Abbrechen
» Suche

Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung

* * * * o (18)
%
Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 1
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 2
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 3
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 4
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 5
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 6
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 7
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 8
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 9
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 10
  • Thomas Hartbodenreiniger Bionic Washstick, 44 Watt, beutellos, 80 Minuten Akkuleistung, Bild 11
-28% UVP 599,95
€ 433,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • CO2-neutraler Versand durch Kompensation
  • Kauf auf Rechnung und Raten
  • Kostenlose Rücksendung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 6265585610
  • Made in Germany
  • Feucht wischen auf allen glatten Hartböden - speziell Parkett/Laminat
  • 80 Min. Akkuleistung dank Li-Ionen Akku
  • Flüsterleise, sehr wendig und leicht
  • Gerät ist selbststehend
  • Mit Selbstreinigungs-System der Walze
Feucht wischen erfrischend einfach. Der THOMAS BIONIC Washstick macht die Bodenreinigung zum reinsten Vergnügen. Flüsterleise wird in nur einem Arbeitsgang Schmutz aufgenommen und feucht gewischt, bei sehr geringer Restfeuchte! So werden glatte Oberflächen, Parkett und Laminat wirklich nur „nebelfeucht“ gereinigt. Sogar Flüssigkeiten werden zusätzlich beseitigt. Die Böden sind innerhalb kürzester Zeit wieder begehbar und Vorsaugen ist nicht mehr notwendig. Der Hartbodenreiniger ist sehr wendig und mit 3,9 kg ein echtes Leichtgewicht. Zudem ist er selbststehend und kann so überall und einfach verstaut werden.

THOMAS Bionic Washstick

THOMAS Bionic Washstick
Der kabellose Hartbodenreiniger für alle glatten Oberflächen, speziell Parkett und Laminat.
Feucht wischen erfrischend einfach

Der THOMAS Bionic Washstick macht die Bodenreinigung zum reinsten Vergnügen. Flüsterleise wird in nur einem Arbeitsgang Schmutz aufgenommen und feucht gewischt. Mit  sehr geringer Restfeuchte. So werden glatte Oberflächen, Parkett und Laminat wirklich nur „nebelfeucht“ gereinigt. Selbst Flüssigkeiten werden von dem Hartbodenreiniger schnell und einfach aufgenommen. Die Böden sind innerhalb kürzester Zeit wieder begehbar und vorsaugen ist nicht mehr notwendig. Der Bionic Washstick von THOMAS ist sehr wendig und leicht. Zudem ist das Gerät selbststehend und kann so überall einfach verstaut werden.


Leistungsstarker Li-Ionen Akku

Leistungsstarker Li-Ionen Akku

Kabellos schnell überall einsetzbar. Bis zu 80 Minuten kann man mit dem Thomas Bionic Washstick in einem Arbeitsgang feucht wischen und Schmutz wie auch Flüssigkeiten aufnehmen. Der leistungsfähige Li-Ionen Akku macht es möglich.



Gründliche Feuchtreinigung

Gründliche Feuchtreinigung

Feucht wischen und trockenen in nur einem Arbeitsgang, sowie Flüssigkeiten aufnehmen. Ohne Vorsaugen. Mit geringer Restfeuchte – sofort wieder begehbare Böden.
Für die gründliche Feuchtreinigung von allen glatten Hartböden, besonders Parkett und Laminat.

Schnelle und einfache Entsorgung

Schnelle und einfache Entsorgung

Der Hartbodenreiniger von THOMAS verfügt über ein intelligentes Trennungssystem. Flüssigkeiten werden in einem Schmutzwassertank und gröberer Schmutz in einer Grobschmutzschublade separiert. Tank wie Schublade lassen sich einfach aus dem Gerät entnehmen und wieder einsetzen.
Für eine schnelle und einfache Entsorgung.

Flüsterleise

Flüsterleise

Der Thomas Bionic Washstick arbeitet besonders leise.
Das Gerät ist  während der Hartbodenreinigung  kaum
zu hören.  

