Gebackener Schafskäse

| von 
  • Zubereitungszeit:  30 Minuten
  • Portionsgröße:  für  4 Personen

Das benötigst du:

  • 4 Stück(e) Scheiben eingelegter Schafskäse
  • 8 EL Olivenöl
  • 8 EL Gewürzmischung "Kräuter der Provence"
  • 8 Tomaten
  • 6 roter oder gelbe Paprikaschoten
  • 4 milde Peperoni
  • 6 Zwiebeln
  • Oliven
  • Salz
  • Pfeffer

Jetzt loslegen:

So geht’s mit dem geback­e­nen Schaf­skäse mit Tomat­en:

Wir brauchen eine feuer­feste Form, denn dort kom­men die Scheiben Schaf­skäse hinein. Olivenöl und die Kräuter darü­ber geben, salzen und pfef­fern. Die Tomat­en achteln, die Zwiebeln und die Papri­ka klein schnei­den. Das Gemüse auf dem Schaf­skäse oder drum herum verteilen. Zum Schluss die Oliv­en und/oder Peper­oni in schmale Ringe schnei­den und oben drauf leg­en. Die Käs­escheiben 20 Minuten bei 200°C (Umluft) im Back­ofen back­en. Baguette passt gut dazu.

 

Hej, ich bin Jasmin, frische Hamburgerin und Foodie aus Leidenschaft. Ich liebe es neue vegane und nachhaltige Cafés und Restaurants in Hamburg zu entdecken. Für re:BLOG begebe ich mich außerdem...

Zum Autor