Shopping
0%
Finanzierung auf alles ›
Große Wünsche zinslos finanzieren
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 83859 angeben
Marke
  • Bosign
  • Goobay
  • Gosh
  • Hama
  • Omnimount
Preis
  • bis 5 €
  • bis 10 €
  • bis 25 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Lieferzeit
  • 24-Stunden-Lieferung (gegen Aufschlag) h
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen

Kabelkanal

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal Updated

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Multimediasortiment:

 

» Fernseher

 

» Multiroom

 

» Lautsprecher

 

» Kopfhörer

 

» Notebook

 

» Tablet

 

» Gaming PC

 

» Smartphone

 

» iPhone

 

» Smartwatch

 

» PS4

 

» Xbox One

 

» Games

 

» Digitalkamera

 

» GoPro

Hama PVC-Kabelkanal, halbrund, 100/7/2,1 cm, Weiß

Hama Alu-Kabelkanal, eckig, 110/3,3/1,7 cm, Silber

Hama PVC-Kabelkanal, halbrund, 100/3,5/0,9 cm, Weiß

Hama Alu-Kabelkanal, halbrund, 110/3,3/1,8 cm, Silber

























Kaufberatung Kabelkanäle

Schluss mit dem Kabelsalat

Ein Kabelkanal ist ein überaus praktischer Ordnungshelfer zum sicheren und unauffälligen Befestigen elektrischer Kabel. Er macht Schluss mit Kabelsalat durch frei herumliegende Anschlusskabel, die sich allzu leicht als Stolperfalle erweisen. Nützlich ist ein Kabelkanal auch, wenn es auf die Optik ankommt und Sie etwa im Wohnzimmer bei Fernseher, Receiver und Stereoanlage keine unschönen Strippen sehen möchten. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig, denn alle Kabel werden einfach und sicher im Kanal versteckt. Ordentlich verblendet, stören die Kabel nicht mehr und können auch nicht mehr so leicht verstauben. In dieser Kaufberatung zeigen wir Ihnen, welche Kanalvarianten es gibt und wie Sie das für Ihre Ansprüche richtige Modell finden.

 

Inhaltsverzeichnis

So sorgt ein Kabelkanal für Ordnung
Den richtigen Kabelkanal finden
So schnell ist der Kabelkanal angebracht
Fazit: Praktische Ordnungshelfer

 

So sorgt ein Kabelkanal für Ordnung

Mit einem Kabelkanal – auch Kabeltunnel oder Kabelführung genannt – bringen Sie schnell und kostengünstig Ordnung ins Kabel-Chaos. Neben Stromkabeln lassen sich damit auch Antennen-, Netzwerk- und Telefonkabel unauffällig im Raum verlegen. Vor allem bei der geraden Führung unter einer Türöffnung oder übers Eck garantiert ein Kabeltunnel eine funktionale und barrierefreie Kabelbefestigung. Nebenbei wird eine Beschädigung der Kabel vermieden. Unentbehrlich sind Kabelkanäle auch im Kinderzimmer, wenn Sie verhindern möchten, dass der Nachwuchs Kabel herunterziehen, ausstecken oder gar zu einer lebensgefährlichen Schlinge legen kann.

Kabelkanäle lassen sich leicht auf die benötigte Länge zuschneiden. Der Installationsaufwand ist minimal, denn die Anbringung erfolgt ohne Umbaumaßnahmen oder Bohren mühelos durch Kleben, Klammern oder Legen. Auch eine Schraubbefestigung ist möglich. Kabelführungen gibt es aus festem Kunststoff, Aluminium, elastischem Plastikmaterial oder aus Textilgewebe. Passend zu Ihren Wohnräumen haben Sie die Auswahl zwischen unterschiedlichen Formen, Farben und Durchmessern. Kabeltunnel lassen sich je nach Bedarf als Wand-, Fußboden- oder Sockelkanal einsetzen. Durch ihr geringes Gewicht ist sogar eine Befestigung an der Decke möglich. Geeignet sind sie für dünne und dicke Kabel, die je nach Modell in den Kanal eingelegt oder von ihm ummantelt werden. Einmal angebracht, können Sie nachträglich leicht einzelne Kabel entnehmen und auch neue hinzufügen. Da alle Kabel leicht zugänglich sind, bleiben Sie bei der Verkabelung flexibel.

