Shopping
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 14526
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
Schnorcheln & Tauchen
  • Wassersportausrüstung
  • Weitere Sportausrüstung
Farbe
Marke
  • Aqua Lung Sport
  • Aqua Sphere
  • Arena
  • Beco Beermann
  • Bestway
  • Escubia
  • Intex
  • Mcnett
  • Roxy
Preis
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 250 €
  • bis 500 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 2 Wochen
Wassersportschuh, Aqua Sphere, »Beachwalker«
3er SET, Aqua Lung Sport, »SET PROFLEX PRO ADJ«

2er SET Tauchmaske & Schnorchel, Aqua Lung Sport, »LANAI LX/ PARADISE PRO JR.«

Aqua Sphere Neopren Bade- und Strandschuh, »Beachwalker 2.0«

















Kaufberatung Schnorcheln und Tauchen

Eintauchen in faszinierende Unterwasserwelten

Die Stille unter Wasser wirkt friedlich und beruhigend, die Sonnenstrahlen brechen durch das kristallblaue Nass und offenbaren bunte Fische in allen Farben und Formen. Schildkröten gleiten schwerelos durch die schillernde Welt, vorbei an Seesternen, die es sich zwischen den Korallen gemütlich gemacht haben. Und Sie befinden sich mittendrin, Beobachter und Beobachteter zugleich. Beim Schnorcheln und Tauchen erleben Sie faszinierende Welten, die sich vollkommen von Flora und Fauna auf dem Land unterscheiden. Für Erwachsene wie für Kinder sind solche Entdeckungstouren vor allem im Urlaub eine gute Gelegenheit, völlig neue Seiten der Natur zu erleben. In diesem Ratgeber lesen Sie, welche Ausrüstung für Anfänger und Fortgeschrittene nötig ist.

 

Inhaltsverzeichnis

Meer erleben: Vorteile von Tauch- und Schnorchelausrüstung
Ausrüstung für die Erkundung der Unterwasserwelt
Passende Ausrüstung für Anfänger und Fortgeschrittene
Eintauchen ins Paradies: die schönsten Tauchregionen
Fazit: Erkunden Sie faszinierende Unterwasserlandschaften

 

Meer erleben: Vorteile von Tauch- und Schnorchelausrüstung

Um eine Entdeckungstour unter Wasser genießen zu können, ist eine zuverlässige Ausrüstung zum Schnorcheln und Tauchen besonders wichtig. Mit den richtigen Hilfsmitteln können Sie mit klarer Sicht das bunte Treiben unter der Wasseroberfläche beobachten, ohne in Atemnot zu kommen oder von den wendigen Meeresbewohnern abgeschüttelt zu werden.

 

Ausrüstung für die Erkundung der Unterwasserwelt

Drei Gegenstände sind unentbehrlich, wenn Sie schnorcheln oder erste Taucherfahrungen sammeln wollen: Taucherbrille, Schnorchel und Schwimmflossen. Hier eine kurze Übersicht:

Klare Sicht mit Taucherbrillen

Licht bricht unter Wasser anders, deshalb sehen wir alles verschwommen, wenn wir beim Tauchen die Augen öffnen. Salzwasser brennt außerdem unangenehm im Auge. Damit Sie also nicht im Blindflug dahingleiten, hilft eine Taucherbrille. Die Brille sollte weder zu fest noch zu locker sitzen. So finden Sie heraus, ob eine Taucherbrille die richtige Passform hat: Halten Sie die Brille ohne das Gummiband ans Gesicht. Drücken Sie sie leicht an, dann lassen Sie los. Die Taucherbrille sollte für kurze Zeit am Gesicht bleiben, ohne abzufallen.

Wichtig fürs Schnorcheln und Tauchen ist außerdem, dass neben den Augen auch die Nase bedeckt ist. Zum einen sollen Sie beim Schnorcheln durch den Mund atmen, und die wenigsten können dies, ohne ein bisschen auch durch die Nase zu atmen. Zum anderen erhöht sich der Druck tiefer im Wasser und mithilfe der Nase machen Sie den wichtigen Druckausgleich, um Schmerzen in den Ohren zu vermeiden. Taucherbrillenmodelle verfügen über eine Scheibe, die Augen und Nase bedeckt oder als Zweiglasmaske jedes Auge und die Nase separat schützt.

