Shopping
15€
für Neukunden mit dem Code 82583 ›
Gutschein für Neukunden ›
und zusätzlich 0€ -Versandkosten bis 30.06.2018 sichern
Farbe
Marke
  • AEG
  • Grundig
  • Oral-B
  • Philips Sonicare
  • Remington
  • Xavax
Preis
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • bis 500 €
  • bis 1000 €
  • bis 2000 €
  • reduzierte Artikel
Bewertung
o o o o o
Reinigungstechnologie
  • Rotierend
  • Schall
Aktion
  • Unser Tipp!
Akkuleistung
  • Bis 5 Tage
  • Bis 7 Tage
  • Bis 10 Tage
  • Bis 14 Tage
  • Bis 21 Tage
Besonderheiten
  • Mit Andruckkontrolle
  • Mit Bluetooth
  • Mit Reiseetui
  • Mit Timer
  • Mit Whiteningfunktion
  • Mit Zahnfleischpflegefunktion
Lieferzeit
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen

Elektrische Zahnbürste

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Elektrische Zahnbürsten – da haben Sie gut lachen!

 

Elektrische Zahnbürsten sind für die tägliche Mundhygiene fast schon ein Muss. Zahnbeläge werden viel effektiver und gründlicher entfernt als dies mit der Handzahnbürste möglich ist. Also kein »Schrubben« mehr der Zähne, sondern eine profimäßige Reinigung auch der Zahnzwischenräume und entlang des Zahnfleischrands. Besondere Extras: Verschiedene Putzeinstellungen, intuitive Andruckkontrolle, Schalltechnologie, Reiseetui je nach Modell. Ihre Zähne werden es Ihnen danken!

 

Elektrische Zahnbürsten von OTTO reinigen die Zähne bis in die tiefsten Winkel

 

Elektrische Zahnbürsten von OTTO gibt es in ganz verschiedenen Ausführungen und von Markenherstellern wie Philips, Oral-B, Grundig. Sie sind auf dem neuesten technischen Stand und lassen sich teilweise mit dem Smartphone verbinden, um Ihnen eine genaue Putzanleitung zu übermitteln. Das Zahnfleisch wird geschont, die Zähne jedoch optimal gereinigt. Das Ergebnis ist in jedem Fall beeindruckend.

 

Ratgeber & News aus Haushalt & Technik auf unserem Technik-Portal UPDATED

 

—————————————————————

 

Entdecken Sie unser gesamtes Sortiment zum Waschen, Reinigen und der Körperpflege:

 

» Waschmaschinen

 

» Waschtrockner

 

» Trockner

 

» Wärmepumpentrockner

 

» Nähmaschinen

 

» Staubsauger

 

» Saugroboter

 

» Dampfreiniger

 

» Mülleimer

 

» Parfum

Philips Sonicare Schallzahnbürste DiamondClean HX9312/04, mit Ladeglas & USB Reiseetui

Oral-B Elektrische Zahnbürste Genius 9000 White, Powered By Braun

Philips Sonicare For Kids Connected Schallzahnbürste HX6322/04, inkl. 8 Aufkleber

Oral-B Elektrische Schallzahnbürste Pulsonic Slim, Duopack (2 Handstücke)



























  • 1
  • 2

  • >

Kaufberatung elektrische Zahnbürsten

So macht Mundhygiene mehr Spaß

Bei einem wichtigen Geschäftstermin oder dem ersten Date zählt oftmals der erste Eindruck. Mit einem strahlenden Lächeln überzeugen Sie Ihren Gesprächspartner. Dabei spielen glatte, weiße Zähne und gesundes Zahnfleisch eine entscheidende Rolle. Bei der sanften Reinigung Ihrer Zähne hilft Ihnen eine elektrische Zahnbürste mit Gründlichkeit und hohem Bedienkomfort. Welches Modell für Sie und Ihre Familie geeignet ist, erfahren Sie im Folgenden.