One-Touch Bedienoberfläche

One-Touch Bedienoberfläche

Die Bedienung des kabellosen Hartbodenreiniger ist denkbar einfach. Ein Druck auf die selbsterklärende One-Touch-Bedienoberfläche genügt um den Washstick einzuschalten und zu regulieren.

Details

Allgemein
Weitere VorteileDie innovative Polymer-Reinigungswalze reinigt schonend und verhindert das lästige Verfangen von Haaren. Und das Beste: Das Gerät verfügt über ein Selbstreinigungssystem der Walze! Für beste Reinigungsergebnisse.
Einfache Bedienung des Hartbodenreinigers durch selbsterklärende One-Touch-Bedienoberfläche im Handgriff. Mit Wasserfüllstandanzeige über farbige LED´s
Inkl. kombinierter Park- und Ladestation die über eine Ladeabschaltautomatik verfügt.
Praktische Trennung von Grobschmutz und Schmutzwasser. Für eine schnelle und einfache Entsorgung.
Mit Selbstreinigunssystem der Polymer-Walze für optimale Reinigungsergebnisse.
Der kabellose Bionic Washstick von THOMAS verfügt über einen starken und überaus leistungsfähigen Li-Ionen Akku. Mit diesem können Sie bis zu 80 Minuten lang Schmutz aufnehmen und feucht wischen bei geringer Restfeuchte.
Technische Daten
Leistung44 W
Fassungsvermögen Nassschmutzbehälter0,5 l
Mitgeliefertes ZubehörPark- und Ladestation inkl. Ladeabschaltautomatik, zusätzliche Polymer-Reinigungswalze
Akku & Betriebszeiten
Anzahl Akkus1 St.
Batterie-/Akku-TechnologieLithium-Ionen (Li-Ion)
Akkukapazität2150 mAh
Leistung Akku40,85 V
Spannung Akku19 V
Farbe & Material
Farbeweiß
Maße & Gewicht
Höhe12,3 cm
Breite29,5 cm
Tiefe20,5 cm
Gewicht3,9 kg
Handhabung & Komfort
Art des Staubfangbehältersbeutellos
Art der BedienungTouch-Bedienung
DisplaytechnologieLED-Display
AbstellmöglichkeitenFreistehfunktion
Eigenschaften der Bürstenwalzeselbstreinigend
Art der RollenSoftrollen
Wassertankkapazität0,5 l
Schmutzwasserauffangbehälter-Kapazität0,5 l
Programme & Funktionen
Saugkraftregulierungelektronisch
Wissenswertes
Sprachen Bedienungs-/AufbauanleitungDeutsch (DE)
Weitere Artikelinformationen
von Thomas

Wichtige Informationen:

Produktberatung
Wir beraten dich gerne:
t 040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
B Jetzt chatten
(Mo.-Fr. 8-22 Uhr, Sa. 9-19 Uhr)
e haushaltselektro@otto.de

Kundenbewertungen

88% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Du hast den Artikel erhalten?
Wir setzen auf den  Verifizierten Kauf:
Bewertungen können nur noch von Kunden veröffentlicht werden, die den Artikel bestellt und erhalten haben.
  • 5 Sterne
    (11) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (2) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (1) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (1) Auswahl aufheben
* * * * o

Leichtes, leises Wischgerät m.kl. Einbußen

Für 5 von 5 Kunden hilfreich. 5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Ich habe das Gerät seit ein paar Wochen im Einsatz und denke, nun ein hilfreiches Urteil darüber abgeben zu können. Zu allererst; der Thomas Bionic Washstick hat KEINE Saugfunktion. Sämtlicher Schmutz wird über die Beschaffenheit der feuchten Polymerwalze aufgenommen. Grober Dreck wird im Gerät durch eine gegenläufig agierende Borstenwalze abgebürstet und in ein Auffangkästchen befördert, Schmutzwasser wird von der Polymerwalze abgestriffen und in den Schmutzwasserbehälter gepumpt. Ich hätte im Vorfeld nie geglaubt, dass das in der Praxis funktioniert ABER das tut es! Und zwar hervorragend. Allerdings ist äußerste Vorsicht bei herumliegenden Kabeln, Gardinen und sonstigem Zeugs geboten. Die Polymerwalze zieht wirklich gnadenlos alles ein, was nicht niet- und nagelfest ist. Ich hatte letztens eine Plastikhemdklammer übersehen, die durchsichtigen Dinger, welche an neuen Hemden dran sind. Ihr könnt Euch vorstellen, wo die gelandet ist?! :-)