Tipp: Mit geeigneter Farbe lassen sich viele Kabelkanäle überstreichen und dadurch besonders unauffällig platzieren. Auf diese Weise kaschieren Sie beispielsweise die Anschlusskabel eines wandmontierten Fernsehers oder eines deckenmontierten Video-Beamers.

 

Den richtigen Kabelkanal finden

Kabelkanäle gibt es in verschiedenen Ausführungen. Welche Variante für Ihre Zwecke optimal ist, hängt hauptsächlich davon ab, auf welcher Strecke er zum Einsatz kommen soll und ob Sie ein oder mehrere Kabel ordnen möchten.

Eckige Kabelkanäle

Eckige Kabelkanäle eignen sich hervorragend zur unauffälligen Kabelführung entlang von Wänden, Türen, Sockelleisten und Möbeln, aber auch unter Schreib- und Küchentischen sowie in Möbeln. Diese Modelle bieten je nach Größe Platz für bis zu acht Kabel und lassen sich ohne Werkzeug anbringen. Achten Sie auf die angegebene Breite und Tiefe sowie die Länge der Kabelkanäle, um beispielsweise unschöne Stückelungen zu vermeiden.

Halbrunde Kabelkanäle

Halbrunde Kabelkanäle sind eine optische Alternative zu eckigen Modellen und eignen sich für die gleichen Einsatzbereiche. Vergleichen Sie auch hier die angegebenen Abmessungen miteinander.

Abgeflachte Kabelkanäle

Modelle mit abgeflachter Rundform sind überall da optimal, wo Kabel oder Leitungen nachträglich auf dem Fußboden verlegt werden müssen. Diese Varianten bieten Platz für ein bis fünf Kabel und zeichnen sich durch ihre hohe Stabilität und Abriebfestigkeit aus. Die abgerundete Form verhindert, dass der Kanal zur Stolperfalle wird oder Kabel durch wiederholtes Drauftreten Schaden nehmen. Kabeltunnel mit mehreren getrennten Kammern sind besonders robust.

Tischkanäle

Speziell für Schreibtische konzipiert sind Kabelkanäle zur horizontalen Befestigung an der Tischplattenunterseite. Typisch für diese Form der Kabelführung ist die auf einer Seite offene Konstruktion. Dadurch lassen sich Kabel leicht einlegen oder herausnehmen, ohne dass Sie eine Abdeckung entfernen müssen. Öffnungen an der Rückseite dienen als Kabeldurchführung etwa für Schreibtischleuchten, PC-Anschlusskabel oder das Smartphone-Netzteil. Zur Kabelführung entlang von Schreibtischbeinen gibt es vertikale Kanäle.

Kabelboxen

Kabelboxen sorgen am Schreibtisch oder im Bereich der Stereoanlage für Ordnung, indem sie lose herumliegende Kabel samt Steckdosenleiste im Inneren einer rechteckigen Box verbergen. Rollen Sie einfach die Kabel im angeschlossenen Zustand bis zur gewünschten Länge auf und legen Sie sie in die Box.

Kabelbündel-Schlauch

Möchten Sie hängende oder liegende Kabel möglichst ordentlich bündeln, ist ein Kabel-Spiralschlauch oder ein dehnbarer Gewebeschlauch ideal. Er hält die eingelegten Kabel fest zusammen, die dadurch in einem gemeinsamen Strang geführt werden. Ideal sind schlauchförmige Kabelführungen für die Verlegung in kleinen Radien und spitzen Winkeln, etwa an Schreibtischen, Fernsehern oder Hi-Fi-Anlagen. Kabel lassen sich seitlich auch auf halber Strecke ausführen und so mit verschiedenen Geräten verbinden. Wichtig sind der angegebene Bündeldurchmesser und die Länge, wobei Sie den Schlauch leicht mit einem scharfen Messer oder einer Zange kürzen können.

