Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E

* * * * / (42)
%
Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E
  • Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E, Bild 1
  • Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E, Bild 2
  • Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E, Bild 3
  • Amica Gas-Standherd SHGG 11568 E, Bild 4
-34%UVP499,00
€ 329,00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 100 Tage Zahlpause
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Einfache Ratenzahlung

Artikelbeschreibung

Artikel-Nr. 1232060460
  • Energieeffizienzklasse A (A+++ bis D)
  • 2 Beheizungsarten
  • Topfträger aus emailliertem Stahl, abnehmbar
  • CoolDoor3 (Leichtreinigungstür)
  • Umrüstbar auf Flüssiggas, Düsen-Set beiliegend

Details

Top-Feature
Top-FeaturesCoolDoor3
Vollglasinnentür
Produktdetails
Produkt-NameSHGG 11568 E
Set bestehend aus-
Farbeedelstahlfarben
Leistung & Verbrauch
ModellbezeichnungSHGG 11568 E
Energieeffizienzklasse (Skala)A (A+++ bis D)
Energieverbrauch konventioneller Betrieb in kWh1,58 kWh
Anzahl Garräume1
Wärmequelle pro Garraumgasbeheizt
Backofenvolumen je Garraum58 l
Ausstattung Kochfeld
Typ KochfeldGas
Rahmen Kochfeldrahmenlos
Anzahl Kochzonen4
Durchmesser Kochzonen6,5
4
9 cm
Ausstattung Backofen
Typ BackofenHerd
Standard BeheizungsartenGasbeheizung
Temperaturregelung
Bedienelemente BackofenDrehknöpfe
Drehknöpfenicht versenkbar
Art Tür3-fach-Verglasung
Mitgeliefertes Zubehör1 Grillrost
1 Backblech
1 Fettpfanne
1 Düsenset
Maße & Gewicht
Höhe Standherd85,0 cm
Breite Standherd50,0 cm
Tiefe Standherd60,0 cm
Technische Daten
Absicherung16 A
Anschlusswert0,03 kW
Spannung Backofen230 V

Welcher Herd passt am besten zu mir?

Interaktiven Berater starten

Produktberatung

Unsere Experten beraten dich gerne:

040 - 3603 3330 040 - 3603 3330
oder kostenloser Rückruf in den nächsten 30 Minuten

haushaltselektro@otto.de

Kundenbewertungen

95% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen.

Du hast den Artikel erhalten?
  • 5 Sterne
    (28) Auswahl aufheben
  • 4 Sterne
    (9) Auswahl aufheben
  • 3 Sterne
    (3) Auswahl aufheben
  • 2 Sterne
    (0) Auswahl aufheben
  • 1 Stern
    (2) Auswahl aufheben
Häufig genannt:
* * * * o

Macht, was er soll.

Für 1 von 1 Kunden hilfreich. 1 von 1 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Es hat in den ersten paar Wochen nicht immer geklappt, den Ofen anzumachen, irgendwann ging das aber. Allerdings muss man dafür den Starter-Knopf ziemlich lange gedrückt halten, bis der Sensor warm genug wird. Die Verarbeitung der Knöpfen ist aus Plastik, hätte zu dem Preis etwas besseres gewünscht. Ansonsten koche ich damit ziemlich gut, die Flamme ist immer stark.und der Herd sieht sehr gut aus.

von einem Kunden aus Leipzig 01.02.2021 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* o o o o

Finger weg!

Für 2 von 2 Kunden hilfreich. 2 von 2 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Mit diesem Herd hatten wir seit dem ersten Tag nur Ärger.
Der Ofen geht permanent aus und lässt sich manchmal erst nach dem achten Versuch überhaupt zünden.
Wir hatten inzwischen drei Techniker da, die es aber alle nicht geschafft haben, den Herd zu reparieren.

von Simone D. aus Berlin 03.06.2021 Verkäufer: Otto (GmbH & Co KG) Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
* o o o o

Der klassische Blender

Für 9 von 11 Kunden hilfreich. 9 von 11 Kunden finden diese Bewertung hilfreich.
Verifizierter Kauf

Im Vergleich zu den anderen auf dem Markt befindlichen 50cm breiten Gasherden sieht dieser Artikel sehr gut aus. Die Qualität und die Verarbeitung sind allerdings "echt schocking". Die schief hängende Schublade z.B. besteht aus weichem Plastik (man glaubt es nicht) und einer schlecht entgrateten Metallbende, die durch eine dünne Steckverbindung lustig vor sich hin wackelt mit einem Spiel von mindestens 2-3 cm. Die Metallflächen sind trotz der zu erwartenden hohen Temperaturen weitestgehend mit Alu-Stecknieten verbunden. Der Metallrost im Herd ist aus viel zu dünnen Material gefertigt, so dass er schon im Auslieferungszustand verbogen war. Ebenso das sehr schwergängige Einschubgestell. Der Rost auf den Gasbrennern wippt bedächtig wenn man ihn mit einen Kochtopf belastet. Die Höheneinstellung des Gerätes besteht aus Plastikschrauben in scharfkantigem Blechgewinde, u.s.w.. Kurz gesagt: einmal und nie wieder.

von Peter W. aus Frankfurt 25.03.2021 Findest du diese Bewertung hilfreich? Bewertung melden
Alle Kundenbewertungen anzeigen >
Θ Mein Konto