Durch die fehlende Saugfunktion und die relativ langsam drehende Reinigungswalze hat das Gerät den Vorteil, sehr leise zu agieren. Eine Wohltat für die Ohren und Nerven im Vergleich zu anderen Geräten dieser Sparte (allerdings mit Saugfunktion). Dabei ist der Thomas relativ leicht und zu meinem Erstaunen auch recht wendig. Er wischt die Böden mit so ökonomischer Menge an Flüssigkeit, dass diese wirklich in kürzester Zeit trocknen und wieder begehbar sind. Besonders wichtig bei empfindlichen Holz- und Laminatböden. Trotzdem ist es erforderlich Frisch- und Schmutzwasserbehälter in relativ kurzen Abständen neu zu befüllen bzw. zu entleeren, weil diese klein dimensioniert sind. Was erfreulich ist, die Walze wischt seitlich fast bis an den Rand. Obwohl der Wischkopf auf den ersten Blick klobig wirkt, kann man damit ganz gut manövrieren.
Die Akkulaufzeit ist auch gut. Ich habe 3x unsere kompletten Böden gewischt und der Akku hat nicht gemeckert. Klar muss man so ein Gerät nach dem Gebrauch reinigen. Trotz der allseits angepriesenen Selbstreinigungsfunktion (wie bei anderen Geräten auch) wird das Gerät nie komplett sauber und es gibt immer Ecken, wo man nachreinigen muss. Das gestaltet sich beim Thomas aufwändiger und in meinen Augen auch umständlicher als bei anderen Geräten. Einige zu reinigende Teile sind von oben durch die Klappe zu entnehmen, für die Polymerwalze muss man das Gerät seitlich kippen. Das ist nervig. Um die Metallablaufrinne zu entfernen, braucht man immer ein Werkzeug, um sie aus der Verankerung zu drücken.
Bevor das Gerät einsatzbereit ist, muss man die Polymerwalze einige Minuten in warmem Wasser einweichen, damit sie sich vollsaugen und das Material seine volle Funktionalität erreichen kann. Das hält natürlich auch etwas auf. Solange der Bodenbelag eben und glatt ist, reinigt die Walze beim einmaligen Hin- und Zurückziehen wirklich gut. Sind die Fliesen allerdings strukturiert wie in unserem Bad und Gäste WC dann muss man öfter drüberfahren, damit auch alle Stellen "erwischt" werden. Was mich jedoch am meisten nervt ist, dass die Abstreiflippe immer leicht an den Fliesenfugen hängen bleibt und ein störendes Klack Geräusch erzeugt. Man muss also immer diagonal bzw. im Winkel zu den Fugen reinigen. Und meine lieben Thomas Ingenieure, für diesen doch recht stolzen Preis hättet ihr dem Bionic Washstick ruhig ein paar hochwertige Gummiräder gönnen können, die leise abrollen und nicht billige Plastikräder, die sich anhören, als würde ich ein billiges Spielzeugauto über den Boden bewegen. :-( Mit ein paar Abstrichen macht der Thomas schlussendlich aber einen guten Job, daher von mir eine Empfehlung.

von Hans-Juergen M. aus Witten 30.08.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Sehr gute Akkulaufzeit, einfach zu bedienen

Für 5 von 5 Kunden hilfreich. 5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Das Gerät ist vergleichsweise leicht, flexibel und handlich und damit auch für das schnelle Wischen/Saugen zwischendurch geeignet. Es ist zudem deutlich leiser als ein Staubsauger. Das Auffüllen von Wischwasser und Entleeren des Schmutzwassers geht sehr einfach und schnell. Highlight ist die lange Akkulaufzeit, sodass problemlos das ganze Haus gereinigt werden kann. Das Reinigungsergebnis ist gut, einziger Wermutstropfen ist, dass man den Thomas Bionic nicht mit Reinigungsmittel verwenden kann, sondern nur mit warmem Wasser. Dadurch muss man z.B. Parkett ggf. noch ab und zu mit einem Spezialpflegemittel per Hand wischen.

