Shopping
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 14526
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
Farbe
Marke
  • Bama Kids
  • Bama Kids Echtform
  • Birkenstock
  • Criss Cross
  • Crocs
  • Dockers by Gerli
  • Esprit
  • Geox
  • Jack Wolfskin
  • Kappa
  • Keen
  • Lico
  • Merrell
  • Nike
  • O'Neill
  • Quiksilver
  • Reef
  • Timberland
  • Tommy Hilfiger
  • Viking
  • Woodstone Kids
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 32,5
  • 33
  • 33,5
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Obermaterial
  • Birko-Flor
  • Croslite™
  • Gummi
  • Kunstfaser
  • Leder
  • Lederimitat
  • Synthetik
  • Textil
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
KAPPA Sandale »DOWNEY KIDS«
KAPPA Sandale »FLOAT KIDS«

KAPPA Sandale »DOWNEY TEENS«

Birkenstock Sandale, mit verstellbaren Schnallen













































Luftig und leicht unterwegs mit diesen Sommerschuhen

Ihr Junge liegt bäuchlings, mit angewinkelten Knien im Gras und klackt dabei immer wieder gedankenverloren mit seinen neuen Jungen-Sandalen zusammen. Plötzlich springt der Kleine auf und rennt über die Wiese. Die luftigen Sommerschuhe bieten ihm dabei einen festen Tritt, schützen seine Füße und sorgen gleichzeitig für angenehme Temperaturen am Fuß.

Im Folgenden lesen Sie, wie Sie für Ihren Abenteurer die richtigen Jungen-Sandalen finden.

 

Inhaltsverzeichnis

Zeigt her eure Füße – eine Übersicht der Riemenschuhe
Schnell gecheckt: Welche Jungen-Sandale ist wann geeignet?
Fazit: Mit diesen Sandalen kühlen Fußes durch den Sommer

 

Zeigt her eure Füße – eine Übersicht der Riemenschuhe

Im Sommer und an warmen Frühjahrstagen würden Jungen am liebsten barfuß herumtollen. Das luftige Fußklima sei ihnen gegönnt, damit sie ihre kleinen Füße jedoch nicht verletzen und bequem über verschiedene Untergründe rennen können, dürfen Jungen-Sandalen nicht fehlen. Sie sorgen für angenehme Luftzirkulation und schützen den Fuß. Somit sind sie der guter Kompromiss zwischen Schuhen und Barfußlaufen.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die beliebtesten Varianten von Jungen-Sandalen.

Mit Sicherheit ganz vorn – Sandalen mit geschlossener Fußkappe

Sandalen mit einer Kappe vorn bewahren die Zehen vor unangenehmen Stößen. Das ist zum Beispiel bei kleinen Kindern sinnvoll, die noch unsicher laufen. Für größere Kinder kann die Sandale mit geschlossener Fußkappe bei verschiedenen Aktivitäten von Vorteil sein – beispielsweise bei einem Ausflug mit dem Cityroller oder beim Klettern.

Jungen-Sandalen mit geschlossener Zehenkappe erinnern optisch an herkömmliche Jungen-Sportschuhe, weisen aber großzügige Luftschlitze oben und an den Seiten auf. Die Ferse ist in vielen Fällen ebenfalls geschlossen.

Ein Hauch Skandinavien am Fuß mit Clogs

Clogs bieten ebenfalls keinen freien Blick auf die Zehen. Je nach Modell sorgen kleine Luftlöcher für eine gute Luftzirkulation.

Clogs werden häufig von Kindern und Erwachsenen in Dänemark und Schweden getragen. Sie sind also stranderprobt! Viele Clogs bestehen aus einem leicht zu reinigenden Material, das nass werden darf und schnell trocknet. Dank des offenen Fersenbereichs kann Ihr Junge schnell hinaus- und wieder hineinschlüpfen – gut zum Beispiel, wenn er im Garten mit frisch gemähtem Rasen oder im Planschbecken spielt und zwischendurch ins Haus möchte.

Freiluft am Fuß durch Zehentrenner

In keiner anderen Sandale kommt so viel Luft an den Fuß: Bei den Zehentrennern separiert ein Riemen den großen Zeh von den anderen vier Zehen. Der Riemen führt weiter über den Spann und hält diese Variante der Jungen-Sandalen so sicher am Fuß. Zehentrenner sind vor allem etwas für Jungen, die schon sicher auf den Füßen stehen.

Klassische Sandalen für den festen Tritt

Klassische Sandalen sind in der Regel an den Zehen, den Seiten und der Ferse offen. Verstellbare Riemen am Vorderfuß sowie am Knöchel und um die Ferse sorgen für einen sicheren Halt. Die Sohle ist meist recht stabil und unterstützt so die kleinen Füße auch dann, wenn das Laufen noch etwas mehr Übung braucht.

Mit klassischen Sandalen ist Ihr Junge in jedem Alter und auf unterschiedlichen Untergründen trittsicher.

 

Schnell gecheckt: Welche Jungen-Sandale ist wann geeignet?

Die vielen Varianten der Jungen-Sandalen überzeugen in unterschiedlichen Situationen. Hier eine kleine Checkliste.

  • Für den Schulausflug: Egal ob ein Besuch im Zoo oder ein Waldausflug – bei Aktivitäten im Freien sollte Ihr Kind sicher auftreten können. Hier empfehlen sich klassische Sandalen mit einer festen Gummisohle und gut ausgearbeitetem Fußbett. Synthetik- und Nylonschuhe lassen sich nach dem Abenteuer gut säubern.
  • Fürs Spielen im Garten: Barfuß im Sandkasten, mit Schuhen wieder durchs Gras – beim Spielen und Toben im Garten wird Ihr Junge Clogs mögen, in die er schnell hinein- und herausschlüpfen kann. Aus Gummi oder einem ähnlichen Material lassen sie sich schnell von Grasflecken reinigen.
  • Für den Strand und das Freibad: Zehentrenner sind die typischen Jungen-Sandalen für diese Sommeraktivitäten. Sie trocknen schnell und in ihnen kann sich kein Sand sammeln.
  • Unterwegs mit Fahrrad und Laufrad: Sandalen, bei denen Zehen und Ferse durch Kappen geschützt sind, können gut bei sportlichen Unternehmungen wie einer Tour mit dem Fahrrad oder beim Klettern getragen werden.

 

Fazit: Mit diesen Sandalen kühlen Fußes durch den Sommer

Jungen-Sandalen sorgen für eine gute Luftzirkulation, schützen die kleinen Kinderfüße und bieten einen sicheren und bequemen Tritt. Das Wichtigste zu den luftigen Sommerschuhen noch einmal in aller Kürze:

  • Sandalen mit Fußkappe und Fersenkappe schützen die Füße in besonderem Maße und sind daher vor allem für sportliche Aktivitäten wie Wandern oder Fahrradfahren gut geeignet.
  • Zehentrenner bieten größtmögliche Luftigkeit und trocknen schnell – geeignet für den Strand oder den Ausflug ins Schwimmbad.
  • Klassische Sandalen bieten ein gutes Fußbett und festen Halt durch Riemen. Sie sind eine gute Wahl für Abenteuer im Freien sowie für den täglichen Weg zur Schule.
  • Clogs erweisen sich durch ihr pflegeleichtes Material und die Möglichkeit, schnell hinein- und herauszuschlüpfen, als tolle Garten- und Campingschuhe.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?