Unter Wasser aufatmen mit Schnorcheln

Um beim Blick unter Wasser atmen zu können, brauchen Sie einen Schnorchel. Am besten sind weiche und antibakterielle Mundstücke aus Silikon, die sich dem Mund anpassen. Sogenannte Beißwarzen ermöglichen Ihnen, das Mundstück mit den Zähnen festzuhalten – so halten Sie das Wasser zuverlässig draußen.

Mittlerweile verfügen Schnorchel über diverse Technologien, um das Wasser aus dem Atemkanal fernzuhalten. Ein Spritzschutz am oberen Ende verhindert, dass Wasser in den Schnorchel eindringt. Ventile oder Verschlussmechanismen verhindern bis zu einer gewissen Tiefe auch unter der Oberfläche, dass Wasser eindringt – das ist äußerst praktisch für den Tauchgang, falls Sie aus Versehen einatmen sollten.

Schnell wie ein Fisch mit Schwimmflossen

Schwimmflossen sorgen für den nötigen Antrieb, um im Wasser vorwärtszukommen. Zudem bieten sie Schutz vor scharfkantigen Korallenriffen und beim Gang ins Wasser.

Schwimmflossen sollten bei der Trockenanprobe etwas enger sitzen, da der Fuß im Wasser kleiner wird. Zu kleine Flossen können allerdings Blasen verursachen. Die Flosse sollte bei der Auf- und Abbewegung des Fußes auch nicht an der Achillessehne reiben.

 

Passende Ausrüstung für Anfänger und Fortgeschrittene

Egal, ob Sie das erste Mal schnorcheln oder erfahrener Wassererkunder sind – um die Grundausrüstung aus Taucherbrille, Schnorchel und Schwimmflossen kommen Sie nicht herum. Das benötigen Sie im Detail:

Grundausrüstung für Anfänger

Gut geeignet für Anfänger sind Schnorchel-Sets (Schnorchel plus Taucherbrille) und Flossen – auch ABC-Ausrüstung genannt. Dazu einfach Badehose oder Bikini anziehen und wasserfeste Sonnencreme nicht vergessen.

Ein Schnorchel mit Spritzschutz oder sogar mit Verschlussventil verhindert, dass Wasser in den Schnorchel eindringt. So passiert es nicht so schnell, dass Sie Wasser einatmen – für entspanntes Unter-Wasser-Vergnügen. Mit der Taucherbrille behalten Sie im Wasser den Durchblick. Achten Sie darauf, dass die Nase gut umschlossen ist, da Anfänger beim Schnorcheln unbewusst oft ein bisschen durch die Nase mitatmen.

Als Anfänger gehen Sie in der Regel vom Strand aus ins Wasser. Geschlossene Schwimmflossen sind leicht und bieten den Füßen Schutz beim Gang ins Nass, zum Beispiel vor Steinen und stacheligen Seeigeln.

Equipment für Fortgeschrittene

In der Regel stellen sich erfahrene Schnorchler ihre Ausrüstung individuell zusammen, um damit zum Beispiel beim Apnoetauchen, also dem Tauchen ohne Sauerstoffflasche, mehrere Meter in die Tiefe zu tauchen. Allerdings sind hochwertige ABC-Sets eine praktische Alternative, auch für Fortgeschrittene.

Für Schnorchler, die auch mal abtauchen, eignen sich Schnorchel mit Trockenventilen oder anderen Systemen, durch die auch beim Tauchen kein Wasser in den Schnorchel eindringen kann. Bei Modellen mit Ausblasventil kann die Wassersäule im Schnorchel vergleichsweise einfach ausgestoßen werden, sobald Sie wieder an der Oberfläche sind.

