Chicorée-Salat mit Mango, Cashewkernen und Ziegenkäse

| von 
  • Portionsgröße:  für  4 Personen

Holt euch den Sommer in die Küchen mit dieser knackigen Salat-Kombi aus Chicorée, Mango, Cashewkernen und Ziegenkäse.

Das benötigst du:

  • 200 g Ziegencamembert
  • 20 g Zucker
  • 80 g Cashewkerne
  • 3 Stück(e) Cashewkerne
  • 2,5 EL Honig
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Senf
  • 1 EL Sojasoße
  • 1 Stück(e) Mango
  • 1 Stück(e) Schalotte
  • 0,5 Bund Schnittlauch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Jetzt loslegen:

Ein Hauch von Sommer weht durch eure Küchen mit dieser leckeren Salat-Kombi aus knackig frischem Chicorée, Mango, Cashewkernen und würzigen Ziegenkäse. Und so geht’s:

Backofen auf 165 Grad vorheizen. Zucker, Sojasoße, Pfeffer und 1,5 EL Honig verrühren. Die angerührte Mischung über die Cashewkerne geben und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Nüsse acht bis zehn Minuten im Backofen karamellisieren und danach gut abkühlen lassen.

Zwiebeln fein würfeln und den Schnittlauch in dünne Röllchen schneiden. Die Mango schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Den Chicoréestrunk entfernen und die Blätter auseinanderzupfen. Aus 1 EL Honig, Essig, Öl und Senf eine Vinaigrette anrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Chicoréeblätter, Mangostreifen und Zwiebeln auf einer Platte anrichten und mit dem Dressing benetzen. Schnittlauch und abgekühlte Cashewkerne darüber streuen und den Ziegenkäse mit den Händen darüber zerbröckeln.

 

Titel-/Beitagsbild: © Pixabay/sunnysun0803

Hallo, ich bin Dörte und darf als Teamleitung Influencermarketing bei OTTO den re:BLOG betreuen, das stylishste Nachhaltigkeitsformat, das ich überhaupt kenne. Ich versuche tagtäglich, das nachhaltige Abenteuer zu leben, als...

Zum Autor

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben: Werde aktiv und rede mit!