 

Inhaltsverzeichnis

Das können elektrische Zahnbürsten
Mit diesen Modellen werden Ihre Zähne sauber
Diese Extras machen Zähneputzen zum Vergnügen
Für Klein und Groß: die passende Zahnbürste finden
Fazit: Elektrische Zahnbürsten für ein strahlendes Lächeln

 

Das können elektrische Zahnbürsten

Damit Sie bis ins hohe Alter kraftvoll zubeißen können, bedürfen Ihre Zähne einer regelmäßigen und gründlichen Reinigung. Im Vergleich zu manuellen Zahnbürsten bieten elektrische Zahnbürsten folgende Vorteile:

  • Mundhygiene mit elektrischen Zahnbüsten ist komfortabel. Statt die Bürste mühselig auf und ab zu bewegen, fahren Sie mit dem Bürstenkopf einfach nur leicht über die Zähne, die Reinigung übernimmt das Gerät.
  • Siereinigen die Zähnegründlicher. Durch schnelle Rotation oder Schwingung beseitigen elektrische Zahnbürsten Essensreste, Verfärbungen und Beläge in kurzer Zeit und massieren gleichzeitig das Zahnfleisch.
  • Viele Modelle zeigen die Putzzeit sekundengenau an. Das hilft Ihnen, die von Zahnärzten empfohlene Mindestputzzeit von zwei Minuten einzuhalten.
  • Viele Modelle werden mit mehreren Bürstenaufsätzen angeboten. So können entweder mehrere Personen im Wechsel ein Gerät nutzen, oder Sie verwenden die verschiedenen Aufsätze für unterschiedliche Reinigungsmodi.

 

Mit diesen Modellen werden Ihre Zähne sauber

Alle elektrischen Zahnbürsten ahmen die schwunghaften Bewegungen der Putzhand nach. Elektrozahnbürsten unterscheiden sich jedoch hinsichtlich ihrer Reinigungstechnik. Die folgenden Arten lassen sich unterscheiden:

Oszillations- oder Rotationszahnbürsten

Diese Zahnbürsten arbeiten nach dem gleichen Prinzip wie Handzahnbürsten, nur sehr viel schneller. Sie verfügen über einen kleinen, runden Bürstenkopf, der rund 5.000-mal pro Minute rotiert. Wie beim Gebrauch einer Handzahnbürste wird jeder Zahn einzeln gereinigt. 2-D-Modelle bewegen den Kopf zusätzlich leicht vor und zurück. Aufsätze lassen sich mit einem Handgriff auswechseln. Die Bürsten sind meist in drei Härtegraden erhältlich. Zahnbürsten mit 3-D-Reinigung kombinieren rotierende und pulsierende mit oszillierenden Bewegungen, um den Zahnbelag zu lockern.

Schallzahnbürsten

Schallzahnbürsten enthalten keinen konventionellen Elektromotor, sondern einen elektrischen Schallwandler, der den Bürstenkopf in besonders schnelle Schwingungen versetzt. Die mit hoher Frequenz von 30.000 bis 40.000 Schwingungen pro Sekunde bewegten Bürsten reinigen die Zähne. Statt rundlicher Bürsten kommen ovale Köpfe zum Einsatz, die dem einer herkömmlichen Handzahnbürste gleichen. Schallzahnbürsten eignen sich aber besonders gut für Umsteiger von Handzahnbürsten und Anwender mit empfindlichen Zähnen und Zahnfleisch.

Ultraschallzahnbürsten

Schallzahnbürsten, die ein noch höheres Tempo von bis eineinhalb Millionen Schwingungen pro Sekunde erreichen, heißen Ultraschallzahnbürsten. Der Vorteil dieser Modelle liegt in der noch schonenderen Reinigung der Zähne, da der Druck auf den Zahnschmelz geringer ausfällt. Es empfiehlt sich, eine besondere Zahncreme zu benutzen. Da die Zahnbürste die mit dieser Zahnpaste angereicherte Flüssigkeit im Mund in Schwingungen versetzt, entstehen winzige Bläschen, die beim Zerplatzen die Zahnpasta besser wirken lassen. Die Paste ist in kleinen Tuben erhältlich und kostet im Schnitt nur wenig mehr als gewöhnliche Zahncreme.

