser. Gute Brillengläser sind normalerweise mit einer Antibeschlagschicht ausgestattet. Um die Imprägnierung nicht zu zerstören, sollten Sie die Innenseite Ihrer Brille nicht berühren. Für Schwimmer mit Sehschwäche gibt es Schwimmbrillen auch mit Sehstärken.

 

Reinigung und Pflege

Die Gläser von Schwimmbrillen sind sehr empfindlich. Auf Handtüchern befinden sich feine Staubpartikel, die die Gläser beim Putzen verkratzen können. Sie sollten Ihre Brille daher nach dem Schwimmen nur auswaschen – mit chlorfreiem Wasser –, trocknen lassen und anschließend in einer Schutzhülle verstauen. Schwimmen Sie häufig in Chlorwasser, sammelt sich Kalk auf der Brille. Um ihn zu entfernen, legen Sie Ihre Brille von Zeit zu Zeit in Wasser, dem Sie etwas Zitronensäure zugeben – dadurch löst sich der Kalk wieder. Für den Innenbereich der Gläser gibt es Anti-Fog-Tropfen, die die Antibeschlagschicht wieder auffrischen und pflegen. Lesen Sie dazu die Hinweise auf der Verpackung.

 

Fazit: eine gute Passform für jeden Zweck

Egal für welchen Typ Schwimmbrille Sie sich entscheiden, sie muss angenehm zu tragen sein und sich Ihrer Gesichtsform perfekt anpassen. Saugnapfbrillen bieten einen guten Tragekomfort, können aber beim Sprung ins Wasser verrutschen. Schwedenbrillen sitzen fester, eignen sich aber eher für kürzere Einsätze, weil die Brille direkt in den Augenhöhlen sitzt. Schwimmmasken bieten den höchsten Tragekomfort, sind aber auch sehr groß. Um lange Freude an Ihrer Brille zu haben, müssen Sie sie nach jedem Einsatz mit sauberem Wasser auswaschen. Nur so behalten Sie den Durchblick.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?