Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen

%
Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 1
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 2
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 3
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 4
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 5
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 6
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 7
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 8
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 9
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 10
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 11
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 12
  • Philips Tageslichtwecker »HF3531/01 Wake Up Light« für noch natürlicheres Aufwachen, Bild 13
UVP 169,99 -28%
€ 121,83 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 87382995
  • Farbige Sonnenaufgangssimulation weckt auf natürliche Weise
  • Gedimmtes Licht und leichte Klänge wiegen sanft in den Schlaf
  • Für Nachtlicht 2x tippen: zur Orientierung, ohne zu sehr aufzuwachen
  • Mit 7 Wecktönen + Radio, kombinierbar mit Sonnenaufgangssimulation
  • Als Nachttischleuchte m.10 Lichteinstellungen verwendbar (bis 300 lux)
Das Philips HF3531/01 Wake-Up Light sorgt mit der Simulation eines Sonnenaufgangs für einen natürlichen Weckvorgang. Von sanftem Morgenrot bis hin zu natürlichem Tageslicht wird das Licht stufenweise heller. Aus verschiedenen Wecktönen wählbar, kann der Weckvorgang sanft unterstützt werden.

Details

Funktionen
ZusatzfunktionenSonnenaufgangsfunktion
Dimmerfunktion
Material
Material GehäuseKunststoff
Maßangaben
Länge Gehäuse14,6 cm
Breite Gehäuse19,9 cm
Höhe Gehäuse19,2 cm
Artikelbezeichnung
Besondere Merkmalefür noch natürlicheres Aufwachen
Technische Daten
Art Stromversorgunginternes Netzteil

Kundenbewertungen

93% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

  • 5 Sterne
    (71) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (18) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (7) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (3) Auswahl aufheben
Kunden äußerten sich häufig zu folgenden Themen:
* * * * *

Macht Spaß! Ein toller Wecker!!

Für 13 von 13 Kunden hilfreich. 13 von 13 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Ich habe diesen Wecker für meine Freundin bestellt! Ich war erst verunsichert durch Bewertung wo stand das dieser aus Plastik ist. Ich hatte die Befürchtung das dieser wirklich sehr billig aussieht. Ist aber nicht. Ja es ist Plastik aber gute Qualität. Dieser Wecker ist auch für Leute geeignet die es morgens nicht so Hell mögen. Denn man kann die Lichtstärke regeln! Meine Freundin ist super Glücklich über diesen Wecker. Das Radio was man auch so laufen lassen kann ist ein Pluspunkt und auch der USB Anschluss um Handy zu laden. Das Nachtlicht ist noch die Krönung und vor dem einschlafen nochmal sehr schön als "Sonnenuntergang" leuchten zu lassen. Einfach top! Und das Licht auf volle Stärke ist sicherlich im Winter sehr gut als Lichttherapie zu nutzen! Was soll man da noch sagen?:)

von einer Kundin aus Dortmund 14.10.2017 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * * o

Schöner Wecker mit geringen Makeln

Für 5 von 5 Kunden hilfreich. 5 von 5 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

hab den Wecker für meinen Sohn gekauft, der extrem schlecht aufwacht. Ich hab ihn aber vorher ausprobiert, und muss sagen, dass auch ich gerade jetzt im Winter damit besser aufgewacht bin. Wie er sich im täglichen Gebrauch macht, kann ich jetzt leider weniger sagen. Optisch ist er sehr ansprechend und toll verarbeitet. Auch wenn er aus Kunsstoff ist, rollt er nicht irgendwo hin, sondern steht solide, da er schwer genug ist.
Die Tasten sind allerdings tatsächlich sehr ungewöhnlich um das Gerät verteilt. Jemand, der den Wecker aber täglich nutzt, wird sicher schnell herausfinden, wo er hindrücken muss, wenn mal alles eingestellt ist.
Einstellung 5Tage / 7Tage wäre schön gewesen.

von einem Kunden aus Muenchen 01.02.2017 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* * * o o

Super Lampe, schlechter Wecker

Für 20 von 21 Kunden hilfreich. 20 von 21 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.

Das gute zuerst: Die Lampe ist sehr leistungsstark, sie leuchtet das Zimmer gut aus. Die Farbübergänge von rot zu gleißend hellweiß entsprechen der Sonne sehr. Das Nachtlicht ist auch klasse, sie ist im Halbschlaf einfach einzuschalten, blendet dann auch nicht und reicht um sich im dunklen Zimmer zurecht zufinden. Verliebt habe ich mich in das Display: Es dimmt stufenlos je nach Zimmerhelligkeit, d.h. die Uhr ist bei Tag problemlos ablesbar und bei Nacht sehr dezent. Das sollte jeder Wecker haben!

Jetzt zum negativen: Der Wecker ist das teuerste Modell und besitzt keine Funkuhr. Auch über die Radiosender wird keine Uhrzeit bezogen (obwohl andere Phlipps Wecker das können). Was noch viel schlimmer ist: Es gibt keine Unterscheidung in Wochentag bzw. -ende. D.h. aufpassen, dass man jeden Sonntag den Wecker anstellt und jeden Freitag wieder ausstellt. Das ist super lästig! Die beiden Wecktasten sind entschieden zu klein (Erbsengröße) und vorallem NICHT SICHTBAR an der Seite. Der Partner ist jeden Morgen mitaufgewacht, ehe ich die Taste gefunden habe. Wenn man im Halbschlaf, in das gleißende Licht blicken muss und sich konzentrieren muss, die richtige Taste an der Seite zu finden, dann ist der Tag schon gelaufen (und wie wir jetzt wissen: Für den Partner auch). Ich finde, dass hier die Funktionen dem Design zum Opfer gefallen sind! Der Wecker ist mir zu teuer für solche Missstände.

Noch eine Bemerkung für Lichtwecker allgemein: Je nach Typ gewöhnt sich der Körper an das Licht, dann ist die Funktion sinnlos. Zudem ist der Moment des Aufwachens immer unterschiedlich. Wenn der Wecker 40 Minuten vor Weckzeit anfängt zu erhellen, dann ist es nicht unwahrscheinlich 30-15 Minuten zu früh aufzuwachen. Das hängt auch davon ab, ob man gerade dem Wecker zu- oder abgewandt schläft. Wenn man dann aufwacht (und bspw. noch 15 Minuten zu schlafen hätet), kann man das Licht auch nicht auf "Snooze" stellen, das geht nur beim Radio/Klingelton. Und ehe man das Handy programmiert hat, ist man dann auch komplett wach. Das hat uns persönlich sehr gestört. Lichtwecker sind nichts für Zeitpunktaufsteher!

von einem Kunden aus Leipzig 24.01.2017 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >

Θ Mein Konto
Hast du Fragen oder Kritik?