Shopping
%
Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     
z Vollbild
  • Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     , Bild 1
  • Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     , Bild 2
  • Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     , Bild 3
Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     

Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     


Verkauf & Versand durch myToys

Revell Modellbausatz "easykit" Star Wars X-wing Fighter     

Artikel-Nr. B9F2M2P

  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren.
  • "Für Star Wars - Fans"
Die neuen Star Wars-Plastikmodellbausätze zum Kleben und Bemalen bieten Modellbauern ab 10 Jahren jetzt noch mehr Bastelspaß. Dies ist der wichtigste Jäger der Rebellenallianz und eines der leistungsfähigsten einsitzigen Raumschiffe, die je produziert wurden. Der T-65 X-Flügel-Jäger hat seinen Namen von seinen übereinander angeordneten Doppelflügeln, die in Kampfeinsätzen ein X bilden, um den Feuerbereich des Piloten zu vergrößern. Neben vier High-End-Laser-Kanonen verfügt der X-wing Fighter über Protonentorpedos, Deflektorschilden, Hyperantrieb und einem Navigations-Droiden. Luke Skywalker bevorzugt diesen Jäger-Typ. Er wurde von dem jungen Jedi verwendet, um den ersten Todesstern in der Schlacht von Yavin zu zerstören. Der X-Flügel-Jäger erwies sich schnell als eines der effektivsten Militärfahrzeuge in der Galaxis. Das ungewöhnliche Flügel-Design des T-65 wird häufig als Erfolgsrezept des Raumschiffs angesehen. Die doppelten Flügelpaare bleiben während des normalen Fluges unter Lichtgeschwindigkeit geschlossen. Im Kampf und beim Eintritt in die Atmosphäre eines Planeten können sie ausgefahren werden. An den Flügelspitzen befinden sich Hochenergie-Laser-Kanonen, die einzeln, gleichzeitig, paarweise oder in anderen Kombinationen abgefeuert werden.




Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen