Shopping
10%
auf Mode & Wohnen ›
mit dem Code 14526
15€
Gutschein für Neukunden ›
Einfach den Code 82994 angeben
Farbe
Marke
  • adL
  • AJC
  • Alba Moda
  • Alessa W.
  • Almsach
  • Ambria
  • Aniston
  • Apart
  • Arizona
  • Basler
  • Bauer
  • Betty&co
  • Betty Barclay
  • Blaumax
  • Blonde No.8
  • Bogner
  • BONITA
  • Brigitte Von Schönfels
  • Bruno Banani
  • Cartoon
  • Classic
  • Classic Basics
  • Classic Inspirationen
  • Collection L.
  • Comma
  • Cream
  • Création L
  • Culture
  • Daniel Hechter
  • Esprit
  • Esprit Casual
  • Fair Lady
  • Frapp
  • Gaastra
  • Gant
  • Garcia
  • Gerry Weber
  • G-Star
  • Guess
  • Guido Maria Kretschmer
  • Hallhuber
  • Hammerschmid
  • Hannah
  • Heine
  • Highmoor
  • Hilfiger Denim
  • Ichi
  • Inwear
  • JCC
  • Junarose
  • KangaROOS
  • Krüger Madl
  • L' Argentina
  • Lady
  • La Fée Maraboutée
  • Laura Kent
  • Laura Scott
  • LTB
  • Luis Steindl
  • Mado Et Les Autres
  • Mainpol
  • Malvin
  • Marc O'Polo
  • Marc O'Polo DENIM
  • Marjo
  • Melrose
  • Mexx
  • Mocca by J.L.
  • Mona
  • More&more
  • Next
  • Noisy May
  • Nvsco
  • Object
  • Only
  • Paola
  • Paprika
  • Parforce Traditional Hunting
  • Pieces
  • Please Jeans
  • Q/S designed by
  • Rabe
  • Reitmayer
  • s.Oliver BLACK LABEL
  • s.Oliver RED LABEL
  • Samoon
  • Sandwich
  • Schneiders
  • Schneiders Landart
  • Selected Femme
  • Sheego
  • Spieth & Wensky
  • Sportalm Kitzbühel
  • Street One
  • Superdry
  • Taifun
  • Tamaris
  • Thomas Rabe
  • Tom Joule
  • Tommy Hilfiger
  • TOM TAILOR
  • Tom Tailor Denim
  • Tom Tailor Polo Team
  • Triangle
  • Vero Moda
  • Vestino
  • Vivance
  • White Label
  • Zhenzi
  • Zizzi
Preis
  • bis 20 €
  • bis 50 €
  • bis 100 €
  • bis 200 €
  • reduzierte Artikel
Größe
  • 32
  • 34
  • 36
  • 38
  • 40
  • 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52
  • 54
  • 56
  • 58
Bewertung
o o o o o
Verkäufer
  • OTTO
  • Andere Verkäufer
Material
  • Baumwolle
  • Cord
  • Jeans
  • Leder
  • Leder/Lederimitat
  • Leinen
  • Samt
  • Satin
  • Seide
  • Stretch & Baumwolle
  • Tweed & Bouclé
  • Wolle & Strick
Stil
  • Basic
  • Casual
  • Elegant
  • Feminin
  • Festlich
  • Klassisch
  • Modisch
  • Sexy
  • Sportlich
Muster
  • Animal-Print
  • Bedruckt
  • Ethno
  • Geblümt
  • Gemustert
  • Gepunktet
  • Gestreift
  • Kariert
  • Meliert
  • Nadelstreifen
  • Paisley
  • Unifarben
Lieferzeit
  • vorrätig - in 1-2 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 2-3 Werktagen bei Ihnen
  • vorrätig - in 5-6 Werktagen bei Ihnen
  • lieferbar in 3 Wochen
  • lieferbar in 4 Wochen

Kurzblazer

 

Sie können sich nicht entscheiden und brauchen Hilfe bei der Produktwahl?

 

Hier geht's zum Ratgeber ›

 

—————————————————————

 

Häufig gesuchte Marken aus dem Sortiment Kurzblazer:

 

Esprit Kurzblazer

 

s.Oliver Kurzblazer

 

Heine Kurzblazer

 

Vero Moda Kurzblazer

Laura Scott Kurzblazer, mit eingewebten Glanzfäden
Laura Scott Kurzblazer, mit Fransenkante

Melrose Blazer

Bruno Banani Blazer, Simplicity














































  • 1
  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • ...
  • 11

  • >

Elegante Jacken mit kurzer Schnittform

Sie freuen sich schon auf den heutigen Abend. Gemeinsam mit Ihren Freunden haben Sie einen Besuch im Theater und ein anschließendes Abendessen geplant. Vor dem Kleiderschrank überlegen Sie nun, welche Kleidung für diesen Anlass geeignet ist. Sie entdecken Ihren schwarzen Kurzblazer mit dem Satin-Kragen und entscheiden sich für ein klassisches Outfit, bestehend aus Leggings aus Leder und einer Longbluse in Nude, über die Sie die elegante Jacke ziehen. Rein in die schwarzen Pumps und schon steht der stilvolle Look. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die schicken Begleiter wissen sollten:

 

Inhaltsverzeichnis

Stilvoll, klassisch: Das zeichnet Kurzblazer aus
Toller Kombinationspartner: Diese Kurzblazer-Varianten gibt es
Passt! Der richtige Kurzblazer für Ihre Körperform
Trendkunde – die Must-haves der Kurzblazer
Fazit: Kurzblazer sorgen für einen stilvollen Auftritt

 

Stilvoll, klassisch: Das zeichnet Kurzblazer aus

Für den eleganten Business-Look oder lässig in der Freizeit – Blazer gehören zu den absoluten Basic-Teilen für Frauen. Sehr beliebt sind Kurzblazer, die sich durch ihren kurzen Schnitt auszeichnen, der bis zur Taille oder Hüfte reicht.

Die kurzen Blazer sind tailliert geschnitten und sind meist mit einer kurzen Knopfreihe auf der Vorderseite sowie einem geradlinigen Reverskragen versehen. Der klassische Kurzblazer ist für das Geschäftsleben einer Frau von heute unabdingbar, eignet sich jedoch genauso gut zum Flanieren in der City oder für andere Freizeitvergnügen. Sie setzen sich darin mühelos und unaufdringlich in Szene, wirken modebewusst, chic und elegant gleichermaßen.

 

Toller Kombinationspartner: Diese Kurzblazer-Varianten gibt es

Kurzblazer überzeugen mit unterschiedlichen Farben, Materialien, Schnitten und Verzierungen. Zudem sorgen sommerliche Farben, Stickereien oder Raffungen für das gewisse Etwas. Lesen Sie hier, welches Modell zu Ihrem Stil passt.

Casual

Für den sportlich-eleganten Look sind Sweatblazer eine gute Wahl. Die Jacken schmiegen sich durch ihr weiches Material wunderbar an den Körper an und überzeugen mit einem hohen Tragekomfort. Angelehnt an die klassische Blazer-Variante sind die Sweatblazer meist mit einem oder mehreren Knöpfen zum Schließen sowie einem Reverskragen versehen. Die Blazer eignen sich wunderbar für einen Casual-Look im Büro. Zu einem leicht tailliert geschnittenen Modell in Schwarz passen eine Bügelfaltenhose im geraden Schnitt und eine klassische Bluse mit langen Ärmeln gut. Dunkle Pumps und klassische Ohrstecker runden das schlichte Outfit ab.

Modisch

Wunderbar modisch wird es mit Kurzblazern aus Jeansstoff. Mit einem Jeansblazer erwecken Sie einen jugendlichen Eindruck und treten so stets souverän und authentisch auf. Die Kurzjacken sehen in Kombination mit Kleidern mit Blumenprint oder weißen Hosen toll aus. Dazu lassen sich gut süße Ballerinas tragen. Sehr beliebt sind zudem Kurzblazer mit Reißverschlüssen im Blouson-Schnitt, aber auch Modelle ganz ohne Verschlussmöglichkeiten und Kragen sind sehr beliebt. Besonders angesagt sind zudem der maritime Streifen-Look sowie Blazer mit Trompeten-Ärmeln und Wasserfall-Kragen. Romantisch wird es mit Pastelltönen, Spitzeneinsätzen oder Pailletten-Applikationen.

Sportlich

Einen sportlich-lässigen Look können Sie mit einem Kurzblazer mit cooler Kapuze aus Shirtware und aufgesetzten Eingriffstaschen kreieren. Die elastische Sweatqualität dieser Jacken sorgt für einen hohen Tragekomfort und viel Bewegungsfreiheit. Der Hoodie-Blazer in gerader Kastenform in gedeckten Farben wie Grau oder Blau sowie mit kleinen Logo-Prints kann für einen entspannten Stadtbummel mit einer Boyfriend-Jeans sowie einem T-Shirt kombiniert werden. Ein Jutebeutel sowie weiße Sneaker unterstreichen den lässigen Touch.

 

Passt! Der richtige Kurzblazer für Ihre Körperform

Kurzblazer sind wahre Figurschmeichler und können von großen, kleinen, zierlichen und weiblichen Frauen gleichermaßen getragen werden. Hier erfahren Sie, welches Modell zu Ihrer Figur passt:

Figurtyp A

Eine gute Wahl für Frauen mit breiteren Hüften sind Kurzblazer mit gepolsterten Schultern, die den Blick auf den Oberkörper lenken. Greifen Sie zu einem taillierten Modell, das zusätzlich eine schmale Taille zaubert.

Figurtyp H

Frauen mit einer geraden Figur ohne Rundungen können auf tailliert geschnittene Kurzblazer setzen, die für weibliche Formen sorgen. Bevorzugen Sie zudem fließend leichte Stoffe: Harte Materialien könnten Sie noch kantiger wirken lassen.

