VLD Geldbörse »CECILE«

%
z Vollbild
1/4
€ 54,95 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Artikel-Nr. 3631782599
  • Münzfach mit Druckknopf
  • Steckfächer
  • Scheinfächer
  • VLD Einkaufschip
  • Aufklappbar
Die Reißverschlussbörse Cecile ist eine moderne Geldbörse aus der neuen Serie "Classico". Bei der Serie " Classico " handelt es sich um durchgefärbtes und geprägtes Rindleder. Die Börse ist eine praktische und elegante Kombibörse, die sich mehrfach aufklappen lässt. Sie verfügt über ein Netzfach sowie einem Münzfach und zahlreiche Steckfächer. Zusätzlich beugen genähte Steckfächer vor Verschleiß vor. Um Bank- und Kreditkarten mit RFID-Chips zu schützen, sind fast alle unsere Börsen mit einer speziellen Schutzfolie gefertigt. Diese Folie verhindert das unberechtigte Scannen oder Auslesen der Daten auf dem Chip, solange die Karten in der Börse verstaut und diese ordentlich geschlossen ist. In diesem Fall wird ein unautorisierter Zugriff auf die Daten von Bankkarten und Personalausweis extrem erschwert. Unsere Hersteller und auch wir über-nehmen keinerlei Haftung für Ansprüche, die aus der Nutzung der Börsen entstehen, einschließlich der Haftung für das Scannen der in den Börsen befindlichen RFID-Chips durch unberechtigte Personen.

Details

MaterialLeder, Rindsleder
Farbeschwarz
Breite2.0 cm
Höhe9.0 cm
Tiefe12.0 cm

Kundenbewertungen

100% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (0) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * o o

süßer kleinerer Geldbeutel

wer einen kleineren geldbeutel möchte ist hier genau richtig. Er hat einige steckfächer und liegt auch gut in der Hand. Ich habe ihn aufgrund der Größe wieder retoniert.

von einer Kundin aus Backnang 13.08.2019 Bewerteter Artikel: Farbe: schwarz Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?