Tauchmasken wie Zweiglasbrillen eignen sich für tiefere Tauchgänge besonders, da die einzelnen Kammern ein geringes Innenvolumen haben – dies bedeutet, dass der Druck in der Maske beim Abtauchen nicht so stark zunimmt wie bei einer Einglasmaske. Der Nasenerker sollte gut mit Daumen und Zeigefinger zu greifen sein, damit Sie problemlos den Druck in den Nebenhöhlen und im Nebenohr ausgleichen können.

Startet die Schnorcheltour am Strand, greifen auch Fortgeschrittene zu geschlossenen Schwimmflossen. Beim Sprung vom Boot oder in kälterem Gewässer, wenn Sie isolierende Neoprenschuhe tragen, können Sie zu offenen Flossen greifen. Für lange Schnorchelgänge eignen sich lange Apnoeflossen. Diese sind härter als gewöhnliche Flossen und sorgen beim gesamten Beinschlag für Vortrieb. Allerdings sollten Sie die richtige Technik beherrschen, da die Flossen sonst viel Kraft kosten.

 

Eintauchen ins Paradies: die schönsten Tauchregionen

Kristallblaues Wasser, faszinierende Korallenriffe und Fische in allen erdenklichen Farben machen Schnorcheln zu einem außergewöhnlichen Erlebnis. An den folgenden Tauchspots erleben Sie bunte Fischschwärme, gemächliche Schildkröten und anmutige Riesen.

  • Big Island, Hawaii: An der Kealakekua Bay legte Kapitän James Cook an. Heute ist der Unterwasserpark die Heimat von Delphinen und Schildkröten, die zwischen bunten Korallen und Fischen zu entdecken sind.
  • Palawan, Philippinen: Das vielfältige Ökosystem rund um die 7.000 Inseln beherbergt eine beeindruckende Artenvielfalt. Besonders imposant sind die Walhaie, die um die Insel Donsol anzutreffen sind.
  • Komodo Island, Indonesien: Die drachenhaften Echsen sind die Hauptattraktion an Land, während in den Unterwassergärten Rochen, Falkenschnabel-Schildkröten und über 1.000 Fisch- und weit über 200 Korallenarten und auch diverse Haiarten zu bestaunen sind.
  • Malediven: Die traumhaft schönen Inseln offenbaren ihre wahre Anmut erst unter Wasser. Oktopusse schwimmen zwischen den Anemonen und Korallen umher, genauso wie Haie, Schildkröten und über 700 Fischarten.
  • Galapagosinseln: Schnorcheln Sie hier, treffen Sie auf Meeresbewohner wie Seelöwen, Haie, Delphine und sogar Pinguine. Die entlegene Inselgruppe und ihre Bewohner waren die Grundlage für Charles Darwins Evolutionstheorie. Es kann gut sein, dass sich Ihnen auf Ihrem Tauchgang ein verspielter Seelöwe nähert – die Tiere fürchten Menschen noch nicht, da sie uns Zweibeiner nur selten antreffen.

 

Fazit: Erkunden Sie faszinierende Unterwasserlandschaften

Nur wenige Meter von Ihrem Handtuch auf dem Urlaubsstrand entfernt wartet eine beeindruckende Welt auf Sie. Alles, was Sie zum Entdecken benötigen, passt bequem ins Handgepäck. Beim Schnorcheln und Tauchen können Sie als Anfänger wie auch als Fortgeschrittener unzählige Eindrücke sammeln, und das direkt unter der Wasseroberfläche.

  • Anfänger sind mit einem ABC-Set aus Flossen, Tauchmaske und Schnorchel bestens ausgestattet. Zu Badehose oder Bikini passen geschlossene Flossen für den Gang ins Wasser sowie Schnorchel mit Spritzschutz und einfache Tauchmasken.
  • Fortgeschrittene, die lange schnorcheln und dabei abtauchen, greifen je nach Bedarf zu geschlossenen oder offenen Flossen oder auch zu langen und harten Apnoeflossen für lange Touren. Schnorchel mit Wasserstopptechnik schützen vor versehentlichem Einatmen von Wasser und Zweiglasmasken sorgen für weniger Druck beim Abtauchen in die Tiefe.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?