Shopping
%
Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«
z Vollbild
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«, Bild 1
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«, Bild 2
  • Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«, Bild 3

Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«


  • Modelljahr 2017
  • Farbdisplay
  • GPS fähig / hochempfindlicher GPS Empfänger
  • GLONASS
  • Vibrationealarm

Verkauf & Versand durch Internetstores

Garmin Sportuhr »Forerunner 630 HR«

Artikel-Nr. B9K4E2P
Produkteigenschaften
Der Garmin Forerunner 630 ist der Profi-Laufcoach amHandgelenk

- GPS & GLONASS Laufuhr mit hochauflösendemFarb-Touchscreen
- erweiterte Laufeffizienzdaten wie Balance derBodenkontaktzeit, Schrittlänge und vertikales Verhältnis
- physiologische Messungen: Belastungswert, Leistungszustandund Laktatschwelle
- Online-Funktionen: Automatische Uploads auf GarminConnect, Live-Tracking, Audio Ansagen, Smartphone Benachrichtigungen undWeitergabe über soziale Medien
- Connect IQ kompatibel: Individualisierung mitDatenfeldern, Displaydesigns, Widgets und Apps

Wichtige Daten für Läufer
Ob man für den ersten Marathon trainiert oder den persönlichenRekord brechen will, der Forerunner 630 liefert alle Daten, die man fürTraining und Wettkämpfe benötigt. Man kann alle wichtigen Daten im Augebehalten. Einfach den Forerunner 630 mit dem Herzfrequenz-Brustgurt HRM-RunKoppeln, um Schrittfrequenz, vertikale Bewegung und Bodenkontaktzeit zu messen.Als weitere Laufeffizienzdaten werden die Balance der Bodenkontaktzeit, dieSchrittlänge und das vertikale Verhältnis aufgezeichnet, sodass man sehen kann,wie effizient und ausgeglichen der Laufstil ist.

Das eigene Potenzial erkennen
Mit erweiterten physiologischen Werten hilft der Forerunner 630, das Trainingzu optimieren und Vertrauen in das eigene Leistungspotenzial zu schaffen. PerTest wird vom Forerunner 630 die Laktatschwelle ermittelt, die man dann beimEinrichten der Herzfrequenz-Bereiche auf das Training mit Herzfrequenzdatenanwenden kann. Allgemeine Trainingsbelastung, Schlaf, Ernährung und der Stressdes täglichen Lebens wirken sich auf die Leistung bei einem harten Trainingaus. Damit man weiß, an welchen Tagen man ein hartes Training absolvieren kannoder einen Erholungstag einlegen sollte, liefert der Forerunner 630 basierendauf der eignen Herzfrequenz einen Belastungswert. Auch der Leistungszustandgibt Hinweise auf die aktuelle Trainingsleistung. Dazu werden beim Laufen diePace, Herzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität analysiert, um dieLeistungsfähigkeit in Echtzeit zu bewerten.
Währen man die Strategie für den nächsten Wettkampf plant, berechnet derForerunner 630 die VO2max² und liefert eine Lauf-Prognose derWettkampfzeiten für verschiedene Distanzen und damit ein Zeitziel. Der integrierteErholungsratgeber sagt einem, wenn es nach einem harten Training oder Wettkampfetwas lockerer angegangen werden sollte.

Mehr als nur Pace, Distanz und Zeit
Grundlegende Daten sind schön und gut. Connect IQ beiGarmin Connect eröffnet aber zusätzliche Möglichkeiten. Mit kostenlosenDisplaydesigns, Widgets, Apps und benutzerdefinierte Datenfelder kann derForerunner 630 individualisiert werden. Bei Garmin Connect könnenZielgerichtete Trainingspläne auf den Forerunner 630 heruntergeladen werden.

Es ist ganz einfach
Klare, leicht verständliche Diagramme, Grafiken, Karten und mehr helfen, dieAktivitäten anzuzeigen, den Fortschritt beim Erreichen der Ziele zu verfolgenund drahtlos relevante Daten hochzuladen und direkt mit dem Online-Netzwerk vonGarmin Connect zu teilen. So kann man bei wöchentlichen Schrittzahl- oderLauf-Challenges gegen Freunde oder Familienmitglieder antreten und dieErgebnisse mit der LiveTrack-Funktion in Echtzeit vergleichen. Auch dieFunkkonnektivitätsfunktionen der App sind sehr nützlich. Sie enthalten aktuelleWetterbedingungen, Vorhersagen und Smart Notifications direkt auf einkompatibles Garmin-Gerät.
...

Kundenbewertungen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Jetzt die erste Rezension verfassen