 

Diese Extras machen Zähneputzen zum Vergnügen

Abhängig von den individuellen Anforderungen an Ihre elektrische Zahnbürste können folgende Funktionen die Zahnpflege vereinfachen und für mehr Komfort sorgen. Sie haben die Wahl zwischen folgenden Ausstattungsmerkmalen:

Reinigungsprogramme

Unterschiedliche Reinigungsmodi erlauben eine Abstimmung auf individuelle Mundpflegebedürfnisse und Zeitanforderungen. So gibt es ergänzend zur Standardstufe für die tägliche Reinigung je nach Modell etwa einen Sensitivmodus zur besonders behutsamen Pflege und bei gereiztem Zahnfleisch, ein schnelles Kurzprogramm, einen Intensiv- oder Whitening-Modus für die gründliche, zahnaufhellende Reinigung, einen Zahnfleischpflegemodus, ein Zahnpolierprogramm sowie einen Modus zur Zungenreinigung.

Timer

Modelle mit Timer geben mit einem optischen oder akustischen Signal an, wann Sie den Putzvorgang abschließen können beziehungsweise wie weit dieser vorangeschritten ist. Diese Geräte halten sich an die von Zahnärzten und Experten empfohlene Mindestputzzeit von zwei Minuten.

Andruckkontrolle

Eine Anpressüberwachung zeigt an, wenn Sie Ihre Zähne mit zu viel Druck putzen, und schützt dadurch Zähne und Zahnfleisch. Einige Geräte geben ein akustisches Signal, andere vibrieren. Manche Modelle unterbrechen bei zu viel Druck sogar den Putzvorgang.

Externes Display

Immer mehr Hersteller bieten ein externes Display an, das kabellos Signale von der E-Zahnbürste empfängt und Ihnen neben Angaben zur Programmeinstellung auch beim Einhalten der empfohlenen Reinigungsdauer hilft. Die meisten höherwertigen Geräte unterteilen das Gebiss in vier Quadranten und melden, wann Sie den Gebissbereich beim Putzen wechseln sollten. Gut: Emoticons wie Smileys auf dem Display dienen als Motivationshelfer. Das externe Display ist zudem als wasserfeste Uhr im Bad nutzbar.

Bluetooth und Apps

Einige High-End-Modelle sind mit Bluetooth ausgestattet, sodass Sie die Zahnbürste via kostenlose App über Ihr Smartphone oder Tablet steuern können. Sie erhalten auf diese Weise auch nützliche Tipps zur Zahnpflege und können den Anpressdruck im Verlauf des Putzens kontrollieren.

Aufsteckbürsten zum Wechseln

Bei jeder elektrischen Zahnbürste ist mindestens eine Aufsteckbürste dabei. Diverse Modelle gibt es mit zusätzlichen Polier- oder Tiefenreinigungsaufsätzen. Adaptive Bürstenköpfe mit flexiblen Seiten aus Gummi passen sich der individuellen Form Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleischs an.

Tipp: Da die Zahnbürstenköpfe alle drei Monate gewechselt werden sollten, lohnt sich der Kauf einer Vorratspackung. Manche Hersteller bieten Aufsteckbürsten in unterschiedlichen Sets mit zwei, vier, acht oder mehr Bürsten an.

 

Für Klein und Groß: die passende Zahnbürste finden

Elektrozahnbürsten mit unterschiedlichen Ausstattungen und Techniken sind zum Preis von knapp 20 bis rund 230 € erhältlich. Bei der Wahl der passenden elektrischen Zahnbürste sollten Sie auf Folgendes achten:

Für Einsteiger

Sie sind preisbewusst und wollen von der Handzahnbürste auf eine elektrische umsteigen. Bereits für etwa 20 bis 30 € erhalten Sie eine kompakte Rotationszahnbürste mit 2-D- oder 3-D-Technologie. Diese Einsteigermodelle mit kleiner Ladestation und einer Aufsteckbürste können Sie pro Akkuladung bis zu zehn Tage für die Mundhygiene nutzen. Alle Modelle verfügen über eine Andruckkontrolle, mehrere Geräte auch über einen Timer.

Für Paare

Zum Preis von 90 bis 100 € gibt es elektrische Zahnbürsten mit zwei Handstücken und zwei Bürstenköpfen, teilweise auch mit zwei Ladestationen. So können Sie zu zweit die Rotations- oder Schallzahnbürsten nutzen und dank der bis zu drei verschiedenen Reinigungsmodi jeweils individuell auf Ihre Bedürfnisse einstellen.