Figurtyp V

Sie haben eine größere Oberweite und breite Schultern, aber schmale Hüften? Wer zum Figurtyp V gehört, sollte zu gerade geschnittenen Kurzblazern in A-Linie greifen. Vermeiden Sie auffällige Details an der Schulterpartie oder aufgesetzte Taschen im oberen Bereich der Jacke.

Kleinere Frauen

Kleinere Frauen profitieren von kurz geschnittenen Jacken, da diese den Oberkörper optisch strecken. Wenn der Blazer mit der Hose auch noch Ton in Ton geht – Bingo! Schon wirken Sie einige Zentimeter größer. Verstärken können Sie diesen Effekt zusätzlich mit langen Ketten und Oberteilen mit V-Ausschnitt. Tragen Sie zu diesem Outfit noch hohe Schuhe, werden Sie sich vermutlich selbst im Spiegel nicht wiedererkennen.

Übrigens: Kleinen Frauen stehen vor allem kürzere Röcke gut. Für den stilvollen Business-Look im Büro sollte der Rock allerdings nicht zu kurz sein. Wählen Sie hier einen Kostümrock, der knapp über den Knien endet.

Größere Frauen

Sie gehören zu den größeren Frauen und möchten auf den Trend der Kurzblazer nicht verzichten? Tragen Sie unter Ihrem Kurzblazer einfach ein Long Shirt und einen Gürtel, der das Gesamtbild gekonnt unterteilt. Achten Sie zusätzlich darauf, dass Sie einen farblichen Kontrast bei der Hosen oder den Röcke setzen und schon steht auch Ihnen der kurz geschnittene Blazer super.

 

Trendkunde – die Must-haves der Kurzblazer

Der Retro-Style ist angesagt wie nie. Gerade in den letzten Jahren erlebte er einen wahren Hype, der bis heute anhält. Kurzblazer mit ausgefallenen Foliendrucken und Spraylooks wirken dabei edel und lässig zugleich. Neben extravaganten Schnitten, Farben und Mustern liegt aber auch der klassische Schnitt in gedeckteren Farben weiterhin hoch im Kurs. Ebenfalls trendy sind auffällige Musterungen sowie ein edler Strass- und Nietenbesatz.

Wer es besonders extravagant mag, dem kommt der Trend der ausgefallenen Designs gerade recht. Blazer mit Schößcheneffekt und Glitzerknopfbesatz liegen ebenso im Trend wie Jacken in Zipperoptik und mit diagonalen Reißverschlussverläufen. Und wer seinen Frühlingsgefühlen Ausdruck verleihen möchte, der kann das mit smarten Farben oder mit floralen Mustern tun und liegt damit ebenfalls voll im Trend.

 

Fazit: Kurzblazer sorgen für einen stilvollen Auftritt

Kurzblazer können zu eleganten Looks, aber auch leger und entspannt getragen werden. Die kurz geschnittenen Jacken, die bis zur Taille oder Hüfte reichen, betonen wunderbar die weibliche Silhouette und setzen Sie stilvoll in Szene. Hier erfahren Sie alles rund um die kurzen Blazer in der Zusammenfassung:

  • Sweatblazer unterstreichen den sportlich-eleganten Casual-Look, modisch wird es mit Jeans-Modellen sowie Blazern im Blouson-Schnitt ohne Kragen. Romantisch wirken Pastelltöne und Spitzeneinsätze, während kurze Blazer mit Kapuze zusammen mit Sneakern und Boyfriend-Jeans den sportlichen Look unterstreichen.
  • Frauen mit breiteren Hüften können mit Kurzblazern mit Schulterpolstern den Blick auf ihren Oberkörper lenken. Eine gerade Figur bekommt mit einem tailliert geschnittenen Modell schöne Rundungen. Eine breite Schulterpartie kann mit einem schlichten Kurzblazer in A-Linie kaschiert werden. Kleine Frauen greifen zu einem Modell, das in derselben Farbe gehalten ist wie das restliche Outfit, während bei großen Frauen ein Blazer in einer anderen Farbe das Gesamtbild unterteilt.
  • In dieser Saison sind Kurzblazer im Retro-Look, extravagante Prints sowie Schößchen-Modelle angesagt.
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  •  
  • g Geschenk-Gutscheine
  • b Online-Bestellschein
  • k OTTO-Kataloge
  • L Lob & Kritik
  • Zahlungsarten
  •  
  •  
  • Rechnung
  • Ratenzahlung*
  • Zahlpause*
  • Vorkasse
  • Über uns
  • Nachhaltigkeit
  • Unternehmen
  • Jobs
  • AGB
  • Datenschutz
  • Impressum
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
  • OTTO Partner
  • Shopping24
  • Versicherungen
  • Shopping&more
  • OTTO in Ihrer Nähe
  • OTTO Affiliate
 
! Sicherer Kauf auf Rechnung
! Einfache Ratenzahlung*
! 30 Tage Rückgabegarantie

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- und Versandkosten

* Bonität vorausgesetzt, gegen Aufpreis

 
Θ Mein Konto
Haben Sie Fragen oder Kritik?