Susannes Etuikleid aus unserer Blogger-Kollektion

29. April 2020 | von

Du magst es reduziert und clean, aber nicht lang­weilig? Dann zeigt Susann dir, wie du ihr Etuik­leid per­fekt stylst.

Rotes Kleid fuer grosse Groessen

In Koop­er­a­tion mit den Soul­mates und dem Label Boysen’s ent­stand die Blog­ger-Kollek­tion „Style before Size – Von Curvys designt, für alle gemacht“. Die Teile gibt es in den Kon­fek­tion­s­größen 36–52 und sollen zeigen, dass jede Frau schön ist. Ganz egal, welche Klei­der­größe sie trägt. Etuik­lei­der haben den Ruf, lang­weilig zu sein, dabei kön­nen sie auch anders als nur ele­gant. Susanne hat sich der Sache angenommen.

Das kann das rote Etuikleid aus der Soulfully x Boysen’s Blogger-Kollektion:

Rotes Plus Size Kleid mit goldenen Accessoires
Basic Kleid fuer grosse Groessen

Reduziert und ausdrucksstark

Es gibt so unendlich viele Klei­der auf dieser Welt – aber das eine, das mir schon seit Jahren im Kopf herum­spuk­te, war ein­fach nicht dabei. Oder vielle­icht waren wir uns auch ein­fach noch nicht begeg­net! Und dann kam Soul­ful­ly und schlug vor, genau dieses Kleid zu pro­duzieren – für mich und viele andere Frauen, die auf reduzierte, aber den­noch aus­drucksstarke Mode ste­hen. Ja, manch­mal wer­den Träume wahr. Tat­säch­lich war ich schon seit einiger Zeit auf der Suche nach diesem speziellen Kleid: knapp über dem Knie endend, leichte A‑Form, aus­gestellte Ärmel, angenehm weich­es, aber nicht lap­piges Mate­r­i­al. Und das Ganze in Tex­terel­la-Rot natür­lich, mein­er ganz per­sön­lichen Lieblings- und „Signature“-Farbe! Ich wün­schte mir ein Kleid, das ins Büro eben­so gut passt wie zum Aus­ge­hen, das bequem ist, aber den­noch „ange­zo­gen“ aussieht. Ein Kleid, das meine Per­sön­lichkeit trans­portiert und das sehr „Tex­terel­la“ ist. Und genau das habe ich bekom­men. Ich bin schw­er ver­liebt und freue mich unfass­bar, dass Frauen, die meinen Stil mögen, ihn nun auch anziehen und ein Teil von mir tra­gen kön­nen. Wow! Ja, ich bin stolz!

Kleid mit Taschen fuer grosse Groessen

Ein Kleid, viele Kombinationsmöglichkeiten

Die Abwech­slung erre­ichst du mit schnellen Acces­soire-Wech­seln. Hier kom­men meine Tipps, wie du das Kleid kom­binieren kannst:

Plus Size Kleid fuers Buero stylen
Klassisches Kleid fuer grosse Groessen
  • Fürs Büro: Mit Bal­leri­nas oder Pumps, Tuch und ein­er klas­sis­chen Handtasche.
Etuikleid fuer grosse Groessen mit Sneakern
Kleid in grossen Groessen laessig kombinieren
  • Für den Stadt­bum­mel: Mit Sneak­ern, Shop­per und bei küh­lerem Wet­ter einem Kurz­man­tel oder Trenchcoat!
Plus Size Kleid mit Boots kombinieren
Langarm Kleid fuer grosse Groessen
  • Fürs Aus­ge­hen: Mit blick­dicht­en Strümpfen, rock­i­gen Boots und ein­er kleinen Cross-body-Bag – alles in Schwarz.
  • Für die Couch: bar­fuß, ohne Strümpfe und ein­fach so! (Das Kleid ist qua­si knit­ter­frei und eignet sich also auch für einen kleinen „Pow­er­nap“ zwischendurch.

Hier find­est du die Teile für deinen Style:

Langarmkleid mit Taschen fuer grosse Groessen

Mein Fazit

Was ich an dem Kleid beson­ders mag, ist seine Viel­seit­igkeit und sein Kom­fort. Es passt zu vie­len Gele­gen­heit­en und kann sowohl läs­sig also auch ange­zo­gen wirken, je nach Acces­soires und Styling.

Wie würdest du „mein“ Kleid tra­gen? Mit welchen Acces­soires würdest du es kom­binieren? Ich bin ges­pan­nt und freue mich auf deine Anregungen!

Fotos: OTTO und Simon Ackstaller

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!