Für Technikfreunde

Wenn für Sie die digitale Anbindung ein Muss ist, bieten sich elektrische Zahnbürsten mit Bluetooth-Anbindung an. Eine kostenlose App gibt während der Mundpflege direktes Feedback in Bezug auf das persönliche Putzverhalten an Ihr Smartphone. Die Einstellungen lassen sich beim nächsten Zahnarztbesuch fachkundig nachjustieren. Der Kaufpreis beginnt bei etwa 115 €.

Für besondere Hygiene

Sie legen großen Wert auf restlose Sauberkeit. Ab einem Kaufpreis von 150 € werden vermehrt elektrische Zahnbürsten angeboten, die mit einem UV-Reinigungsgerät ausgestattet sind. Das UV-Licht tötet bis zu 99 % der Bakterien auf dem oberen Bürstenkopf ab. Das zusätzliche Gerät reinigt mit Luft und feinsten Wassertropfen auch schwer zugängliche Bereiche und ist dabei effektiver und schonender als Zahnseide.

Für Kinder

Für Kleinkinder ab sechs Monaten werden Modelle mit besonders weichen Borsten bereits ab 10 € angeboten. Wenn die Kinder ab etwa drei Jahren selbstständig ihre Zähne putzen können, machen farbenprächtige elektrische Kinderzahnbürsten das tägliche Zähneputzen zum freiwilligen Spaß. Für etwa 20 € gibt es Rotationszahnbürsten mit unterschiedlichen Motiven, die über einen Timer verfügen. Kindgerechte Schallzahnbürsten mit App-Unterstützung sind für knapp 55 € erhältlich.

Für Vielreisende

Auf Geschäftsreisen oder im Urlaub wollen Sie nicht auf Ihre elektrische Zahnbürste verzichten. Ab einem Preis von knapp 110 € sind zahlreiche Modelle mit Reiseetui erhältlich, in dem das Handgerät plus zwei Aufsteckbürsten Platz haben. Für Reisen in Länder, die nicht den mitteleuropäischen Stromstecker-Standard nutzen, benötigen Sie einen handelsüblichen Stromnetzadapter. Als Alternative bieten sich Zahnbürsten mit Reiseetuis an, in denen der USB-Anschluss integriert ist, sodass Sie die Zahnbürste am Smartphone oder Notebook aufladen können. Diese Modelle kosten ab 160 € aufwärts.

 

Fazit: Elektrische Zahnbürsten für ein strahlendes Lächeln

Eine elektrische Zahnbürste reinigt auf komfortable Weise Ihre Zähne und festigt schonend das Zahnfleisch. Mit diesem Helfer beugen Sie Plaque, Verfärbungen, Parodontose und Karies vor. Welches Modell für Sie das richtige ist, hängt von Ihren Bedürfnissen ab:

  • Einsteiger und Genügsame: Legen Sie vor allem Wert auf eine ordentliche und einfache Zahnpflege zu einem günstigen Preis, bieten sich Rotationszahnbürsten im Preissegment von 20 bis 60 € an. Sie verfügen über ein Reinigungsprogramm für den täglichen Gebrauch, eine Akkuladung reicht bis zu zehn Tage.
  • Anspruchsvolle Individualisten: Wenn die Zähne nicht nur sauber, sondern auch weißer werden sollen, eignen sich elektrische Zahnbürsten mit fünf Putzmodi und unterschiedlichen Andruckkontrollen zum Preis von 130 bis 150 €.
  • Kinder: Für die Jüngsten bieten sich elektrische Kinderzahnbürsten mit weichen Borsten, einem griffigen Handstück und einfacher Handhabung an. Zum Preis von 20 bis 55 € gibt es Modelle mit kindgerechten Motiven, Timer und App-Anbindung.
  • Technisch orientierte Globetrotter: Ab 115 € stehen zahlreiche Zahnbürstenmodelle mit Bluetooth-Anbindung und Reiseetui zur Wahl. Wer bei Fernreisen auf einen Stromadapter verzichten möchte, greift zu einem Modell, bei dem der USB-Adapter im Etui integriert ist. Die Preise beginnen bei 160 €.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie
 

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?