 

So schnell ist der Kabelkanal angebracht

Suchen Sie sich für den Kabelkanal eine möglichst unauffällige Stelle aus. Achten Sie dabei auf die Größe des Kanals. Ideal ist der Bereich von Fußbodenleisten oder einem Sockel. Für längere Kabel verwenden Sie einfach zwei Kabelkanäle und legen diese aneinander oder übers Eck. Bei einem Schreibtisch trägt eine Kabelführung auf der Unterseite der Tischplatte oder entlang eines Tischbeins am wenigsten auf. Alternativ machen Sie die Kabelführung selbst zum Gestaltungselement und platzieren sie wie eine Zierleiste an Wand, Boden oder Decke.

  • Kabelkanal kürzen: Schneiden Sie die Kabelführung zunächst auf die benötigte Länge zu. Das geht je nach Material am einfachsten mit einer robusten Haushaltsschere, einem scharfen Messer oder einer Handsäge. Eventuell müssen Sie die Schnittkanten noch mit Sandpapier oder einer Feile glätten.
  • Kabelführung befestigen: Entfernen Sie eventuell beim Schneiden ins Innere gelangten Schmutz. Nehmen Sie bei Modellen zum Öffnen den Deckel ab oder klappen Sie ihn hoch. Nun kleben Sie den Kanal an Wand, Decke oder Boden. Bei Modellen mit Befestigungs-Clips kleben Sie die mitgelieferten Clips an die vorgesehene Stelle. Falls Sie sich für eine Verschraubung entscheiden, empfiehlt es sich, den Kanal oder die Clips dennoch zunächst zu verkleben und erst, wenn alles passt, zu schrauben. Warten Sie etwa 24 Stunden, bis der Kleber ausgehärtet ist. Legen Sie dann die gewünschten Kabel ein und schließen Sie den Deckel der Kabelführung – fertig!
  • Lose Kabelführung: Bei losen Kabelführungen entfällt meist eine fixe Befestigung. Es genügt, die Kabel zu umschlingen oder mit der Kabelführung zu einem Strang zusammenzubinden.
  • Kabelkanal entfernen: Lose Kabelführungen lassen sich später einfach wieder abnehmen. Auch einen verklebten Kabelkanal können Sie wieder lösen. Dazu schneiden Sie die Klebefuge mit einem Teppich- oder Küchenmesser ein. Dann lässt sich der Kanal abheben. Eventuelle Kleberückstände entfernen Sie mit einer Spachtel, einem Kochfeldschaber oder Klebstofflöser.

 

Fazit: Praktische Ordnungshelfer

Kabelboxen ab 15 € nehmen lose Kabel samt der zugehörigen Mehrfachsteckdose auf und sorgen am Schreibtisch oder im Bereich der Stereoanlage für ein stimmiges Bild. Mit einem Kabelbündel-Schlauch ab 8 € bringen Sie Ordnung in alle lose verlegten Kabel.

Zur eleganten Kabelführung an Schreibtischen sind horizontale Untertischkanäle ab 50 € ideal. Achten Sie auf die angegebene Länge – der Kabelkanal sollte stets kürzer als die Schreibtischplatte sein, damit er nicht hervorragt.

Eckige und halbrunde Kabelkanäle sind die beste Wahl, wenn Kabel auf gerader Strecke verlegt werden sollen, etwa entlang von Wänden, Decken oder Möbeln. Los geht's ab 13 €. Dank unterschiedlicher Stärke, Farbe und Materialien ist eine maßgeschneiderte Kabelbefestigung möglich. Fürs Verlegen von Kabeln in Durchgangsbereichen sind abgeflachte Kabelkanäle ab 18 € empfehlenswert.

  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! Verlängertes Rückgaberecht zu Weihnachten

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?