Kristina

von ICH DESIGNER

„Mir gefällt, dass mit den nachhaltigen Rohstoffen immer mehr experimentiert wird und die Produkte nicht nur schön, sondern auch praktisch sind. Ein wichtiger Schritt.”

Hi, ich bin Kristina von ichdesigner.com. Ich habe den schönsten Beruf der Welt und arbeite als selbstständige Architektin und Interiordesignerin. Im Studium lag mein Schwerpunkt auf dem Bauen im Bestand. Nachhaltigkeit habe ich also schon immer groß geschrieben. Ich liebe es, aus alten Dingen neue Möbel, Leuchten und Wohnaccessoires zu machen. Als ehemalige Dozentin einer Recyclingdesign-Werkstatt bin ich Profi im Experimentieren mit ungewöhnlichen und gebrauchten Materialien und (Sperr-) Müll. Auch in meinem Zuhause finden sich überall aufgearbeitete Stücke, selbst entworfene Leuchten und Möbel. Mein Kopf ist so voller Ideen, dass ich froh bin, sie bei meinen Projekten und auf meinem Blog verwirklichen zu können. Und ab jetzt kann ich sie auch noch mit euch auf re:BLOG teilen.

alle Blogger
Tschüss, Deutschland – Eine Anleitung zum Auswandern
OTTO-Wohnmesse: Nachhaltige Produkte im Fokus
Nachhaltige Geschenke – Tendence Messe in Frankfurt
#HeuteIstDerTag: Küchenregal aus einer alten Schublade
Feinstes Upcycling: zweites Leben für alte Kacheln
Upcycling: Gebt alten Stühlen eine Chance
Nicht weglaufen: Kerzenständer aus alten Tischbeinen
Papier, Glas und Kork: Nachhaltige Trends der Messe „Ambiente“
DIY: Tafelboard aus alten Fensterrahmen
Seite 1 von 212