Die Grundreinigung ist etwas filigran, aber mit Übung trotzdem schnell gemacht und muss nicht jedesmal, sondern erst nach einigen Anwendungen durchgeführt werden. Die tägliche Reinigung nach einem Wischgang ist deutlich einfacher und weniger aufwändig und in 1-2 Minuten erledigt. Insofern ein tolles Gerät und klare Empfehlung.

von Dennis H. aus Glinde 18.05.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * *

Sehr gut

Für 6 von 6 Kunden hilfreich. 6 von 6 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Ich habe dieses Gerät nun lange getestet, also man braucht ein wenig Übung beim auseinander und wieder Zusammenbau.
ABER : wenn man das 5x gemacht hat ,dann sitzt das auch .
Man darf einfach nicht direkt die Flinte ins Korn werfen ,wenn da mal etwas blinkt!

Von der Bedienung (nach dem Üben) bis hin zu Wendigkeit des Gerätes ,kann ich es nur deutlich loben.
Es ist leicht in der Hand ,reißt im Vorzieheigenmodus nicht so kräftezerend nach vorne wie der Kärcher FC5 es macht !!
Man kann auch ohne Tennisarm besser leben.

Akku hält sehr lange, laden ist einfach.
Aber das aller aller beste ist :kein Kabel über das man stolpert oder immerzu in der Hand halten muß, damit man nicht darüberfährt und alles still steht!
Leise ist das Gerät auch noch , das ist auch noch vorzuheben, weil der Bissel Crosswave Pet Pro ,ist da so ein " die ganze Familie geht laufen Kandidat".

Da hat die Firma Thomas wirklich mal nachgedacht , und ich danke denen für diese Gerät sehr.
Und Otto auch, das es im Program erhältich ist .

Das Laminat ist nach jeder Reinigung sehr schön sauber "ohne Schlieren von Putzmitteln" sehr gut finde ich das. Abwasser wird folglich auch nicht mit Chemie belastet , sehr gut .

Es scheint auch teuer im ersten Augenblick, aber bei mir zählt das Reinigungsergebnis und die einfache ,leise Handhabung ohne Kabel 100 x mehr , als der Preis.

Zu 100% empfehle ich es weiter mit 5 von 5 Sternen und 5 Sterne an Firma Thomas

von einer Kundin aus Gummersbach 03.02.2020 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Testurteile

test (Stiftung Warentest)
"befriedigend"
Testurteil von test (Stiftung Warentest) vom 21.04.2022, Ausgabe 05/2022, Seite 40-45: "befriedigend"

Der Thomas Bionic Washstick erzielt im Vergleich des Magazins „test“ der „Stiftung Warentest“ mit fünf weiteren Akkuwischern das Gesamtergebnis „BEFRIEDIGEND (3,0)“. Das Wischergebnis ist solide: Z. B. gelingen das Säubern von Ecken und Kanten sowie das Vermeiden von Schlieren „gut“. Der Akku ist sehr ausdauernd. Das Gerät ist „befriedigend“ zu handhaben. Außerdem verbraucht es wenig Strom. Insgesamt liegt der Akkuwischer im Mittelfeld des Testspektrums.

  • Der Stromverbrauch ist „gut“
  • Die Akku-Reichweite ist „sehr gut“
  • Die solide Handhabung erhält die Note „2,8“
  • Die Wischleistung ist „befriedigend“

Testsiegel

Θ Mein Konto